Wie fange ich an? Fragen von einem Neuling

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Tats
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Mo Okt 30, 2017 09:24
Strickmaschine: KX395 mit Nadelselektor
Wohnort: 34508
Hat sich bedankt: 1 Mal

Wie fange ich an? Fragen von einem Neuling

Beitrag von Tats » Fr Nov 03, 2017 08:33

Hallo,

ich bekomme nächste Woche eine Brother KX 395 ausgeliehen, damit ich schauen kann, ob das was für mich ist. :strick:
Da ich absoluter Strickmaschinen-Neuling bin, habe ich ein paar Fragen :ratlos:
Kann ich meine Wolle nehmen dich grad hier habe oder gibt es spezielle Wolle. (Ich habe viel Strumpfwolle hier)
Muss die Wolle dann auf eine extra Spule aufgerollt werden? Wo bekomme ich Strickanleitungen her?
Und vor allen Dingen: Was wäre ein prima Einstiegsprojekt. Etwas einfaches wo ich einfach nur ausprobieren kann.
Muss ich sonst irgendetwas bedenken?
Ach ich bin so aufgeregt. (Werde wohl nächste Woche nur noch das Benutzerhandbuch bei mir haben :lol: )

Ich freue mich auf Eure Antworten.

lg Tanja

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5628
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 633 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie fange ich an? Fragen von einem Neuling

Beitrag von Kerstin » Fr Nov 03, 2017 09:55

Hallo Tanja,

welches Garn man optimalerweise für die Strickmaschine verwendet, hängt vom Nadelabstand ab. Details dazu findest Du hier:
:arrow: http://www.strickmoden.de/stricktipps/garntipps.html
Grundsätzlich ist die Maschenprobe maßgebend. Mit 4,5 mm Nadelabstand sind glatt-rechts-Maschenproben unter 25 M/10 cm schlichtweg unmöglich.
Zum Testen eignet sich 4fach-Sockengarn am besten. Es muss umgewickelt werden auf ein maschinenstrickbares Knäuel oder eine Kone, weil das Garn aus dem gekauften Knäuel nicht schnell genug abläuft. Das Garn sollte dabei paraffiniert werden (Faden beim Wickeln locker über ein Teelicht laufen lassen, bitte nicht versuchen, ihn mit einer dicken Wachsschicht zu überziehen), dann läuft es besser durch die Maschine.

Die KX 395 ist umbaubar auf zwei verschiedene Nadelabstände, 4,5 oder 9 mm. Das Problem bei 9 mm ist hier nur, dass die Nadelhaken für Garne in Aran-Stärke schon sehr knapp sind. Dickere Garne benötigen nämlich größere Nadelhaken.

Als Anfängerprojekt könntest Du eine schlichte Mütze mit Rollrand ausprobieren, oder einen Schal oder Loop, den Du dann doppelt legen und zusammennähen musst, weil glatt rechts Gestricktes sich bekanntlich rollt wie blöd. Je fester das Gestrick, desto heftiger das Rollen.
Es muss aber gar nicht immer gleich ein tolles Projekt sein. Für den Anfang musst Du lernen, wie man Maschen anschlägt, zunimmt, abnimmt und abkettet, alles jeweils mit verschiedenen Methoden. Das sind Grundlagen, ohne die man nichts zuwege bringt.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5342
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie fange ich an? Fragen von einem Neuling

Beitrag von Michaela » Fr Nov 03, 2017 09:58

  • Man startet damit, dass man die Wolle paraffiniert und auf Konen oder in Cakes wickelt, sog. Knäule, die mit dem Wickler erzeugt werden, damit das Garn leicht abwickelt
  • 4-fädige Sockenwolle ist geeignet, am besten einfarbig und nicht zu dunkles Garn
  • Dann arbeitest du das Benutzerhandbuch durch, um ein Gefühl für die Abläufe zu bekommen. Maschenanschlag und abketten immer wieder üben, bis du sie auswendig kannst
  • Gutes Einsteigerprojekt? Beispielsweise diese Mütze, wenn du die Basics aus dem Benutzerhandbuch kennst. http://knittsings.com/how-to-machine-kn ... cking-hat/
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5342
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie fange ich an? Fragen von einem Neuling

Beitrag von Michaela » Fr Nov 03, 2017 10:00

Oh, da haben wir wohl gleichzeitig geantwortet. Und immerhin inhaltlich das Gleiche :D
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Tats
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Mo Okt 30, 2017 09:24
Strickmaschine: KX395 mit Nadelselektor
Wohnort: 34508
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Wie fange ich an? Fragen von einem Neuling

Beitrag von Tats » Fr Nov 03, 2017 10:16

:umarm:
Danke ihr beiden! Damit kann ich schon mal arbeiten. Ich denke es wird nicht leicht werden. Aber wir wachsen ja bekanntlich mit den Aufgaben. :D

Ulrike
Mitglied
Beiträge: 509
Registriert: Fr Dez 21, 2007 20:31
Strickmaschine: KH-940/KR-850, KG93, KX 350,
Wohnort: 46487 Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Wie fange ich an? Fragen von einem Neuling

Beitrag von Ulrike » Sa Nov 04, 2017 16:35

Hier kannst du schon mal sehen, wie diese Maschine aussieht und arbeitet.
https://www.youtube.com/watch?v=UYM8UHekZac
Es grüßt
Ulrike


Stricke auf Brother KH-940 mit KR-850,
mit KG93, mit KL 116, Brother KX350.
Handstrickerin mit zwei, fünf Nadeln und Rundstricknadeln.

Tats
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Mo Okt 30, 2017 09:24
Strickmaschine: KX395 mit Nadelselektor
Wohnort: 34508
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Wie fange ich an? Fragen von einem Neuling

Beitrag von Tats » Do Nov 09, 2017 08:03

Guten Morgen,

gestern ist die Maschine bei mir eingetrudelt. Sehr schönes Teil! :D
Meine erste Maschenprobe ist geglückt und ich bin jetzt schon im Fieber. Noch ein bisschen üben und dann versuch ich mich am ersten Pullover...

:strick: :dance:

Danke nochmal für Eure Tips! Sie haben mir schon sehr weiter geholfen

Digitalis
Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i - Silverreed SK830
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Wie fange ich an? Fragen von einem Neuling

Beitrag von Digitalis » Do Nov 09, 2017 08:25

Viel Spaß mit deine noch ganz neue Strickmaschine ;) :)
Wann du dein Profil ändert von noch keine Strickmaschine nach KX395 mit Nadelselektor ist es einfacher für jemand zu helfen wann du Fragen hat.
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis

Tats
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Mo Okt 30, 2017 09:24
Strickmaschine: KX395 mit Nadelselektor
Wohnort: 34508
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Wie fange ich an? Fragen von einem Neuling

Beitrag von Tats » Do Nov 09, 2017 10:50

Danke für die Anregung, das hätte ich doch vor lauter Aufregung glatt vergessen. :wink:

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“