Raglan von oben - ärmel wohin raglanlinie

Fragen und Tipps zu Vorgehensweisen. Hier stehen Stricktechniken im Vordergrund

Raglan von oben - ärmel wohin raglanlinie

Beitragvon Jacsina » Sa Okt 06, 2007 22:30

Hallo bin neu hier und habe eine technische frage: Ich habe als raglanlinie einen Zopf gestrickt, 4 maschen plus je 1 links, der rest ist alles glatt rechts gestrickt. ich bin jetzt bei der aufteilung der armel und sollte die ärmelmaschen auf den Faden legen. Wohin gehört die Raglanlinie, ich denke auf den Faden, aber wie stricke ich dann die ärmel weiter? Der Zopf sollte ja dann unter der Achsel aufhören. muss ich diese 6 maschen abketten, oder wird dann der Aermel zu knapp? oder muss ich neu maschen aufnehmen? wer kennt sich da aus? Danke im voraus für die Hilfe.
Jeannine
Jacsina
 

Beitragvon MIG » Sa Okt 06, 2007 22:47

Hallo,

das ist reine Geschmackssache.

1. Du kannst die Zöpfe auch mit auf das Leibteil nehmen und die Zöpfe an den Seiten runter laufen lassen.

2. Du kannst die Zöpfe beenden und die Maschen halbe-halbe für Leibteil und Ärmel verwenden.

3. Sollte es ein enger Pullover sein, ist es ratsam die Maschen der Zöpfe für den Ärmel zu verwenden
und bei der Rundenschließung des Leibteils diese durch 2x2 oder 2x3 Maschen wieder zu ersetzen - je nach Wollstärke.

Hoffe geholfen zu haben
MfG Ilona (FB=Wollegarten)
Bild
______________________________
45 Jahre Handstrickerin
KH 970/DB/Motor, KH 270/DB, E 6000, KX 350, KG93, KG95, unbenutztes DK 7
http://mig-sites.de
MIG
Mitglied
 
Beiträge: 296
Registriert: Sa Jan 06, 2007 16:48
Wohnort: Münchner Umland -Landkreis Dachau
Hat sich bedankt: 9 mal
Wurde bewertet: 8 mal


Zurück zu Handstricken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste