Sind Teefilterhalter ausgestorben?

Vor etwa zwei Wochen ging dieser (zugegebenermaßen schon ziemlich betagte) Teefilterhalter kaputt. Der Kunststoff zerbrach an der mit dem Pfeil markierten Stelle.

Teefilterhalter

Seither versuche ich verzweifelt, einen neuen Filterhalter zu bekommen. Bisher ist es mir nicht gelungen. Weder im Supermarkt noch in diversen Drogeriemärkten sind solche (oder ähnliche) Gerätschaften erhältlich. Ich versteh’s nicht. Sind sie mittlerweile verboten, ohne dass ich davon erfahren hätte? Gibt es einen Rohstoff-Engpass? Sind sie nur noch in Spezialgeschäften erhältlich? Sind sie schlichtweg ausgestorben?
Derzeit verwende ich, mangels Alternativen, das nebendran gezeigte kleine Klemmwerkzeug. Man füllt den Teefilter, faltet ihn zusammen und klemmt ihn in das Blechstückchen. Aber so richtig gefällt mir diese Notlösung nicht.
Weiß irgendjemand, wo ich noch einen guten, altmodischen Teefilterhalter bekommen kann?

6 Gedanken zu „Sind Teefilterhalter ausgestorben?“

  1. Hallo!

    Ich weiß, dass Tee-Gschwender sowas hat, dort habe ich das auch gekauft. Ansonsten würde ich auch in Tee-Geschäften eher als in Drogerien schauen.

    Herzliche Grüße Nanika

  2. Der Tee-Gschwendner hat sowas, 1.35 kostet der Spass. Wenn du noch etwas leckeren Tee dazu bestellst, bekommst du ihn versandkostenfrei (ab17,90) geschickt.

  3. Danke für Eure Kommentare. Ich hab’s tatsächlich geschafft, hier in der Stadt einen neuen Halter aufzutreiben, in einem kleinen Teeladen, der etwas abseits meiner üblichen Wege liegt. Hätte es da auch keinen gegeben, dann hätte ich online bestellt.

    Zahlreiche Grüße
    Kerstin

  4. Ich bin dafür auf der Suche nach dem oben abgebildeten Teefilterhalter aus Metall. Wo gibt es den. Hab einen zu Hause weiss aber nicht mehr woher. Überall gibt es nurmehr die Klemmen, die wie Haarspangen aussehen. Ich möchte aber gerne dieses S-förmige Ding.
    Vielleicht hat wer eine Idee. Danke im Voraus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*