Die neue Strickmaschine ist defekt

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2413
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Knackendöffel Maren » Mo Feb 11, 2019 18:54

Hallo,
Heute habe ich meinen Feinstricker vom Zoll abgeholt, nach der Freude kam die grosse Enttäuschung, er hat einen schwerwiegenden Defekt. Nicht nur das Maschengitter ist verbogen sondern auch das Nadelbett. Ich werd das sicher nicht richten können.
Meine Frage, hat jemand Erfahrung mit Reklamationen bei Sunny Choi?
Die Verpackung für die weite Reise war nicht gut.
Fragt mich mal, ob ich die Nase voll habe, ich würde glatt ja sagen.🤐
Wegen der Zollformalitäten habe ich alleine schon Stunden telefoniert und jetzt dies.
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Irene Winter
Mitglied
Beiträge: 843
Registriert: Mo Jan 29, 2007 16:19
Wohnort: Bay. Wald
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Irene Winter » Mo Feb 11, 2019 21:40

Hallo Maren,
jessas, zum Heulen!!!
Wenn Nase wieder frei, dokumentieren und kämpfen, oder kämpfen lassen, wer Recht hat, kriegt es manchmal.
Mit so hochpreisigen Artikeln habe ich zwar keine Erfahrung, aber auch Chinesen sind auf zufriedene Kunden angewiesen und manche schicken Teile lieber mehrmals, als sich schlechte Referenzen mit Breitenwirkung einzuhandeln.
Viel Glück!

Die Strickschmiede
Mitglied
Beiträge: 430
Registriert: Mo Feb 01, 2010 10:11
Strickmaschine: Pfaff Duo 80 | Pfaff E6000 | Passap D | Brother KH970 / KR850 / KE-100| Brother KH260 / KR260 | KG95 | Empisal Mini-Schnellstricker
Wohnort: Bad Rappenau
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Die Strickschmiede » Mo Feb 11, 2019 22:37

Hallo Maren,
ich hatte bisher nur Kleinteile von Sunny Choi, dabei eine Reklamtion, die positiv verlief (Erstattung per Paypal).
Zu Problemen bei so großen Sachen kann ich somit nichts sagen, jedoch würde ich ihn höflich -aber bestimmt- anschreiben und alles darlegen.
Ich vermute mal ins Blaue, dass du mit Paypal bezahlt hast, somit hast du Käuferschutz, den du in Anspruch nehmen kannst.
Weiter vermute ich, dass Sunny versichert verschickt hat, sodass der Dienstleister von ihm in Abspruch genommen werden kann.
Dennoch: nicht vertrösten lassen, sodass die Frist bei Paypal verstreicht.
Je nach Reaktion von ihm evtl doch recht rasch dort melden, dass die Ware defekt ist und die Verpackung ungenügend war.
So ein Mist aber auch😖

viele Grüsse & eine zügig abschwellende Nase
Kirsten
Pfaff E6000 | Pfaff Duo 80 | Passap D | Brother KH260/KR260 | KH970/KR850/KE-100 | KG95 | Empisal Mini-Schnellstricker
Homepage | YouTube-Kanal |Pfaff-Duo-&-E6000-Gruppe auf Facebook

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2413
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Knackendöffel Maren » Di Feb 12, 2019 09:35

Hallo und guten Morgen,
Ich habe schlecht geschlafen und werde mich heute mit einer Freundin, die besser Englisch kann als ich, zusammensetzen.
Ich habe viele Fotos gemacht, die eindeutig zeigen, dass das Nadelbett unbrauchbar ist und mit Sicherheit auch nicht wieder gerichtet werden kann. Danke für den Tipp mit Pay Pal, die Bezahlung lief über das Pay Pal Konto meiner Tochter, damit sind wir wohl abgesichert. Ich habe insgesamt etwa 1050€ für den Spass gezahlt und meine Freundin auch. Das Geld ist die eine Seite und auf der anderen Seite hätte ich die Maschine wirklich gerne. Bestellt nie über einen Wert von mehr als 1000€☺ Der Kampf mit dem Zoll brauchte viele Stunden mit Telefonaten, weil man ab der Grenze eine schriftliche Zollerklärung braucht. Das zuständige Zollamt darf solche Vorgänge nicht bearbeiten. DHL bietet dabei Hilfe an, aber dann wäre die Maschine zurück nach Frankfurt gegangen, daher musste ich eine Zollspedition finden, die auch Privatpersonen bedient, und damit hatte ich Stunden zu tun.
Ich hatte 2 Maschinen bestellt, weil ich das nicht wusste und dabei wäre es eine Leichtigkeit gewesen, 2 Bestellungen aufzugeben, denn jede Maschine kostet ohne Zoll und Steuern etwa 800€. Das wäre unproblematisch gewesen.
Natürlich hätte mich das nicht vor dem Schaden bewahrt.
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

