Klimapullover zeigt Erderwärmung /zum Nachstricken

Man will ja auch mal über was anderes als Stricken reden ;-)
Antworten
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5246
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 332 Mal
Kontaktdaten:

Klimapullover zeigt Erderwärmung /zum Nachstricken

Beitrag von Michaela » Sa Apr 13, 2019 10:37

Hallo, zusammen,

die Klimaschutz-Expertin Antje Kollmuss visualiert in einem Strickpullover die globale Erwärmung seit 1850.

In diesem Artikel von Heise Online kann man alles nachlesen und auch die Bezugsquelle für die Anleitung für einen eigenen Pullover finden. Dort gibt es auch mehr Bilder.
https://www.heise.de/make/meldung/Clima ... 74307.html

Bild

Die Bildquelle ist von Heise online, die Bildrechte liegen bei Antje Kollmuss.

Wie wir alle wissen, gibt es nur noch eine Doofnuss, die nicht an die Erderwärmung glaubt und sie für eine Erfindung amerika-feindlicher Kräfte hält ...

Bei uns - der wärmsten Region Deutschlands - hat es heute Null Grad Celsius. Da bleiben die Balkontulpen noch eine Weile frisch.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Strickendes Landei
Mitglied
Beiträge: 520
Registriert: Fr Sep 16, 2011 08:27
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Klimapullover zeigt Erderwärmung /zum Nachstricken

Beitrag von Strickendes Landei » Sa Apr 13, 2019 14:54

Hallo Michaela,
vielen Dank fürs Zeigen - die Idee finde ich künstlerisch gelungen.

Aber die Strickerin trägt auf der Messe einen anderen Pullover als im Bild gezeigt, und die Aussagekraft ist relativ, da der untere Rand in der "kleinen Eiszeit" nach dem Ausbruch des Tambora beginnt. 1816 galt als "Jahr ohne Sommer" - also wärmemäßig ein absoluter Tiefpunkt ..
https://de.wikipedia.org/wiki/Jahr_ohne_Sommer
Vielleicht hätte sie ein Strickkleid fertigen sollen - so ab dem Mittelalter, da wäre mehr Rot zu sehen - aber da gabs wohl keine verlässlichen Messdaten.
Liebe Grüße
Sandra

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5246
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 332 Mal
Kontaktdaten:

Re: Klimapullover zeigt Erderwärmung /zum Nachstricken

Beitrag von Michaela » Sa Apr 13, 2019 15:02

Hallo, Sandra,

danke für deinen Beitrag, du scheinst wirklich im Thema drin zu sein!
Aber die Strickerin trägt auf der Messe einen anderen Pullover als im Bild gezeigt
Messe?

Die Idee lässt sich auch auf die derzeit viel gefertigten Temperaturdecken übertragen, bzw. umgekehrt: statt Decke Kleid oder Pulli
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Strickendes Landei
Mitglied
Beiträge: 520
Registriert: Fr Sep 16, 2011 08:27
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Klimapullover zeigt Erderwärmung /zum Nachstricken

Beitrag von Strickendes Landei » Sa Apr 13, 2019 17:16

Hallo Michaela,
in dem Beitrag trägt Frau Kollmuss oben im Bild einen Pullover auf der "Frühlingsanlass des Wirtschaftsverbands swisscleantech" - was auch immer das für eine Messe ist. Da hat der Farbverlauf keine Grüntöne, in der unteren Bilderfolge schon....

Ich finde, das wir zu wenig Daten und einen zu kurzen Blick fürs globale Klima haben - wie lange lebt der einzelne Mensch? 80 Jahre, wenns gut geht.
Klimaveränderungen sind auf der Erde eigentlich die Regel - völlig normal, nur die Geschwindigkeit variiert. Im Moment scheint es schneller warm zu werden, als wir uns anpassen können/wollen. Ob wir in 50 oder 100 Jahren keinen Winter, völlig andere Jahreszeiten oder wieder kältere Sommer (ein kräftiger Vulkanausbruch oder nachlassende Sonnenaktivität - die ist nämlich auch schwankend) wissen wir erst, wenns zu spät ist....

Ob man mal eine Decke oder einen Schal zur Erdgeschichte stricken sollte ?
Oder einen Dreieckschal zur Weltbevölkerung?

