Spielregeln für die Forumsnutzung

Infos zum Forum, Ankündigungen, Änderungen, technischer Kram ;-)
Gesperrt
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5311
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 266 Mal
Danksagung erhalten: 335 Mal
Kontaktdaten:

Spielregeln für die Forumsnutzung

Beitrag von Michaela » Do Feb 02, 2012 22:39

Liebe (Neu-)Mitglieder,

wo immer man sich in kommunikativer Absicht bewegt, gibt es ausgesprochene und unausgesprochene Regeln,
die das soziale Miteinander befördern und erleichtern.
Ebenso, wie man mit bestimmten Verhaltensweisen unmittelbar auf Ablehnung stößt.

Generell gilt: Was im realen Leben Bedeutung hat, wird auch im Strickforum erwartet. Und die Erfahrung zeigt,
dass die digitale Kommunikation ohne Leitlinien vielfach Grenzen überschreitet und zu Missverständnissen und Unfrieden führt.

Aus der eEtikette haben wir diejenigen herausgegriffen, die insbesondere das Strickforum betreffen.
Nutzt du einen neuen Kommunikationskanal,
beobachte zuerst und erkunde die grundlegenden Verhaltensregeln
Oft muss man nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen.
Beispielsweise ist die Suchfunktion search.php und eine umfassende Linkliste index.php?c=6
bereits eine große Unterstützung, das eigene Problem zu lösen. Viele Fragen wurden schon gestellt,
und die Antworten darauf bieten eine Fülle von Hilfen, oft über die eigenen Vorstellungen hinaus.


Beim ersten Kontakt sollte eine Anrede und eine Grußformel geschrieben werden,
danach gerne lockerer formulieren
Jede Begegnung beginnt mit einem Gruß. Generell gilt in jedem Umfeld, auch dem virtuellen:
Wer den Raum betritt, grüßt zuerst.

Das heißt: wer sich nicht einmal die Mühe macht, eine Anrede zu benutzen, sich vorzustellen,
einen Dank für die Hilfe der Mitglieder ausspricht, eine Grußformel verwendet,
muss sich nicht über mangelnde Bereitschaft zur Hilfe wundern.

Wem wichtig ist, dass seinem Anliegen freiwillig und kostenlos mit fundiertem Know-How begegnet wird,
sollte auch einen Augenblick in eine Höflichkeitsgeste investieren können.
Dabei ist gleichgültig, wie andere Foren verfahren, im Strickforum gilt: der Umgang prägt das Niveau.
Und es gilt das alte Sprichwort: "Wie man in den Wald hineinruft ..."


Aussagekräftige Überschriften im Betreff erhöhen die Zahl der Rückmeldungen
Überschriften wie "Hilfe" oder "Frage" oder "versteh ich nicht" sind ungefähr so spannend, wie das Wetter in der Wüste für die Bewohner der Antarktis.
Man verschwendet die Zeit der übrigen Mitglieder, wenn man sie dazu nötigt, einen Thread anzuklicken, mit dessen Inhalt sie nichts anfangen können, wie beispielsweise auch "Muster" oder "Maschine funktioniert nicht".
Betreffs, die mit "dringende Frage" oder "brauche schnelle Hilfe" eingeleitet werden, grenzen an Nötigung.

Die gleiche Frage in mehreren Threads zu stellen macht die Verwirrung perfekt. Keiner ahnt dann, ob die Frage schon beantwortet wurde oder nicht und muss womöglich alle möglichen Threads absuchen.

Ein Anliegen oder eine Frage ist am besten in der passenden Rubrik aufgehoben. Dabei ist es zweckmäig, einen eigenen Thread zu eröffnen und sich nicht an alte Threads anzuhängen, deren Fragestellungen schon geklärt sind.

Die Hilfswilligen sind stets dankbar, wenn sie nicht erst nach Hinweisen im Netz suchen müssen, z.B. wenn es um Inhalte bei Anleitungen geht, sondern direkt einen Link dorthin bekommen.



Digitaler Schriftverkehr in Großbuchstaben ist mit Schreien gleichzusetzen
und außerdem schwer lesbar
Digitaler Schriftverkehr in Kleinbuchstaben und falscher Zeichensetzung ist nicht nur schwer lesbar,
sondern lassen den Verfasser /die Verfasserin ungebildet und faul erscheinen.
Hier wird niemand angeprangert, der Tippfehler macht oder aufgrund anderer Begabungen fehlerhafte
Rechtschreibung produziert. Ausländischen Mitgliedern, die sich um die deutsche Sprache bemühen, gebührt größte Hochachtung,
und keiner wird auf Rechtschreibungs- oder Grammatikfehler hinweisen.

Bei Twitter oder anderen Formen der Kurzmitteilung mögen Satzzeichen oder Groß- und Kleinschreibung
vernachlässigbar sein, ein Forumsthread mit gehaltvollem Inhalt sollte auch eine entsprechende Form aufweisen.
Das geht auch mit dem Smartphone.
Es geht darum, den Mitgliedern die Kommunikation so leicht
und angenehm wie möglich zu machen. Es fördert zudem die Hilfsbereitschaft.



Beachte Urheberrecht und Copyright
viewtopic.php?t=15068
Bei der Forums-Registrierung hast du diesem Passus zugestimmt. Wir gefährden weder das Forum noch
seine Mitglieder durch Strafverfolgung aufgrund lascher Handhabung der rechtlichen Verordnungen.
Daher ist unsere Richtlinie die gültige Gesetzgebung und sonst nichts.
Ob andere Foren die gesetzlichen Vorgaben kreativ interpretieren, ist für das Strickforum kein Maßstab.



Wer den von der Forumseignerin bereitgestellten Flohmarktbereich nutzen möchte, sollte sich im Forum bereits positiv eingeführt haben. "Positiv eingeführt" bedeutet, konstruktiv an Problemlösungen für andere Mitglieder beteiligt gewesen zu sein. Das schafft Vertrauen, welches die Mitglieder einem Verkäufer/einer Verkäuferin entgegenbringen. Dabei geht es nicht um die Menge der Beiträge, sondern um hilfreiche Antworten bei Fragen zu Strickthemen.

Wer alle Knigge-Regeln kennen und beherzigen will, hier nochmal die vollständige Bezugsquelle http://eetiquette.de/

Und wer weitere Hilfsfunktionen, wie Bilder einstellen, Hyperlinks einfügen etc. nutzen will, wird bei den Allgemeinen Informationen fündig viewforum.php?f=1



Es grüßt das Forumsteam

Gesperrt

Zurück zu „Allgemeine Informationen“