lisbeth
Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von lisbeth » Di Feb 12, 2019 10:38

Guten Morgen zusammen!

Meine Erfahrung mit Sunny Choi ist etwas über ein Jahr alt, hatte einen Strickschlitten gekauft, der aus irgendwelchen Gründen bis Frankfurt kam und dann wieder bei ihm in Hongkong landete (dafür konnte Sunny Choi nix).
Ich hatte mehrere Mailkontakte, sehr freundlich und kompetent, und mein Problem wurde zügig gelöst.

Liebe Grüße Lisbeth, drückt alle 10 Daumen für eine gute Rückabwicklung!
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"

Digitalis
Mitglied
Beiträge: 214
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i - Silverreed SK830
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Digitalis » Di Feb 12, 2019 17:41

Knackendöffel Maren hat geschrieben:
Di Feb 12, 2019 09:35
Hallo und guten Morgen,
Ich habe schlecht geschlafen und werde mich heute mit einer Freundin, die besser Englisch kann als ich, zusammensetzen.
Ich habe viele Fotos gemacht, die eindeutig zeigen, dass das Nadelbett unbrauchbar ist und mit Sicherheit auch nicht wieder gerichtet werden kann. Danke für den Tipp mit Pay Pal, die Bezahlung lief über das Pay Pal Konto meiner Tochter, damit sind wir wohl abgesichert. Ich habe insgesamt etwa 1050€ für den Spass gezahlt und meine Freundin auch. Das Geld ist die eine Seite und auf der anderen Seite hätte ich die Maschine wirklich gerne. Bestellt nie über einen Wert von mehr als 1000€☺ Der Kampf mit dem Zoll brauchte viele Stunden mit Telefonaten, weil man ab der Grenze eine schriftliche Zollerklärung braucht. Das zuständige Zollamt darf solche Vorgänge nicht bearbeiten. DHL bietet dabei Hilfe an, aber dann wäre die Maschine zurück nach Frankfurt gegangen, daher musste ich eine Zollspedition finden, die auch Privatpersonen bedient, und damit hatte ich Stunden zu tun.
Ich hatte 2 Maschinen bestellt, weil ich das nicht wusste und dabei wäre es eine Leichtigkeit gewesen, 2 Bestellungen aufzugeben, denn jede Maschine kostet ohne Zoll und Steuern etwa 800€. Das wäre unproblematisch gewesen.
Natürlich hätte mich das nicht vor dem Schaden bewahrt.
Maren,

Mit Englisch kann Ich dir helfen, kein Problem. Schick mir ein E-mail wann du Hilfe brauchst :) Wichtig mit Paypal ist zu reklamieren via Paypal !!
Hoffe du hast von die Verpackungen auch Bilder gemacht und bei Ablieferung direkt reklamiert an DHL dass die Verpackung beschädigt war?

Strickmaschinen und Strickmaschine Unterteile sind Zollfrei !!! Man braucht der Taric-code und dass ist für Strickmaschinen 844720 oder 844790. Dass soll dasselbe sein im Deutsland als in der Niederlande weil es EU ist.
KORREKTION hierauf:
Scheinbar hat sich etwas geändert; von Hong Kong oder China muss man 1.7% zahlen für der Import (Dritte Länder Zoll).
http://ec.europa.eu/taxation_customs/dd ... easEndDat=

Nur für kleine Beträge ist dass nichts (sowie Deckerkämme usw.)


Man darf nur Mehrwehrtssteuer zu zahlen auf dem Preis inklusiv Versand (und etwas Verwaltungskosten an DHL). Wann du sonst etwas bezahlt hat, sollst du das zurückfordern.

