Lohnt DK8 Pro wirklich?

Fragen zu DesignaKnit, Strickrechner, Knitware und anderen Computerhilfsmitteln zum Entwerfen und Berechnen von Strickteilen
Antworten
mirojan
Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: Mo Jun 24, 2013 20:51
Strickmaschine: Feinstricker Brother KH970 + KR 850 incl. Link 5
Mittelstricker Silver Reed SK 860 + SR 860 incl. SilverLink 4
DK7 Pro Software und
Silver Reed SK-860 Farbwechsler
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von mirojan » Mo Dez 01, 2014 15:37

Hallo Strickgemeinde

Ich habe überlegt mir die DK8 zu zulegen. :roll:
Jetzt möchte ich euch fragen ob die Pro Version sich wirklich lohnt?
Oder reicht auch die Standard Version…
Ich kenne zwar die Version unterschiede, aber ich kann leider nicht abschätzen,
wie sich die Unterschiede in der Praxis bewerten… :ratlos:

Kann man in der DK 8 Standard Version für den Pullover auch,
den Taillenmaß eingeben?

Danke für eure Kompetente antworten

Gruß
Mirojan
Liebe Grüße Mirojan
SK-SR-860 Mittelstricker 6,5mm Farbwechsler. :dance:

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5494
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 553 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von Kerstin » Mo Dez 01, 2014 18:55

Hallo Miro,

DK 8 pro lohnt dann, wenn man mit Schnitten einigermaßen umgehen kann. Wenn man Probleme hat, z.B. Ärmelschnitte realistisch einzuschätzen, nützt einem die Pro-Version nicht viel. In solchen Fällen ist man mit der Standard-Version besser bedient, weil man dabei sicher sein kann, dass die Teile beim Zusammennähen auch zusammenpassen. Bei der Pro-Version kann es einem sonst passieren, dass sich die gestrickten Teile nicht richtig zu einem passenden Pullover zusammenfügen lassen.

Die Pro-Version ermöglicht keine automatische Taillierung. Das ist so, weil die Taille bei verschiedenen Personen in unterschiedlicher Höhe sitzen kann und verschieden weit sein kann. Hier ist es nötig, dass man selbst entscheidet, wo man eine Taille einfügt und um wieviel man tailliert, sonst landet sie an der falschen Stelle und hat die falschen Maße.

Ich würde Dir von der Pro-Version abraten.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

mirojan
Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: Mo Jun 24, 2013 20:51
Strickmaschine: Feinstricker Brother KH970 + KR 850 incl. Link 5
Mittelstricker Silver Reed SK 860 + SR 860 incl. SilverLink 4
DK7 Pro Software und
Silver Reed SK-860 Farbwechsler
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von mirojan » Mi Dez 03, 2014 11:05

Hallo Kerstin

Danke für deinen Beitrag.

Gibt es noch andere Meinungen?
Die sich nur auf das DK8 pro mehr Funktionen beziehen?

LG
Mirojan
Liebe Grüße Mirojan
SK-SR-860 Mittelstricker 6,5mm Farbwechsler. :dance:

Bruce-Helmut
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: Fr Dez 27, 2013 18:58
Strickmaschine: Brother KH 940, KH965i, KR850, KG 95, KH 270,KR260, DK 8
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von Bruce-Helmut » Do Dez 04, 2014 18:56

Hallo Mirojan,

ja ich kann dir auch von meinen Erfahrungen berichten.
Ich persönlich bin mit der Pro Version gut zufrieden auch wenn ich nicht wirklich viel Ahnung von schnitten habe.
Die Funktionen der Pro Version habe ich schon ein manches mal benutzt. Z.B. kannst du die Schnitte aus der Standard Version im Original Schnitt bearbeiten, habe z. B. einen Bolero für meine Nichte gestrickt an dem die vorderen Ecken abgerundet waren, das geht mit der standard Verison nicht, Da ich mir den Schnitt im Vorfeld im Standard Schnitt ausrechnen lasse ist die Passgenauigkeit der Armkugel und Armausschnitte gewährleistet. Alles andere ist geschmackssache.

