maschen bei Mütze anpassen

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
andream
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Fr Dez 06, 2019 16:18

maschen bei Mütze anpassen

Beitrag von andream » Fr Dez 06, 2019 16:33

Hallo
Ich bin neu hier und hab gleich mal eine Frage.
Bin neue Strickanfängerin und wage mich grade an Mützen heran.
Jetzt hab ich eine Anleitung in der ich mit Nadelstärke 9 arbeite und 44 Maschen anschlagen soll.
Jetzt hab ich eine andere Wolle und stricke mit Nadelstärke 5
Da passen die Maschen leider nicht mehr.
Bei der Maschenprobe komme ich bei der orginal anleitung auf 9 maschen und 12 Reihen bei 10cm
bei meiner anderen wolle komme ich auf 15 Maschen.
anschlagen soll ich ja 44 muß ich dann meine wolle mit 15 maschen mal 5 nehmen um auf den kopfumfang zu kommen oder wie macht man das ?
gruß und danke
andrea :?:

lisbeth
Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: maschen bei Mütze anpassen

Beitrag von lisbeth » Sa Dez 07, 2019 11:06

Guten Morgen!
Ich nehme an, dass Du es in der Zwischenzeit schon ausprobiert hast?

Bei 0,9 Maschen auf 1 cm und 44 Maschen in der Anleitung bekommst Du 49 cm Kopfumfang.

Diese 49 cm Kopfumfang willst Du nun erreichen mit einem Garn, das auf 1 cm 1,5 Maschen produziert.
Ergo: Der Kopfumfang x 1,5 Maschen.

Möglicherweise wird das dann aber eine völlig andere Mütze als die mit dem dickeren Garn.

Liebe Grüße Lisbeth
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"

Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“