Hilfe beim Rapport

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
Belo
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Do Aug 10, 2017 11:36

Hilfe beim Rapport

Beitrag von Belo » Do Aug 10, 2017 12:38

Hallo,

ich stricke ein Kleid und bin am Verzweifeln. Ich steige vom Grundmuster auf Zopfmuster um. Ich habe 92 Maschen. Es soll durch 6 + Randmaschen nach der Strickschrift arbeiten. Hier steht RM, 3 M vor dem Rapport, 14x den Rapport, 3 M nach dem Rapport RM. Offensichtlich mache ich aber was falsch :cry: , da ich nicht mal annäherend zu dem Muster komme, das abgebildet ist. Fotos anbei.
Vielen Dank!

lg
Dateianhänge
Anleitung.JPG
Anleitung.JPG (92.35 KiB) 4727 mal betrachtet
Mein Ergebnis.JPG
Mein Ergebnis.JPG (49.58 KiB) 4727 mal betrachtet

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 953
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Hilfe beim Rapport

Beitrag von Kraut2010 » Do Aug 10, 2017 12:49

Hallo!

Bei deinem kleinen Musterstück kann man noch nicht richtig erkennen was du eventuell falsch machst. Wenn du genau nach der Strickschrift strickst , müsste schon das Muster das man unten sehen kann raus kommen. Du strickst eine Randmasche und dann kommt die Verzopfung. Ich empfehle dir mal eine kleine Maschenprobe zu stricken über drei Rapport Wiederholungen dann kannst du besser sehen wie sich das Muster entwickelt.
viele liebe Grüße Barbara

Belo
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Do Aug 10, 2017 11:36

Re: Hilfe beim Rapport

Beitrag von Belo » Do Aug 10, 2017 12:54

Hi,

ich habe schon 14 Reihen gestrickt....ich bin mir auch nicht sicher, ob ich die Strickschrift richtig lese. Ich habe 1 Randmasche gemacht, dann 3 M auf eine Hilfsnadel nach vorne abgelegt, 3 M re gestrickt und die 3 M von der Hilfsnadel rechts gestrickt und dann ging weiter: 3 M auf eine Hilfsnadel nach vorne abgelegt, 3 M re gestrickt und die 3 M von der Hilfsnadel rechts gestrickt- 14x in der Reihe...ist es richtig so?....mir kommt es zu häufig vor.
lg
lucia

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 953
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Hilfe beim Rapport

Beitrag von Kraut2010 » Do Aug 10, 2017 13:55

Hallo!

ja das ist richtig, du kannst dir das ja ausrechnen, ein Rapport hat 6M , du hast eine Maschenanzahl von 92 = 2 Randmaschen 90 M im Rapport. 90 geteilt durch 6 = 15 Rapporte.
1. Reihe ein Zopfreihe
2. 3. 4. 6. Reihe werden die Maschen gestrickt wie sie erscheinen = auf der Vorderseite rechte Maschen auf der Rückseite linke Maschen.
7. Reihe : Randmasche dann 3 rechte Maschen und jetzt wird wieder gezopft drei M vor die Arbeit 3 Maschen stricken dann die Maschen von der Zopnadel u.s.w.
viele liebe Grüße Barbara

Belo
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Do Aug 10, 2017 11:36

Re: Hilfe beim Rapport

Beitrag von Belo » Do Aug 10, 2017 15:05

Hi Barbara,

ich habe ein Foto zugefügt. Ich sehe da aber nicht so viele Zoepfe. Zumindest nicht 15 in einer Reihe. Damit will ich sagen, mir kommt es vor, als würde ich zu viel zoepfen. Auch das Strickmuster kommt nicht heraus wie auf dem Bild-nur so Kurven, die sich wellen- mal hin, mal her. Dabei habe ich auch Maschenprobe gemacht. :-(

Das Bild wurde von Moderator Michaela herausgenommen. Bitte das bei der Anmeldung unterschriebene Einhalten des Copyrights auch beachten.
Hier steht, wie's geht.
viewtopic.php?f=1&t=15068

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 953
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Hilfe beim Rapport

Beitrag von Kraut2010 » Do Aug 10, 2017 15:49

Hallo!

Ich habe es jetzt mal versucht nach zu stricken so wie die Strickschrift ist ,bei mir geht das Muster so auch nicht auf. Kannst du mal zu dem Modell verlinken? Bilder darfst du hier keine einstellen ohne Quellennachweis.
viele liebe Grüße Barbara

Belo
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Do Aug 10, 2017 11:36

Re: Hilfe beim Rapport

Beitrag von Belo » Do Aug 10, 2017 16:18

Hi,

ich habe nur Ausschnitte von dem Bild gestellt, dachte, das geht. Es ist eine alte Zeitung: Online Ausgabe 25/Herbst/Winter....aber ich habe eine Frau gefunden, die sowas gestrickt hat und sie hat das Muster irgenwie hingekriegt.: http://www.ravelry.com/patterns/library ... armstulpen

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 953
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Hilfe beim Rapport

Beitrag von Kraut2010 » Do Aug 10, 2017 16:43

Hallo!

Das bekommst du auch hin das sind nur versetzte Zöpfe. Du strickst zwischen dem verzopfen 6 M :
das würde so gehen:
1 Reihe: Randmasche 6 Maschen verzopfen so wie in der Strickschrift, dann 6 Maschen dazwischen u.s.w.
dann bis zur 7. R Maschen stricken wie sie erscheinen
7. Reihe : jetzt werden die ersten 6 Maschen nach der Randmasche rechts gestrickt und die nächsten 6 M zerzopft und wieder zwischen die verzopfung 6 M rechts stricken.
Wenn das Muster so sein soll wie im verlinkten Beitrag.
viele liebe Grüße Barbara

Fädchen
Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: Fr Okt 09, 2015 20:31
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Hilfe beim Rapport

Beitrag von Fädchen » Do Aug 10, 2017 16:58

Hallo liebe Leute

Ich sage, die Strickschrift von Reine 1 ist falsch. Meiner Ansicht nach muß man so stricken:
1 Randmasche, 6 Maschen verzopfen, 6 Maschen rechts stricken, 6 Maschen verzopfen, 6 rechts stricken usw. bis zum Ende der Reihe.
Damit ergibt sich auch ein anderer Rapport.

Es grüßt Fädchen

Fädchen
Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: Fr Okt 09, 2015 20:31
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Hilfe beim Rapport

Beitrag von Fädchen » Do Aug 10, 2017 17:00

Tja, Barbara war schneller als ich. :D

Belo
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Do Aug 10, 2017 11:36

Re: Hilfe beim Rapport

Beitrag von Belo » Do Aug 10, 2017 17:11

Vielen Dank!!!

Ich habe seit 2 Tagen versucht das Muster zu entschlüsseln und kam kaum weiter. Nun kann ich meine Arbeit fortsetzen :)

lg
lucia

Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“