Knittax-Maschenwendekamm, wie geht's?

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
solmar
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: Do Nov 22, 2018 10:22
Strickmaschine: Ich bin stolze Besitzerin einer Knittax S4
Hat sich bedankt: 21 Mal

Knittax-Maschenwendekamm, wie geht's?

Beitrag von solmar » Fr Mär 15, 2019 17:16

Hallo ihr lieben Fachkundigen,
ich hoffe mal auf Eure Unterstützung. In der Beschreibung des Maschenwenders steht zwar wofür man ihn anwendet, aber leider nicht wie. Ich hab es schon probiert - aber wie bekomme ich die Maschen auf den Wender? Die Laschen sind doch viel breiter als die Nadeln. Da steh ich auf dem Schlauch :confuse: Das fängt schon damit an, dass ich keine Vorstellung habe, wie rum ich den Wender halten muss. Und dann müssen die Maschen ja irgendwie auf den Wender rauf kommen. Leider habe ich im I-net nichts gefunden. Kann mir jemand helfen? Danke schon mal im Voraus.
Liebe Grüße
Solmar

Umwege erhöhen die Ortskenntnis. :-)
Ich versuche auf einer Knittax S4 und einer Pfaff Vario zu stricken und bin ansonsten ziemlich ahnungslos, was das Stricken anbelangt. :ratlos:

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5577
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 618 Mal
Kontaktdaten:

Re: Knittax-Maschenwendekamm, wie geht's?

Beitrag von Kerstin » Fr Mär 15, 2019 17:51

Hallo,

Diana Sullivan hat dazu eine ganze Reihe von Videos zur Verfügung gestellt:
:arrow: https://www.youtube.com/user/dianaknits/search?query=garter+bar
Die Reihenfolge beim Anschauen musst du selbst beachten.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

solmar
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: Do Nov 22, 2018 10:22
Strickmaschine: Ich bin stolze Besitzerin einer Knittax S4
Hat sich bedankt: 21 Mal

Re: Knittax-Maschenwendekamm, wie geht's?

Beitrag von solmar » Sa Mär 16, 2019 00:22

ups, zu früh abgeschickt
Die "gebogenen Schlaufen" sind ziemlich breit.
Und warum bekomme ich immer mal wieder keine Nachrichten mehr, wenn mir jemand antwortet. Und verflixt, ich finde nicht, wo ich es einstellen kann.
Dateianhänge
Nahaufnahme der Latte.jpg
Nahaufnahme der Latte.jpg (20.07 KiB) 495 mal betrachtet
Liebe Grüße
Solmar

Umwege erhöhen die Ortskenntnis. :-)
Ich versuche auf einer Knittax S4 und einer Pfaff Vario zu stricken und bin ansonsten ziemlich ahnungslos, was das Stricken anbelangt. :ratlos:

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5577
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 618 Mal
Kontaktdaten:

Re: Knittax-Maschenwendekamm, wie geht's?

Beitrag von Kerstin » Sa Mär 16, 2019 11:24

solmar hat geschrieben:
Sa Mär 16, 2019 00:22
Die "gebogenen Schlaufen" sind ziemlich breit.
Oh, dass sieht etwas anders aus als die Standard-Wendekämme, die ich gesehen habe. Ich bin mir nicht sicher, ob die Sullivan-Videos da weiterhelfen.
Und warum bekomme ich immer mal wieder keine Nachrichten mehr, wenn mir jemand antwortet. Und verflixt, ich finde nicht, wo ich es einstellen kann.
Einstellen kann man das unter "Profil" und dort "Einstellungen". Es ist etwas versteckt; ich habe es jetzt für dich eingetragen. Möglicherweise landen die Mail-Benachrichtigungen aber auch gelegentlich in deinem Spam-Ordner. In dem Fall solltest du *@strickforum.de in die Whitelist deiner Mailbox aufnehmen. Da sollte dir ggf. dein Mail-Provider helfen können.
Zusätzliche Benachrichtigungen findest du übrigens nach dem Login rechts oben unter "Benachrichtigungen" (der Text mit der kleinen Glocke vorneweg). Mit Klick darauf fällt eine kleine Liste herunter, die die letzten Benachrichtigungen anzeigt und über die man noch detailliertere Einstellungen vornehmen kann.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“