Die Suche ergab 124 Treffer

von Antigone
Mo Jan 13, 2014 19:58
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Quergestrickte Mädchenjacke
Antworten: 3
Zugriffe: 1464

Re: Quergestrickte Mädchenjacke

Die ist ja süß! Und erst die Blümchen am Kragen!!!

lg, A.
von Antigone
So Jan 12, 2014 10:41
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Wo und wie Wolle aufbewahren?
Antworten: 28
Zugriffe: 12562

Re: Wo und wie Wolle aufbewahren?

Was ich an deinem Beitrag allerdings nicht verstehe: wieso sollten gelöcherte Plastikbeutel vor Motten schützen?! Das tun ja nicht mal ungelöcherte. War zwar nicht mein Beitrag, aber ich denk mir das so: das Plastiksackerl schützt vor Motten, und die Löcher - klein genug, dass die Motten trotzdem n...
von Antigone
Mi Jan 08, 2014 18:57
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Nadeln und Material für Anfänger
Antworten: 25
Zugriffe: 7530

Re: Wie was wo?

Was ist für Anfänger besser ? Rundstricknadeln oder die normalen Stricknadeln ? Kommt darauf an, was du stricken möchtest; bei manchen Werken wirst du um "Spezialnadeln" - also zb. für Socken ein Nadelspiel - nicht herumkommen. Ansonsten stricke ich alles andere am liebsten mit Rundstricknadeln; da...
von Antigone
Mo Jan 06, 2014 17:42
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Wo und wie Wolle aufbewahren?
Antworten: 28
Zugriffe: 12562

Re: Wo und wie Wolle aufbewahren?

Das mit dem Plastik wusste ich nicht. Wo doch in einem anderen Beitrag doch so diese Ikea-Frischhaltebeutel mit Verschluss empfohlen wurden. Jedenfalls hab ich meine ganze Wolle in solche reingepackt (zusammen mit einem Stück Mottenpapier).

Heißt das, ich soll jetzt alle Beutel durchlöchern?

lg, A.
von Antigone
Fr Dez 06, 2013 14:23
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: "Coole" Mütze für 10-Jährigen - was ist "in"?
Antworten: 19
Zugriffe: 4708

Re: "Coole" Mütze für 10-Jährigen - was ist "in"?

Das das Shoppen nervt, versteh ich total.

Alternativ: einfach mal online schauen, was es so gibt. zb. sehr in sind diese Myboshi-Mützen, die ich persönlich nicht so toll finde.
von Antigone
Fr Dez 06, 2013 13:07
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: "Coole" Mütze für 10-Jährigen - was ist "in"?
Antworten: 19
Zugriffe: 4708

Re: "Coole" Mütze für 10-Jährigen - was ist "in"?

Tiermützen ( ich persönlich finde die schrecklich). Och nein, die sind total süß. Ich hab selbst so eine! Ansonsten tät ich empfehlen: einfach mal in die Mützenabteilung beliebter Modegeschäfte gucken und Anregungen holen. Im Moment ist mein Eindruck: groß, dick, bunt, mit Bommeln aller Art. Ohrenk...
von Antigone
Mo Nov 25, 2013 08:16
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Haube zu weit geraten :(
Antworten: 9
Zugriffe: 5763

Re: Haube zu weit geraten :(

Es gibt evtl. noch ne Möglichkeit. Besteht deine Mütze durchgehend aus diesem Rippenmuster? Also kein extra Bündchen? Dann könntest du nämlich noch eines dranstricken und das dementsprechend enger machen. Entweder, du nimmst aus der unteren Kante (also aus dem Anschlag) Maschen dafür aus. Die Mütze ...
von Antigone
Do Nov 14, 2013 20:10
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Rundsocken ?
Antworten: 9
Zugriffe: 4000

Re: Rundsocken ?

Ich hab auch schon mal damit geliebäugelt, aber hier wurde gemeint, dass die weniger gut passen. (gibt ein eigenes Thema dazu, musst du suchen). Ich hab dann die Bumerang-Ferse gestrickt, und kann dir versichern - das ist auch keine Hexerei.

lg, A.
von Antigone
Mo Okt 21, 2013 17:22
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Schrecken ohne Ende
Antworten: 4
Zugriffe: 1952

Re: Schrecken ohne Ende

Autsch - diese letzte Methode sieht ja wirklich fürchterlich aus. Nun, ich bin dem Rat meines Grundlagenbuchs gefolgt und hab das ganze mit der Häkelnadel (und Kettmaschen) abgekettet. Hat ganz gut geklappt - ist sogar ein wenig labberig jetzt... Aber egal: das Unding ist fertig (gestrickt)! Wolle g...
von Antigone
Mo Okt 21, 2013 15:27
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Markiierer
Antworten: 7
Zugriffe: 2128

Re: Markiierer

Andersfarbige Schlaufen aus Baumwollfäden. Praktisch, billig, und wenn einer mal verschwindet - einfach wiederherzustellen.

lg, A.
von Antigone
So Okt 20, 2013 10:59
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Schrecken ohne Ende
Antworten: 4
Zugriffe: 1952

Schrecken ohne Ende

Hallo! Kennt ihr das eigentlich auch? Es gibt so Strickstücke, da scheint irgendwie von Anfang an der Wurm drin zu sein. Ich hab so ein Ding gerade wieder auf den Nadeln: Angefangen hat es damit, dass ich die Wolle für ein ganz anderes Projekt gekauft habe. Das wollte ich dann aber nicht mehr und ha...
von Antigone
Fr Sep 13, 2013 22:41
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Mit dicker Wolle stricken ????
Antworten: 52
Zugriffe: 14237

Re: Mit dicker Wolle stricken ????

