Die Suche ergab 4686 Treffer

von Kerstin
Mo Mai 11, 2020 12:43
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Musterwahl kaputt
Antworten: 7
Zugriffe: 1571

Re: Musterwahl kaputt

WD 40 hab ich noch nie gehört, man empfielt mir Balistol. Dann liest du offenbar im Forumsbereich zum Maschinestricken gar nicht mit. Es gibt da nämlich sehr viele hilfreiche Informationen auch zu verklebten Tasten und schwergängigen Maschinen. WD 40 sollte man nicht als Öl oder Öl-Ersatz verwenden...
von Kerstin
Mo Mai 11, 2020 12:40
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Pulli „Yasamin“ aus der Verena
Antworten: 10
Zugriffe: 1438

Re: Pulli „Yasamin“ aus der Verena

Hallo Andrea, ich vermute, dass du die Anleitung gesondert von einem der "Zweitverwerter" (makerist.de oder crazypatterns.net) gekauft hast, denn in den neueren noch nachkaufbaren Heften des OZ-Verlags ist das Modell nicht enthalten. Bilder dazu findet man übrigens sehr einfach mittels der Suchmasch...
von Kerstin
Mo Mai 11, 2020 11:09
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Musterwahl kaputt
Antworten: 7
Zugriffe: 1571

Re: Musterwahl kaputt

Die Schiene ist schon lange drin und hat mich bisher nicht geärgert. Das wäre jetzt ein guter Anlass, um sie mal zu überprüfen. Vielleicht ist sie nämlich nicht zu dick, sondern zu abgenutzt. :-) Ich werde die Maschine wohl mal zu Überholung geben, sie läuft auch so schwer und die Tasten gehen auch...
von Kerstin
So Mai 10, 2020 11:04
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: einfaches Strickkleid
Antworten: 9
Zugriffe: 3088

Re: einfaches Strickkleid

Könntest du bitte die Quelle (Zeitschrift, Buch, Internetseite oder was auch immer) des ersten Bilds noch angeben?
Damit vermeidest du Urheberrechtsverletzungen.

Vielen Dank!

Zahlreiche Grüße
Kerstin
von Kerstin
Sa Mai 09, 2020 10:50
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Schnur stricken
Antworten: 5
Zugriffe: 976

Re: Schnur stricken

Ich hätte auch Bedenken. Mir ist es vor Jahren schon gelungen, mit glatter Baumwolle Grobi-Nadeln zu verbiegen; Paketschnur ist ja noch gröber.
Du könntest es aber über einen kleinen Bereich auf dem Nadelbett mit paraffinierter Schnur ausprobieren.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
von Kerstin
Sa Mai 09, 2020 10:46
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Stricken für Zeitvergesser von Annette Danielsen
Antworten: 24
Zugriffe: 2988

Re: Stricken für Zeitvergesser von Annette Danielsen

Ich wollte keine Grundsatzdiskussion in Gang setzten; tut mir leid. Alles im grünen Bereich. :-) Michaela hat dir ja geschrieben, mit welchen Suchbegriffen du hier im Forum zusätzliche Informationen finden kannst. Das Forum existiert seit mehr als 15 Jahren, und in dieser Zeit hat sich eine Menge K...
von Kerstin
Fr Mai 08, 2020 11:02
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Stricken für Zeitvergesser von Annette Danielsen
Antworten: 24
Zugriffe: 2988

Re: Stricken für Zeitvergesser von Annette Danielsen

Wie Michaela schon schreibt, gab es hier schon viele Beiträge zum Waschen von Selbstgestricktem. Für meine Stricksachen aus jeglichem Material, inklusive Naturwolle, Angora und Seide, gilt: Ab in die Waschmaschine, und zwar im Wollwaschgang –– nicht Feinwaschgang! –– bei 30°. Ich verwende handelsübl...
von Kerstin
Do Mai 07, 2020 15:46
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Stricken für Zeitvergesser von Annette Danielsen
Antworten: 24
Zugriffe: 2988

Re: Stricken für Zeitvergesser von Annette Danielsen

Hallo Melanie, noch ein Wort zum Waschen: Wenn die Wolle von einer mehr oder weniger namhaften Firma industriell verarbeitet, gefärbt und geknäuelt bzw. in Stränge gewickelt wurde, dann kannst du davon ausgehen, dass wahrscheinlich noch irgendwelche Chemikalien drin sind, die nicht hundertprozentig ...
von Kerstin
Do Mai 07, 2020 14:39
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Stricken für Zeitvergesser von Annette Danielsen
Antworten: 24
Zugriffe: 2988

Re: Stricken für Zeitvergesser von Annette Danielsen

Wenn ich es richtig verstehe, funktioniert es für Größe S folgendermaßen: Nach dem Bündchen 36 Reihen im Muster (drei Rapporte), dann die Reihen 1-3, dann in Reihe 4 das Knopfloch stricken (die Beschreibung dafür findet sich ganz verschämt unten rechts auf Seite 63), dann weitere 9 Reihen im Muster,...
von Kerstin
Mi Mai 06, 2020 14:02
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Stricken für Zeitvergesser von Annette Danielsen
Antworten: 24
Zugriffe: 2988

Re: Stricken für Zeitvergesser von Annette Danielsen

Hallo Melanie, ich habe das Buch. Du hast dir wirklich schöne Jacken ausgesucht. Ich hadere etwas mit den Danielsen-Anleitungen, weil mir die dritte Hand fehlt, um den Finger auf die Zeile zu legen, die gerade dran ist. Ich mag lieber bemaßte Miniatur-Schnittzeichnungen für die Form und Diagramme fü...
von Kerstin
Mi Mai 06, 2020 13:38
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Hilfe bei Anleitung
Antworten: 4
Zugriffe: 991

Re: Hilfe bei Anleitung

Vom Lesen her vermute ich, dass du einen Zopf über 2 Maschen strickst. Michaela ist nicht die Person, die das Problem hat. Sie ist so ziemlich die Letzte, bei der ich Schwierigkeiten mit stillgelegten Maschen erwarten würde. :-) ich glaube auch nicht, dass es hier um einen Zopf geht, aber das weiß ...
von Kerstin
Di Mai 05, 2020 13:22
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Aufbewahrungshilfe für Stricknadeln
Antworten: 15
Zugriffe: 6064

Re: Aufbewahrungshilfe für Stricknadeln

Und wer lieber Geld für fertige Konstruktionen ausgeben will, gibt in die Suchmaschine seines Vertrauens diese Wörter ein: Nadelspiel Aufbewahrung Es gibt Röhren ohne und mit Schlitz (damit die angefangene Socke Luft bekommt), es gibt "Nadelgaragen", die vom Prinzip her ähnlich sind wie die Gummiban...
von Kerstin
Fr Apr 24, 2020 11:49
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Verkürzte Reihen bei R/R auf beiden Betten mit der Duo
Antworten: 11
Zugriffe: 1542

Re: Verkürzte Reihen bei R/R auf beiden Betten mit der Duo

Bei den Zuahmen habe ich immer leichte Schlaufen an den Rändern, die sehr unschön sind. Häng die äußerste(n) Masche(n) eine Nadel nach außen und belege die nun frei gewordene(n) Nadel(n) mit dem "Füßchen" der Nachbarnadel aus der Vorreihe. Das Prinzip kannst du hier sehen: :arrow: https://www.youtu...
von Kerstin
Sa Apr 18, 2020 09:59
Forum: Off Topic
Thema: Pssst - Hefe!
Antworten: 20
Zugriffe: 2784

Re: Pssst - Hefe!

Ihr seid aber gute Hausfrauen! Ich muss gestehen, dass ich seit Jahrzehnten nur Trockenhefe verwende. Ich backe regelmäßig Kuchen, aber immer nur nach Lust und Laune, und ich weiß nie so recht im Voraus, wann es mal wieder Hefekuchen gibt (außer zur Zwetschgenzeit im Herbst). Hier habe ich frische H...
von Kerstin
Fr Apr 17, 2020 12:34
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: stillgelegte Maschen beim Plattieren
Antworten: 5
Zugriffe: 1001

Re: stillgelegte Maschen beim Plattieren

Hallo Beaune, auch bei Brother hat der Plattierfaden Spiel und rutscht je nach Strickrichtung von links nach rechts. Das muss wohl so sein, um sicherzustellen, dass er an der gewünschten Stelle im Nadelhaken zu liegen kommt. Wenn es um verkürzte Reihen geht, halte ich die Fäden grundsätzlich oberhal...
von Kerstin
Mi Apr 08, 2020 09:28
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Probleme mit Baumwollgarn
Antworten: 5
Zugriffe: 1001

Re: Probleme mit Baumwollgarn

Mit einem einfachen Wollgarn habe ich schon einfache Viereck zustande gebracht. Ich glaube, dass A und O sind die Einstellungen von Spannung und das Anbringen der Gewichte. Das A und O ist erst einmal das geeignete Material. Ein Nadelabstand von 4,5 mm ermöglichst es ab einer gewissen Garnstärke ei...
von Kerstin
So Apr 05, 2020 15:25
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Maschen beidseitig zunehmen mit Kettrand
Antworten: 4
Zugriffe: 987

Re: Maschen beidseitig zunehmen mit Kettrand

Hallo Maria-Regina, das Heft habe ich zwar nicht, aber man kann sich ja bei Filati online die Inhalte anschauen. Modell 20 ist demnach ein lilafarbener Leinen-Pullover in Halbpatent mit vermutlich gerade angesetzten Ärmeln, also ein sehr simpler Schnitt. An welcher Stelle der Anleitung soll man denn...
von Kerstin
Sa Apr 04, 2020 10:15
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Raglan
Antworten: 9
Zugriffe: 1746

Re: Raglan

Eine Zeichnung wäre wirklich hilfreich. Hallo Maren, hier ist versuchsweise eine Skizze, die ungefähr das zeigt, was Michaela wahrscheinlich gemeint hat. raglan-skizze.png Die Hälfte des oberen Ärmels ergibt ein rechtwinkliges Dreieck, bei dem die Raglan-Linie die Hypothenuse ist. Eine Kathete ist ...
von Kerstin
Mo Mär 30, 2020 12:26
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Raglanschräge silver reed
Antworten: 4
Zugriffe: 1061

Re: Raglanschräge silver reed

Hallo Maren, ich fürchte, du musst die Maschen im Muster einzeichnen. Zurückschieben der Nadeln wäre übrigens auch bei Brother keine Lösung. Wenn der Schlitten auf "Tuck" gestellt ist, fangen die Nadeln in B-Position nur den Faden. Abgestrickt werden nur die Nadeln in D-Position. Berücksichtigst du,...
von Kerstin
Do Mär 26, 2020 10:52
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: ajourmuster
Antworten: 5
Zugriffe: 1293

Re: ajourmuster

Hallo Anemone, auf welche Reihe der Strickschrift beziehst du dich? In dem Wust aus Linien kann man schlecht erkennen, wo du ein Problem hast, und in deinem Gestrick ist ebenfalls nichts markiert. (Du könntest einen andersfarbigen Faden drumherum einziehen, um genauer zu zeigen, wo es hakt.) Für mic...

Zur erweiterten Suche