Wann du die Strickmaschinen retourniert an Sunny Choi soll auch der Mehrwehrtssteuer zurückgefordert werden. Nur die Verwaltungskosten von DHL bekommt man nicht zurück.
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2413
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Knackendöffel Maren » Mi Feb 13, 2019 14:01

Hallo, ich werde die Maschine erstmal nicht zurückschicken, gestern habe ich sie reklamiert. Erstmal warte ich auf eine Reaktion.
Ich habe vorgeschlagen, dass ich eine neue Maschine ohne Schlitten und Zubehör bekomme. Ausserdem möchte ich Zoll und Steuern erstattet haben, denn ich muss das neue Teil wieder verzollen und auch Steuern bezahlen. Ich habe angeboten, das defekte Nadelbett unfrei zurückzuschicken.
Natürlich habe ich die Verpackung fotografiert, im Karton ist ein kleines Loch, dass ich vorher überhaupt wahrgenommen habe.
DHL hat damit nichts zu tun, ich musste die Maschine direkt vom Zoll abholen, weil ich dort zahlen musste.
Für eine Zustellung durch DHL wäre das Paket nach meiner Information zu gross und mit über 30 kg zu schwer gewesen.
Es ist alles doof, aber irgendwie werde ich schon an eine funktionierende Maschine kommen.
Wenn ich am anderen PC sitze, werde ich mal Bilder einstellen.
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2413
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Knackendöffel Maren » Mi Feb 13, 2019 18:31

Hier sind mal Bilder von meiner kranken Maschine
Singer1.jpg
Singer1.jpg (36.12 KiB) 2067 mal betrachtet
Singer2.jpg
Singer2.jpg (21.8 KiB) 2067 mal betrachtet
Singer3.jpg
Singer3.jpg (68.89 KiB) 2067 mal betrachtet
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 870
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Kraut2010 » Mi Feb 13, 2019 19:13

Hallo!

Das schaut nicht gut aus.....kann richtig mit fühlen. Hoffe es geht gut aus.
viele liebe Grüße Barbara

Satimi
Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: Mo Dez 17, 2018 16:03
Strickmaschine: Brother KH965i mit Doppelbett KR850, Elektroschlitten KG95, Schnittleser KL116, Intarsienschlitten KA8220, PPD-120 mit Cartridge III
Wohnort: Heide Holstein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Satimi » Mi Feb 13, 2019 22:34

Auweia!
Das sieht ja übel aus... Hoffe ebenfalls, dass alles gut ausgeht für Dich.
LG Sabine

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2413
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Knackendöffel Maren » Fr Feb 15, 2019 20:35

Guten Abend,
Danke für euer Mitgefühl. Nach 2 Tagen sieht die Welt schon anders aus. Ich habe die Maschine immer wieder angesehen und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich das selber richten werde, und zwar aus dem einfachen Grund, dass ich bei Sunny Choi sicher nichts erreichen werde und ich mich nicht mehr ärgern und damit beschäftigen will.
Sunny Choi versendet immer ohne Versicherung und bei Kleinigkeiten ist er grosszügig bei grossen Teilen hört der Spass auf. Wenn man sich seine Seite genau anschaut, sieht man ganz unten in einem schwarzen Feld unter anderem ganz kleingedruckt den Hinweis auf Versand und Rückgabe, klickt man das an, findet man: Postversicherung optional
Das haben wir übersehen und daher sehe ich auch keine Chance, bei Sunny Choi etwas zu erreichen und PayPal wird einen Antrag auf Rückabwicklung mit ziemlicher Sicherheit auch ablehnen. Die entscheiden jeden Antrag nachgesonderter Prüfung.

Morgen werde ich die Maschine öffnen und die äusseren Maschengitterteile an die defekte Stelle setzen nachdem ich das krumme Blech gerade gebogen habe. Ich habe in meiner Aufregung erst nicht erkannt, dass nur die Unterlage der Nadelzählfolie krumm ist. Die Teile, auf denen der Schlitten läuft sind in Ordnung.
Wahrscheinlich wird meine Freundin noch Teile für ihre Maschine brauchen, dann bestelle ich die Teile für das Ende des Maschengitters mit.