Herzliche Grüße
Bruce-Helmut
KH940/KR850, KG95, KH270/KR260, KRC900, DK 8

mirojan
Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: Mo Jun 24, 2013 20:51
Strickmaschine: Feinstricker Brother KH970 + KR 850 incl. Link 5
Mittelstricker Silver Reed SK 860 + SR 860 incl. SilverLink 4
DK7 Pro Software und
Silver Reed SK-860 Farbwechsler
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von mirojan » Sa Dez 06, 2014 02:16

Hallo Bruce-Helmut

Danke dir, vor allem für deine Sachliche Ausführung…

Wer kann noch etwas zum Umstieg von DK7pro auf DK8pro beitragen …
Lohnte sich das für jemandem, und warum?

Liebe Grüße
Mirojan
Liebe Grüße Mirojan
SK-SR-860 Mittelstricker 6,5mm Farbwechsler. :dance:

strickerin
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Sa Feb 03, 2018 13:31

Re: Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von strickerin » Sa Feb 03, 2018 19:45

Hallo

Also kann ich davon ausgehen dass der Umstieg von DK7pro auf DK8pro
nicht so sinnvoll ist.

LG
Mirojan

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5494
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 553 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von Kerstin » So Feb 04, 2018 11:02

Hallo Mirojan,

Korrektur: Du kannst davon ausgehen, dass der Umstieg auf DK8 pro wahrscheinlich für Dich nicht sinnvoll ist.
Für andere Personen kann er durchaus sinnvoll und mitunter sogar erforderlich sein.
Mit Verallgemeinerungen sollte man vorsichtig umgehen. ;-)

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

mirojan
Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: Mo Jun 24, 2013 20:51
Strickmaschine: Feinstricker Brother KH970 + KR 850 incl. Link 5
Mittelstricker Silver Reed SK 860 + SR 860 incl. SilverLink 4
DK7 Pro Software und
Silver Reed SK-860 Farbwechsler
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von mirojan » So Feb 18, 2018 10:59

Hallo
Nun ja Kerstin… :)
Wie kommst du darauf das für mich nicht sinnvoll ist?
Und wie kommst du darauf, dass ich etwas Pauschalisiere?
Ich wiedergab nur den Stand dieses Thrads…
Nämlich in 4 Jahren kam kein einziger Grund für den Umstieg.

Deswegen bin ich davon ausgegangen, dass gibt es keine guten Gründe, für den Umstieg.
Ein Argument den ich kenne ist: dass man sich endlich von Windows XP. oder Vista lösen könne…

Was sind denn noch die Vorteile gegenüber DK 7 Pro was die "anderen" so bevorzugten?
Ich meine sinnvolle Funktionen die das Stricken oder Musterentwurf verbessen könnten…

Danke in voraus.

LG
Mirojan
Liebe Grüße Mirojan
SK-SR-860 Mittelstricker 6,5mm Farbwechsler. :dance:

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5494
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 553 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von Kerstin » So Feb 18, 2018 12:01

Hallo Mirojan,

leider liegt mein Umstieg von DK7 auf DK8 inzwischen so weit zurück (etwa fünf Jahre), dass ich mich beim besten Willen nicht mehr daran erinnern kann, welche Features seinerzeit neu und spektakulär waren.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

mirojan
Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: Mo Jun 24, 2013 20:51
Strickmaschine: Feinstricker Brother KH970 + KR 850 incl. Link 5
Mittelstricker Silver Reed SK 860 + SR 860 incl. SilverLink 4
DK7 Pro Software und
Silver Reed SK-860 Farbwechsler
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von mirojan » Mi Feb 28, 2018 00:03

Halo Kerstin

OK... Danke Dir trotzdem... :)
Vieleicht kann jemand dazu noch etwas sagen ob sich der DK7 Pro auf die DK8 umstieg lohnt,
oder eh nicht?

LG
Mirojan
Liebe Grüße Mirojan
SK-SR-860 Mittelstricker 6,5mm Farbwechsler. :dance:

Ramona
Mitglied
Beiträge: 685
Registriert: Do Mai 20, 2010 17:37
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Lohnt DK8 Pro wirklich?

Beitrag von Ramona » Di Mär 06, 2018 12:30

Hallo Mirojan,
ich habe mal das selbe gefragt, ob es sich lohnen würde von pro 7 auf pro 8 umzusteigen. Es wurde mir daraufhin gesagt, mit 7 pro kann man alles machen wie mit pro 8, nur bei 8 ist ein Zopfmuster dabei, welches man noch zusätzlich hätte.
Ich bleibe bei pro 7 :-)

Lg Ramona
Brother KH 930 KR 850, Brother KH 965 i, Brother KH 270 + KR 260, Brother KH 120

Antworten

Zurück zu „Strick- und Designsoftware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste