Die Suche ergab 450 Treffer

von maggi
Mo Aug 19, 2013 22:37
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Erste Erfahrungen mit einer geschenkten Pfaff Duo 80
Antworten: 6
Zugriffe: 2558

Erste Erfahrungen mit einer geschenkten Pfaff Duo 80

Hallo Ihr Lieben, nachdem ich mehrere Brother-Maschinen zu meinem Fuhrpark zähle, bekam ich kürzlich eine Pfaff Duomatik 80 geschenkt. Ich habe die alten Beiträge hierzu gelesen und mich in die doch andere Arbeitsweise eingearbeitet. Meine Erfahrungen möchte ich mit Euch teilen. Sehr positiv finde i...
von maggi
So Aug 18, 2013 22:15
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Problem bei Beginn mit neuem Faden
Antworten: 4
Zugriffe: 1565

Re: Problem bei Beginn mit neuem Faden

Hallo Krümel,

das ist mir am Anfang auch oft passiert. Es ist wichtig, dass Du den neuen Faden zwischen den Nadelbetten durchgleiten läßt (wenn das DB montiert ist) und dass Du dann beide Fäden gemeinsam nach unten festhälst. Dann kann das Nüßchen richtig greifen!
von maggi
So Aug 11, 2013 23:21
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Ein in sich verdrehtes Strickstück
Antworten: 34
Zugriffe: 6769

Re: Ein in sich verdrehtes Strickstück

... alles andere wäre langweilig ...
von maggi
So Jul 21, 2013 23:10
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Kleidermotten
Antworten: 28
Zugriffe: 12129

Re: Kleidermotten

Guten Abend, ich hatte vor vielen Jahren mal Motten in meiner Lieblings-Patent-Raglan-Jacke, die ich leider nicht retten konnte. Motten mögen nur Wolle, keine Kunstfasern. Wichtig ist, die Sachen gewaschen aufzubewahren, ich habe auch immer ein Mottenpapier und ein Lavendelsäckchen im Schrank. Seitd...
von maggi
Mo Jul 15, 2013 22:09
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Fehlende Schaumstffleiste, bei der KH 860/272
Antworten: 9
Zugriffe: 2562

Re: Fehlende Schaumstffleiste, bei der KH 860/272

Hallo Sylvia,

Strickkontor hat zur Zeit Sommerurlaub - aber die Damen dort sind auch immer meine erste Wahl, wenn ich Fragen habe!
von maggi
Do Jul 11, 2013 23:02
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Doppeltes Bündchen rollt sich
Antworten: 26
Zugriffe: 5975

Re: Doppeltes Bündchen rollt sich

Hallo Kerstin,

ich habe mal aus Verzweiflung ein doppeltes Bündchen hinterher mit der Hand angenäht. Das war viel Arbeit (Hochhängen geht schneller), aber es sah sehr gut aus und kippte auch nicht.
von maggi
Do Jun 27, 2013 22:57
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Alternative zur Tier-Wolle?
Antworten: 46
Zugriffe: 12817

Re: Alternative zur Tier-Wolle?

Nur mal so am Rande: um die Waschmaschine zu reinigen, reichen 60 Grad völlig aus.
von maggi
Di Jun 25, 2013 22:57
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: elastisches Beilaufgarn für Bündchen
Antworten: 5
Zugriffe: 2635

Re: elastisches Beilaufgarn für Bündchen

Hallo Petra, ich habe diese Gummifäden früher beim Handstricken mit eingearbeitet, viel gebracht haben sie aber nicht. Auf der Maschine experimentiere ich lieber mit der Maschenweite, ich könnte mir höchstens vorstellen, den Gummifaden nachträglich einzuarbeiten. Weil ich schon immer bei Junghans Wo...
von maggi
Do Jun 13, 2013 21:45
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Frage zum Rundstricken
Antworten: 15
Zugriffe: 9797

Re: Frage zum Rundstricken

Hallo und guten Abend,

ich verwende in den Fälle, wo es zu eng wird, einfach zwei Rundstricknadeln. Ich mag nämlich keine Ndelspiele.
von maggi
Do Mai 23, 2013 21:26
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Erst das Rückenteil? Oder das Vorderteil? Oder einen Ärmel?
Antworten: 17
Zugriffe: 5173

Re: Erst das Rückenteil? Oder das Vorderteil? Oder einen Ärm

Hallo, ich mache es wie die meisten - ich fange mit dem Rückenteil an. Da ich früher mit der Hand am liebsten Ajour-Muster gestrickt habe, konnte ich die Muster immer üben, damit das Vorderteil dann gut aussah. Anhand meiner Fehler erkenne ich bei meinen Pullovern, wo vorne und hinten ist. Diese Vor...
von maggi
Sa Apr 27, 2013 17:25
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: KG 93 und Knopflöcher
Antworten: 6
Zugriffe: 1804

Re: KG 93 und Knopflöcher

Ruhestellung heißt hier aber zurück in A (mit Nylonfaden), denn mit Nadeln in E kann der KG nicht stricken.
von maggi
Mi Apr 17, 2013 21:48
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Lochmuster stricken mit der KH 930?
Antworten: 27
Zugriffe: 8073

Re: Lochmuster stricken mit der KH 930?