Ich stricke gerade den Mantel Sylvi aus Drops-Andes-Wolle mit Nadeln Nr. 7. http://www.ravelry.com/patterns/library/sylvi Nach all den Sommerprojekten aus Baumwolle mit Lacemuster und Nadeln zwischen 3 und 4 eine ganz schöne Umstellung. :D Ich find jetzt nicht, dass man mit dicker Wolle wirklich ein...
von Antigone
Mo Sep 09, 2013 18:04
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Dicke Fäden verbinden
Antworten: 15
Zugriffe: 5698

Re: Dicke Fäden verbinden

Das hab ich doch gleich als erstes angeschaut! Aber weil mir das ziemlich ähnlich, wenn nicht genau gleich wie der Russian joint vorkam, UND bei dem dann stand, dass er nicht für dicke Wolle ist, hab ich die Methode nicht weiterverfolgt. Abgesehen davon, dass ich immer noch keine Teppichnadel (!) ha...
von Antigone
Mo Sep 09, 2013 11:16
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Dicke Fäden verbinden
Antworten: 15
Zugriffe: 5698

Re: Dicke Fäden verbinden

Ah! Teppichnadeln! *lichtaufgeh* Meint ihr das Video, das ich oben verlinkt hatte? Ist diese Methode also gut? Ich muss gestehen, ich hab mich beim Anschauen gewundert, warum da eigentlich kein Ton dabei ist, und dementsprechend nicht genau kapiert, was die Dame da eigentlich macht. Bis ich später d...
von Antigone
So Sep 08, 2013 16:18
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Dicke Fäden verbinden
Antworten: 15
Zugriffe: 5698

Re: Dicke Fäden verbinden

Strickerle hat geschrieben:würde es nicht auch halten wenn du die beiden ausgedünnten Fäden ohne es zu verfilzen ein paar Maschen lang zusammen strickst?
Keine Ahnung. Darum frag ich ja, ob das schon mal wer - dauerhaft! - ausprobiert hat. Nicht, dass sich das gute Stück später wieder auflöst!

lg, A.
von Antigone
So Sep 08, 2013 15:28
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Dicke Fäden verbinden
Antworten: 15
Zugriffe: 5698

Dicke Fäden verbinden

Hallo! Ich stricke gerade eine Jacke mit Drops Andes - das ist eine ziemlich dicke Wolle (super bulky, 65 % Wolle, 35 % Alpaca). Demensprechend kurz sind die einzelnen Knäuel, und dementsprechend oft muss man ein neues Knäuel wechseln. Normalerweise mach ich das immer so: - ich stricke 2 - 3 M mit d...
von Antigone
Sa Aug 17, 2013 16:40
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Sockenspitze
Antworten: 21
Zugriffe: 4362

Re: Sockenspitze

Ich hab gleich meine ersten Socken mit der Bumerang-Ferse gestrickt. Nur Mut - das klingt alles komplizierter, als es ist. Und dazu findest du auch jede Menge (Gratis) Anleitungen im WWW.

Mir wurde damals von Spiralsocken auch eher abgeraten.

lg, A.
von Antigone
Do Aug 15, 2013 19:03
Forum: Häkelecke
Thema: Granny Squares sichtbar verbinden
Antworten: 6
Zugriffe: 12977

Re: Granny Squares sichtbar verbinden

Mit ein bisschen Tricksen hab ich den Link jetzt auch gemeistert! :D

lg, A.
von Antigone
Do Aug 15, 2013 13:26
Forum: Häkelecke
Thema: Granny Squares sichtbar verbinden
Antworten: 6
Zugriffe: 12977

Re: Granny Squares sichtbar verbinden

Wow! Vielen Dank schon mal! Die erste Anleitung ist ja super-übersichtlich mit all den Fotos. Die zweite Methode sieht ziemlich genau nach dem aus, was ich gesucht habe. Was mich ärgert: ich mag die Drops-Anleitungen und hab schon etliches danach gearbeitet. Aber beim Suchen dort wurde mir die Anlei...
von Antigone
Mi Aug 14, 2013 23:23
Forum: Häkelecke
Thema: Granny Squares sichtbar verbinden
Antworten: 6
Zugriffe: 12977

Granny Squares sichtbar verbinden

Hallo! Ich bin auf der Suche nach einer Methode, GS sichtbar zu verbinden. Im www hab ich jede Menge dazu gefunden, es möglichst unsichtbar zu machen (zusammennähen bzw. -häkeln mit Kettmaschen). Ich will aber, dass zwischen zwei bunten GS eine breite, flache "Naht" in der Grundfarbe entsteht. Quasi...

Zur erweiterten Suche