Plattieren zum Abfüttern

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Uschi58
Mitglied
Beiträge: 403
Registriert: Mi Mär 07, 2012 14:31
Strickmaschine: Brother KH-930 mit KR 850 und Simet Strickmaschinenmotor
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Plattieren zum Abfüttern

Beitrag von Uschi58 » Do Nov 03, 2016 15:56

Hallo,

ich habe einige Garne, die sich weich anfühlen (mit Mohair oder Alpaca), die mir letztlich verstrickt aber doch etwas zu kratzig auf der Haut sind.
Jetzt habe ich alle möglichen Beiträge zum Thema plattieren gelesen, mit schönen optischen Effekten wie zum Beispiel beim Kinderpulli von Kerstin.
Mich würde interessieren, ob jemand schon einmal plattiert hat, um die Innenseite angenehmer abzufüttern, damit das kratzige des Hauptgarns nicht mehr zu spüren ist. Beide erforderlichen Nüsschen hätte ich da...

Hat da jemand vielleicht schon Erfahrungen (aussen rauh, innen weich?) :?:
Gruß
Uschi

(fast) reine Maschinenstrickerin auf Brother KH-930 mit Doppelbett und Simet-Motor, KH-892 mit Doppelbett, DK 7

bastelmuggi
Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: So Jan 24, 2010 13:50
Strickmaschine: Brother KH840-KR850, KH890, KH260-KR260, KH230, Silver Reed LK 150
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Plattieren zum Abfüttern

Beitrag von bastelmuggi » Do Nov 03, 2016 17:42

:bald: liebe Grüße Anne

benhamburg
Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: Di Dez 13, 2011 11:30
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Plattieren zum Abfüttern

Beitrag von benhamburg » So Nov 06, 2016 23:00

geht definitiv, teste einfach mal an.

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“