Jacquard-Gerät

Für Beiträge zu Apparaten, die mit Nadelzylindern arbeiten, deren Zubehör und Handhabung
bvmanen
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di Jan 14, 2014 22:22
Strickmaschine: 60 Sockenstrickmaschinen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Jacquard-Gerät

Beitrag von bvmanen » Fr Feb 28, 2014 08:06

Ich habe eine Socke Strickmaschine mit einem Jacquard aparaat
Af-Bild siehe: Anhang.
Wenn die Maschine wiederhergestellt wird Sie Bilder zu bekommen.
Wer weiß, wie das funktioniert?
Vielleicht hat ja jemand so ein Gerät?
Ich bin gespannt!
Um fr gr. Bertus van Manen.

http://www.flickr.com/photos/88440436@N06/12828724703/

Strumpfstricker
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: Sa Jan 04, 2014 19:34
Strickmaschine: Gustav Nissen, Rekord Modell 1931, Express Chemnitz, Favorite,
Wohnort: Albstadt-Bitz, Schwäbische Alb
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von Strumpfstricker » Fr Feb 28, 2014 16:03

Hallo Bertus! Das ist ja ganz was feines. Ich habe schon des öfteren davon gehört, aber Vorstellen konnte ich mir die Wirkungsweise nicht. Jetzt nach Betrachtung des Bildes kommt Licht ins Dunkle. Die dicke Scheibe rechts vom Zylinder, auf dem die Garnspule steht ist ein Musterrad oder Auswahlrad. "So sehe ich es". In diesem Rad, das die gleiche Teilung wie der Zylinder hat, werden Mustermäßig Platinen oder Ähnliches, je nach zu strickendem Muster eingesetzt. Das Rad läuft zwangsläufig mit, und um den Zylinder und wählt die Nadeln aus, die Farbe 1. stricken sollen, das ist am System Nr.1 Ein weiteres System Nr.2 bringt die restlichen Nadeln die vom Musterrad nicht ausgewählt wurden zum Stricken für die Farbe 2. So ist die Wirkungsweise im Großrundstrick, und ich kann mir nur Vorstellen daß es auf der gleichen Basis funktioniert. Das heißt die Machine hat 2 Fadenführer und 2 Syteme. Wie das System Nr. 2 auswählt und arbeitet ist mir im Moment noch unklar. Ich bin sehr gespannt auf deinen Bericht und hoffe dieses Gerät einmal in Arbeit zu sehen.
mfg. Herbert

bvmanen
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di Jan 14, 2014 22:22
Strickmaschine: 60 Sockenstrickmaschinen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von bvmanen » Fr Feb 28, 2014 18:47

Hallo Herbert,

Vielen Dank für Ihren Kommentar!
Das ist mir alles noch nicht klar.
Wenn der normale Nocken erstreckt sich die Nadeln und die Jacquard-Maschine, nur ausgewählte, die dann doppelt gestrickt werden?
bis Fr. gr. Bertus

Strumpfstricker
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: Sa Jan 04, 2014 19:34
Strickmaschine: Gustav Nissen, Rekord Modell 1931, Express Chemnitz, Favorite,
Wohnort: Albstadt-Bitz, Schwäbische Alb
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von Strumpfstricker » Fr Feb 28, 2014 20:23

Guten Abend Bertus.
Jaquard stricken ist eine Sache für sich. Ich kann dich verstehen, denn auch ich bin im "Zweifel". Die Logig sagt mir wie 2,3,oder 4-farbig-
Jaquard gestrickt wird, aber wie diese Sockenstrickmaschine dieses umsetzt, kann ich mir nur "theoretisch" vorstellen. Es gibt bestimmt einen Weg wie das Problem zur damaligen Zeit gelöst wurde, es geht immerhin bis in die Jahre 1880 und 1900 zurück. Schade daß so viele Km zwischen uns liegen, ich würde sofort vorbeikommen, um diese Wunderwerk der damaligen Zeit zu bestaunen.
mfg. Herbert

Strumpfstricker
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: Sa Jan 04, 2014 19:34
Strickmaschine: Gustav Nissen, Rekord Modell 1931, Express Chemnitz, Favorite,
Wohnort: Albstadt-Bitz, Schwäbische Alb
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von Strumpfstricker » Fr Feb 28, 2014 21:13

Und nochmals guten Abend Bertus. Nach weiterem Studium des Bildes muß ich feststellen daß das Musterrad sich nicht um den Zylinder dreht. Es läuft mit und wählt aus. Die Sache wird immer Interessanter.
mfg. Herbert

bvmanen
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di Jan 14, 2014 22:22
Strickmaschine: 60 Sockenstrickmaschinen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von bvmanen » Fr Feb 28, 2014 22:42

Guten Abend Herbert,

Ich bin blw Maschine morgen zusammen zu bauen.
Alles ist schwarz lackiert.
Alles muss poliert werden. Dann hoffe ich, zu montieren.
Wenn das gelingt, will einige Bilder setzen auf flickr
Gr. Bertus.

bvmanen
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di Jan 14, 2014 22:22
Strickmaschine: 60 Sockenstrickmaschinen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von bvmanen » Fr Feb 28, 2014 22:46

Einmal mehr Herbert,

Das Gerät ist nicht wie abgebildet.
Dies ist aufrecht.
Mein Gerät gekippt wird.
Es fehlt auch ein Garn Mast.
Es wird ein Rätsel!
Guter Schlaf.

bvmanen
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di Jan 14, 2014 22:22
Strickmaschine: 60 Sockenstrickmaschinen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von bvmanen » Mo Mär 03, 2014 15:24

Hallo alle,

Wie kann ich Bilder auf diesem Forum?
Kann mir jemand helfen? Schritt für Schritt?
Fr. Gr. Bertus.

Fusselfee
Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: Mi Okt 10, 2007 19:02
Strickmaschine: Brother kh260/kr260, kh950/kr850, Kh860/kr850, Passap duomatic 80, NZAK, Wikuna, Canada Autoknitter, alte Flachbettmaschine mit Rundschloss 2x
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von Fusselfee » Mo Mär 03, 2014 15:59

Gnaz einfach.
1: du gehst auf dein Bild bei flickr
2: machst dein Bild groß, doppel-rechst-click , kommt ein Fenster , Größe auswählen 640, wieder rechts click, kommt ein Fenster
3. dort Grafikinfo anclicken, kommt ein neues Fenster, im Firefox ist eine Zeile blau unterlegt
4. Strg und C drücken
5. im Strickforum auf deinen Beitrag gehen, dort Img anclicken, der Curser blinkt zwischen dem Img ,
6. Strg und V drücken
7. deinen Text schreiben
8. abschicken und fertig

bvmanen
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di Jan 14, 2014 22:22
Strickmaschine: 60 Sockenstrickmaschinen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von bvmanen » Mo Mär 03, 2014 19:30

Vielen Dank
Sobald ich dort Bilder von der Maschine.
Hier ist ein Beispiel

http://www.flickr.com/photos/88440436@N06/12909596235/

Fusselfee
Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: Mi Okt 10, 2007 19:02
Strickmaschine: Brother kh260/kr260, kh950/kr850, Kh860/kr850, Passap duomatic 80, NZAK, Wikuna, Canada Autoknitter, alte Flachbettmaschine mit Rundschloss 2x
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von Fusselfee » Mo Mär 03, 2014 19:45

Bild

du darfst nicht die Zeile oben im Browser kopeiren, da fehlen Teile du mußt über die rechte Maustaste gehen und die gesammte Info von der Seite abfragen, der link ist länger

bvmanen
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di Jan 14, 2014 22:22
Strickmaschine: 60 Sockenstrickmaschinen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von bvmanen » Di Mär 04, 2014 06:38

Es hat mich nicht gelingen, wie ich kopieren mit Strg-c und ich zurück in diesem Forum gehen und ich Strg-V dann passiert nichts

Fusselfee
Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: Mi Okt 10, 2007 19:02
Strickmaschine: Brother kh260/kr260, kh950/kr850, Kh860/kr850, Passap duomatic 80, NZAK, Wikuna, Canada Autoknitter, alte Flachbettmaschine mit Rundschloss 2x
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von Fusselfee » Di Mär 04, 2014 10:10

Bild

du brauchst dieses Fenster, die blaue Zeile wird mit STg C kopiert, im Fenster hier im Forum auf das kleine graue Img gehen das erscheint dann so img img der Curser blinkt zwischen den beiden img, Stg V drücken und die Zeile ist eingefügt

bvmanen
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di Jan 14, 2014 22:22
Strickmaschine: 60 Sockenstrickmaschinen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von bvmanen » Di Mär 04, 2014 21:27

Hallo alle,

Heute habe ich die hochgeladenen


Ich freue mich auf Ihre Antworten.
Wer weiß, wie es funktioniert?
Ich habe keine Ahnung.
Um fr gr. Bertus


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

bvmanen
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di Jan 14, 2014 22:22
Strickmaschine: 60 Sockenstrickmaschinen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von bvmanen » Di Mär 04, 2014 21:51

Die Dinge, die in Bild 7 zu stehen, in den Schlitzen Platten Foto 8 und 9
Diese machen das Muster

Irene Winter
Mitglied
Beiträge: 846
Registriert: Mo Jan 29, 2007 16:19
Wohnort: Bay. Wald
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von Irene Winter » Mi Mär 05, 2014 09:59

Vielen Dank für die Fotos, zum Anschauen ein Genuss!
Könnten die Musterklötze ähnlich wie die Passapstößer wirken? Einige von den alten Anfußmaschinen haben doch auch unten Klammern wie Stößer?
Wissen tu ich leider gar nix! :ratlos:

Fusselfee
Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: Mi Okt 10, 2007 19:02
Strickmaschine: Brother kh260/kr260, kh950/kr850, Kh860/kr850, Passap duomatic 80, NZAK, Wikuna, Canada Autoknitter, alte Flachbettmaschine mit Rundschloss 2x
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von Fusselfee » Mi Mär 05, 2014 10:19

tolles Teil, aber eine Idee habe ich auch nicht. Es gibt auf YouTube wohl ein Video wo FairIsel stricken mit der Sockenstrickmaschine gemacht wird,aber das ist alles von Hand.

Strumpfstricker
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: Sa Jan 04, 2014 19:34
Strickmaschine: Gustav Nissen, Rekord Modell 1931, Express Chemnitz, Favorite,
Wohnort: Albstadt-Bitz, Schwäbische Alb
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von Strumpfstricker » Fr Mär 07, 2014 19:08

Hallo Bertus, ich kann mir die Arbeitsweise in Anlehnung an die Jacquardstrickeri im Industriebereich in etwa vorstellen. Genaueres kann ich dir in diesem Forum nicht mitteilen. Es würde zu weit gehen. Aber es gibt ein Fachbuch: "Wirkerei und Strickerei" von K.P. Weber / Marcus Weber ISBN : 3-87150-792-X. Hier ist alles Anschaulich bechrieben, auch die Musterradauswahl.
mfg. Herbert

Nun ein Sprung zu Irene, Könntest du mir bitte die Anfußmaschine näher erklären. Scheint bei mir eine Bildungslücke zu sein.
mfg. Herbert

Irene Winter
Mitglied
Beiträge: 846
Registriert: Mo Jan 29, 2007 16:19
Wohnort: Bay. Wald
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von Irene Winter » Fr Mär 07, 2014 21:03

hallo Strumpfstricker,
laut Gelenauer Strumpfstricker Museum ( da wo ERGEE ursprünglich herkommt) heißen die kurzen Doppelbettmaschinen mit Kurbel Anfußmaschinen. Ich habe den Ausdruck aber auch schon anderswo gehört. Die haben bei jedenfalls die Sockenrohre aus den Rundstrickern neu auf die Anfußmaschinen aufgestoßen und mit Bandspitze fertiggestrickt. Wo der Vorteil ist, weiß ich nicht, vielleicht waren die Patentmanschetten Heimarbeit?
Kannst du dir was andres denken?
Viele liebe Grüße!

bvmanen
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di Jan 14, 2014 22:22
Strickmaschine: 60 Sockenstrickmaschinen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jacquard-Gerät

Beitrag von bvmanen » Fr Mär 07, 2014 22:42

Hallo Herbert und alle

Ich habe das Gerät installiert.
Und ich habe versucht zu laufen, aber es ist nicht, es blockiert!
Der Stich ist nicht korrekt, ist der Zylinder 84, aber ich habe zu denken, 108 oder 120
Ich rief den Verkäufer (belgischen) dieser Maschine.
Und fragte: "Sie einen anderen Zylinder zu haben?"
Sie sagte, "oh, das könnte wirklich sein!"
Aber ich muss schauen, kann es lange dauern.
vielleicht der Sommer werden wir sie bringen.
Also müssen wir eine Weile warten.
fr gr. Bertus.

Antworten

Zurück zu „Rundstrickapparate - Sockenstrickmaschinen“