Hallo Gisela, ich habe mich erst Anfang des Jahres mit meiner frisch erstandenen KH 940 (nochmal "Danke" an Moni für dieses wunderbare Teil) an Lochmuster getraut, weil auch die Auswahl im Musterbuch überwältigend war. Ich habe meine Maschine immer schräg stehen mit angehängtem KR 850 und Lochmuster...
von maggi
Do Apr 11, 2013 21:55
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Brother KH 940 oder 950i ?
Antworten: 4
Zugriffe: 2719

Re: Brother KH 940 oder 950i ?

Hallo Bea,

in der Linkliste hier im Forum unter "Strickmaschinen 1" gibt es von Michaela einen LInk unter dem Titel "Bandbreite Brother..." (ich kann das mit dem Link-Einfügen irgendwie nicht), da kommst Du auf eine englische Seite mit tollen Erläuterungen über die Unterschiede der Maschinen!
von maggi
So Apr 07, 2013 22:56
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Schlampige Randmaschen am Norwegermuster
Antworten: 23
Zugriffe: 5690

Re: Schlampige Randmaschen am Norwegermuster

Kurz mal kluggeschissen: es heißt "so schnell wie möglich", das "als" wird nur verwendet, wenn es sich um eine Steigerungsform handelt: "Du bist schneller ALS ich". Nichts für ungut, meine Töchter lernen das gerade auf dem Gymnasium und ich habe schon immer einen Tick für die deutsche Sprache gehabt...
von maggi
So Apr 07, 2013 11:04
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Schlampige Randmaschen am Norwegermuster
Antworten: 23
Zugriffe: 5690

Re: Schlampige Randmaschen am Norwegermuster

Hallo Sylvia, ich erlebe es leider auch immer wieder, dass sich die Maschenprobe anders verhält als das große Strickstück. Oft genug wird dann eben aufgezogen. Meistens klappt es dann tatsächlich besser, wenn der Rand separat mehr Gewichte bekommt, die in kurzen Abständen nachgehängt werden. Viel Er...
von maggi
Do Mär 28, 2013 21:34
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Brother KH930
Antworten: 22
Zugriffe: 4606

Re: Brother KH930

Hallo Karin, laß Dir Zeit mit der Entscheidung. EUR 900,00 finde ich auch zu teuer. Wenn Du ein bißchen warten kannst, schau doch regelmäßig in den ebay-Kleinanzeigen und bei Quoka und Kaleido. Hier habe ich z.B. meine KH 860 mit Doppelbett und Formstricker vor 2 Jahren günstig geschossen und konnte...
von maggi
Do Mär 28, 2013 21:21
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Doppelbettjaquard - ohne Muster stricken?
Antworten: 18
Zugriffe: 5191

Re: Doppelbettjaquard - ohne Muster stricken?

Hallo Ingeborg,

mich interessieren Deine Fragen und die Antworten dazu, denn Du bist mir meilenweit voraus und von Dir kann ich noch viel lernen! Also bleib bitte weiterhin "dumm", das ist eine Bereicherung des Forums!

Ich wünsche allen Lesern frohe Osterfeiertage!
von maggi
Fr Mär 22, 2013 16:57
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: ..und wieder einmal Socken
Antworten: 23
Zugriffe: 5446

Re: ..und wieder einmal Socken

Im Gegensatz zu Floh kopple ich den Doppelabstreifer ab und stricke nur mit dem Abstreifer für das HNB, da habe ich die Ferse besser im Blick. Und nach der Ferse wird wieder angekoppelt.
von maggi
Fr Mär 22, 2013 16:56
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: ..und wieder einmal Socken
Antworten: 23
Zugriffe: 5446

Re: ..und wieder einmal Socken

Im Gensatz zu Floh kopple ich den Doppelabstreifer ab und stricke nur mit dem Abstreifer für das HNB, da habe ich die Ferse besser im Blick. Und nach der Ferse wird wieder angekoppelt.
von maggi
Do Mär 14, 2013 21:43
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: wie verhindere ich statische Aufladung der Wolle
Antworten: 11
Zugriffe: 6803

Re: wie verhindere ich statische Aufladung der Wolle

Hallo Sumsum, ein wenig Weichspüler im letzten Spülbad verhindert bzw. vermindert die Aufladung. Mach ich immer bei Fleecepullis - aber das hilft natürlich erst nach dem Stricken. Ansonsten: keine Schuhe tragen (sondern selbstgestrickte Schurwoll-Socken...) beim Wickeln.

Zur erweiterten Suche