Also, wenn ihr grössere Teile bestellt, denkt an die optionale POSTVERSICHERUNG
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

beaune
Mitglied
Beiträge: 251
Registriert: Sa Mär 04, 2017 09:19
Strickmaschine: Empisal knitmaster 326
Empisal knitmaster 321 mit Silver Reed SRP 60N Doppelbett
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von beaune » Sa Feb 16, 2019 08:17

Guten Morgen Maren,

es ist natürlich deine Entscheidung, doch ich würde schon versuchen, zumindest einmal eine Mail zu schicken mit den Bildern und dann seine Reaktion abzuwarten. Mehr als absagen kann er ja nicht und in dem Fall würde ich es auch gut sein lassen. Aber vielleicht zeigt er sich kulant und schickt zumindest ein Austauschmaschinengitter?
Ich hätte die Befürchtung, dass der Zinken des Gitters beim Geradebiegen brechen wird. Er sieht schon verbogen aus und kaltes Metall reißt ganz gern bei Verbiegekräften minimal ein und erleidet so Qualitätsverlust.
Außerdem könnte es ja sein, dass eine minimale Abweichung der Abstände später Probleme im Gebrauch geben könnte (KG, Lochmusterschlitten, falls es sowas für die Maschine gibt).
Also ich würde es sowohl bei ihm, als auch bei PayPal probieren. Was hast du zu verlieren?

Aber - wie gesagt - es ist deine Entscheidung...

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Beaune
Der Mensch ist die dümmste Spezies!! Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur, ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet, der unsichtbare Gott ist, den er verehrt! (Hubert Reeves)

susn
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: So Mär 19, 2017 15:29
Strickmaschine: KH930/KR850
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von susn » Sa Feb 16, 2019 08:34

Hallo Maren,
ich würde auch nichts unversucht lassen und zuerst mit PayPal den Vorgang besprechen, bevor ich irgendetwas an der Maschine versuche zu richten.
Wahrscheinlich wird Sunny Choi munter (und kulanter), wenn PayPal das Geld blockt.
Viel Erfolg.

lillywhite
Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Mo Nov 28, 2011 14:25
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von lillywhite » Sa Feb 16, 2019 13:12

Hallo Maren,
ja, dass tut weh, diese Bilder zu sehen :-(
Aber ich würde auch nicht so schnell aufgeben. Die Chinesen diskutieren zwar gerne, aber letztendlich wollen sie auch wieder verkaufen. Was hast Du zu verlieren, ausser das Paypal nein sagt? Vielleicht kannst Du bei Sunny ja wenigstens die Kleinteile, die Du neu brauchst, rausholen.
Liebe Grüße
Christine
_________________________________________
Ich übe noch :roll: auf einer Brother KH-860 mit KR-850, KA8300, KG88, KH-260 mit KR-260, Singer2310

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2413
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Knackendöffel Maren » Sa Feb 16, 2019 20:34

Hello,
You should buy insurance,
If the machine is damaged, you should refuse to sign.
You can't take responsibility for all of my responsibility.
Thank you and kind regards.
Sunny Choi

Das war die Antwort auf meine Reklamation, soll ich mich damit noch weiter auseinandersetzen?
Heute habe ich viele Schrauben gedreht und ich weiß jetzt, wie die Maschine von innen aussieht.
Meine Bemühungen waren eigentlich ganz erfolgreich, ein kleiner Bogen ist noch drin, den werde ich erst versuchen zu beseitigen, wenn ich die Ersatzzinken für das Maschengitter habe. Das Blech unter der Zählfolie habe ich mit meinem Pediküre Gerät geglättet und das glatte dünne Blech darauf habe ich umgedreht, so dass der vermurkste Teil an einer anderen Stelle liegt, wo er nicht stört und auch nicht sichtbar ist. Ich werde noch Fotos machen.