Liebe Grüße
Sandra

PS. Nachdem es seit heute Mittag schneit, darf ich jetzt Schneeschippen.
Nein, wir wohnen nicht im Gebirge und der Winter darf jetzt mal langsam Leine ziehen - ich habe schon die Gartenmöbel aufgebaut, grmpf. :evil:

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5583
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 619 Mal
Kontaktdaten:

Re: Klimapullover zeigt Erderwärmung /zum Nachstricken

Beitrag von Kerstin » So Apr 14, 2019 11:16

Strickendes Landei hat geschrieben:
Sa Apr 13, 2019 14:54
die Aussagekraft ist relativ, da der untere Rand in der "kleinen Eiszeit" nach dem Ausbruch des Tambora beginnt. 1816 galt als "Jahr ohne Sommer" - also wärmemäßig ein absoluter Tiefpunkt
Ja, das ist richtig. Aber irgendwo muss man ja anfangen, wenn ein Pullover (mit begrenzter Reihenzahl) draus werden soll, und nachweisbare Temperaturwerte sind ein guter Ansatz, finde ich.
Vielleicht hätte sie ein Strickkleid fertigen sollen - so ab dem Mittelalter, da wäre mehr Rot zu sehen - aber da gabs wohl keine verlässlichen Messdaten.
Eben. Das damalige Klima lässt sich nur aus Sekundärquellen abschätzen und schon gar nicht auf 0,1 Grad genau. Davon abgesehen hat die Menschheit damals nicht annähernd so stark zum Klimawandel beigetragen wie heute.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 888
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Klimapullover zeigt Erderwärmung /zum Nachstricken

Beitrag von Kraut2010 » So Apr 14, 2019 15:37

Hallo!

Ich stehe der ganzen Aufregung ums Klima auch skeptisch gegenüber. Alles was wir an Maßnahmen und Anregungen fürs Klima so hören oder für gut heisen, bringt nichts, oder eben nur ein ganz klein wenig "Hinauszögern". Den beschleunigten Klimawandel können wir nicht stoppen, auch nicht aufhalten. Den habe wir, so meine ich, verloren mit dem Beginn der Industrialisierung. Wir alle schätzen unsere Annehmlichkeiten, von den die Menschen vor nicht mal 60Jahren -da war ich 10 Jahre und kann mich daran noch gut erinnern - nicht mal geträumt haben, weil sie nicht wussten was mal möglich sein wird. Wir Menschen sind auf dieser Welt nur ein kurzes Intermezzo, sie wird ohne uns weiter exsitieren und, wenn wir nicht mehr hier existieren können, sich von uns wieder erholen. Da helfen auch noch soviele gestrickte Temperaturdecken und Pullover nichts.
viele liebe Grüße Barbara

frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2789
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal
Kontaktdaten:

Re: Klimapullover zeigt Erderwärmung /zum Nachstricken

Beitrag von frieda » Mo Apr 15, 2019 08:27

Kraut2010 hat geschrieben:
So Apr 14, 2019 15:37
Alles was wir an Maßnahmen und Anregungen fürs Klima so hören oder für gut heisen, bringt nichts, oder eben nur ein ganz klein wenig "Hinauszögern". Den beschleunigten Klimawandel können wir nicht stoppen, auch nicht aufhalten.
Na dann lasst uns den Planeten doch gleich wegbomben, dann brauch sich keiner mehr quälen.

Grüßlis,

frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8

mietzimaus
Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: Di Jan 29, 2019 12:55
Strickmaschine: Meine Luise: Brother KH892, KR830, KRC830 und DB-Vierfachfarbwechsler (der wartet aber noch auf seinen Einsatz)

Erbstücke aber noch nicht ganz einsatzbereit (ich freue mich aber schon darauf)
Brother KH 940, mit KG 93 und KL 116 und ein Einbett-Farbwechsler

Wunschliste:
KR850 (für DB-Jaquard) und einen Grobstricker B-) mit DB
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Klimapullover zeigt Erderwärmung /zum Nachstricken

Beitrag von mietzimaus » Mo Apr 15, 2019 09:02

Moin,
oje, jetzt wird es hier auch kindisch?
♡liche Grüße aus Lummerland
sendet Euch mietzimaus ☆

Siebenstein
Mitglied
Beiträge: 1103
Registriert: Di Sep 30, 2008 17:55
Strickmaschine: KH 940 / KR 850
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Klimapullover zeigt Erderwärmung /zum Nachstricken

Beitrag von Siebenstein » Mo Apr 15, 2019 09:39

mietzimaus hat geschrieben:
Mo Apr 15, 2019 09:02
Moin,
oje, jetzt wird es hier auch kindisch?
Nein, nur sarkastisch 😎

Antworten

Zurück zu „Off Topic“