Inzwischen habe ich auch mal das Zubehörpäckchen geöffnet, das war in Plastik eingeschweißt.
Positiv sind einige Decker in verschiedenen Breiten, allerdings in Chinaqualität.
Ein normales Dreierset, wie ich es bei allen anderen Maschinen habe, gibt es nicht. Es gibt nur einen 1/2 er.
Der Perlonfaden hat Strumpfwollstärke und ist eh viel zu kurz.
Der Nadelschieber, angeblich verstellbar, passt nicht zu dieser 3,6mm Maschine, den kann man vergessen, die Abstände stimmen nicht.
Die beiden Fadenspannungen sehen aus wie von Brother, sind aber Qualitativ wie von China :%-(|):
Die Maschine selber sieht sehr robust aus, die wird ihren Dienst sicher tun.
Man darf die Sachen nicht mit der gewohnten Brother-Qualität vergleichen, von daher sind wir verwöhnt.
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Digitalis
Mitglied
Beiträge: 214
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i - Silverreed SK830
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Digitalis » So Feb 17, 2019 07:48

Maren,

Du muss via Paypal reklamieren und wann der Verkaufer nicht hilfsbereit ist (Verkaufer ist verantwortllich dass du die Sendung ohne Beschädigungen bekommt) soll Paypal der Betrag an dir zahlen (nach Zurücksendung und dass kostet dir Geld).
Deine "Insurance" ist nämlich Paypal !!!

Aber weil du schon mit reparieren beschäftigt bist: die Maschengitter kann man beugen. Ich bin sicher dass deinen Nachbar ein Schraubstock hat und hilfsbereit ist mit einem Tang. Immer ein Tang ohne Rippen gebrauchen um keine Beschädigungen zu bekommen oder ein Tuch dazwischen.
Das Bett auf einem Stück Hartholz stellen und an der Obenseite ein Stück Hartholz legen. Dann mit einem Hammer behutsam recht schlagen.
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2413
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Knackendöffel Maren » So Feb 17, 2019 12:50

Danke Digitalis, beim nächsten Mal bin ich schlauer. Ich habe aber wirklich keine Lust eine Maschine nach China zu schicken. Das Paket ist für die Post zu groß, ann ist die Maschine weg, das Geld auch erstmal und ich bin über lange Zeit unruhig, ob das alles so läuft, wie gedacht.

Jetzt zeige ich euch, wie die Maschine jetzt aussieht
Singer vorher.jpg
Singer vorher.jpg (48.25 KiB) 1670 mal betrachtet
Singer in Arbeit.jpg
Singer in Arbeit.jpg (71.43 KiB) 1670 mal betrachtet
Singer in Arbeit2.jpg
Singer in Arbeit2.jpg (64.73 KiB) 1670 mal betrachtet
Singer nachher.jpg
Singer nachher.jpg (42.44 KiB) 1670 mal betrachtet
Ich denke so kann ich damit leben bis ich die Ersatzteile habe
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2413
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Knackendöffel Maren » So Feb 17, 2019 13:08

Nun zum Zubehör :D
Singer Decker.jpg
Singer Decker.jpg (49.35 KiB) 1667 mal betrachtet

Dies sind die unterschiedlichen Decker, eigentlich gut gedacht und gemeint, aber ich habe mich schon zweimal daran geschnitten, die müssen noch entgratet werden.



Singer Schieber.jpg
Singer Schieber.jpg (32.21 KiB) 1667 mal betrachtet
Und dies ist der nicht passende Nadelschieber, das einzige Werkzeug zum Nadeln vorschieben, das ärgert mich sehr. Wenn ich nicht schon eine 3,6mm Maschine hätte, wäre es noch schlimmer. Ich bin versucht Sunny Choi einen Link zu diesem Forum zu schicken. Allerdings würde ich dann auch noch die Fadenführungen fotografieren. :mrgreen:
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Digitalis
Mitglied
Beiträge: 214
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i - Silverreed SK830
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Digitalis » So Feb 17, 2019 13:32

Aua! Dass sieht auch schrecklich aus. Die Nadeln auf der Deckerkämme sind nicht parallel.

Die Nadelschieber seht aus als den Originalschieber von Silver Reed. Ist das Nadelbett genau 3.6 mm? Vielleicht ist der Nadelschieber genau 3.6 und das Bett nicht. :(
Die Strickmaschine soll einwandfrei funktionieren mit Maschengitter welche nicht 100% ausgewuchtet sind. Testen mit dem Abstreifer und Schlitten und dann vielleicht noch etwas beugen.
Hast du die Maschengitter schon irgendwo bestellt? Anders können wir mal sehen ob die gleich sind an der 4.5mm Maschine.
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2413
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: Die neue Strickmaschine ist defekt

Beitrag von Knackendöffel Maren » So Feb 17, 2019 13:52

Der Metallschieber ist meiner, der Plastikschieber ist der neue.
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste