Problem mit Abkettler Brother KA-8310

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Monika71
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: Sa Nov 03, 2018 10:42
Strickmaschine: Brother KH-588, Brother KH-230, KH-930
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Problem mit Abkettler Brother KA-8310

Beitrag von Monika71 » Fr Jan 11, 2019 10:12

Hallo ihr da draußen. Ich bin echt am verzweifeln 😩 und brauche Hilfe.
Ich habe Probleme mit dem Abkettler Brother KA-8310.
Ich habe hier im Forum alles durchgelesen und im Internet gesucht, Videos geschaut und weiß einfach nicht mehr weiter.
Der Kettler nimmt einfach keine einzige Masche richtig. Die Nadel geht vor und zurück, erreicht dabei aber nicht mein gestricktes. Das Ergebnis ist das er letztendlich nur abwirft und nicht abkettelt.
Die Nadel ist optisch nicht krumm. Die Zunge öffnet und schließt ohne Probleme.
Komisch ist aber auch das der Abkettler manchmal nicht weiter auf dem Bett fährt.... und manchmal macht er es ohne Probleme.
Die Zahnräder und Federn funktionieren gut.
Woran kann es liegen, das ich keine Maschen abgekettelt bekomme?
Liebe Grüße von Monika71
Brother KH 588, Brother KH 230, KH 930

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2398
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Problem mit Abkettler Brother KA-8310

Beitrag von Knackendöffel Maren » Fr Jan 11, 2019 19:13

Hallo Monika,
Ich hätte ein paar Fragen.
Hat der Abkettler bei dir schon mal richtig gearbeitet oder ist das ein Neuzugang?
Hast du den Kettler wirklich richtig auf das Nadelbett gesetzt, der muss das Gestrick wirklich greifen können und mit seiner Kunststoffschiene flach auf der Maschine liegen? Die Maschen laufen dann in den Schlitz des Kettlers.
Hast du die Abkettreihe wesentlich lockerer gestrickt?
Hängt das Gestrick wirklich vor dem Doppelbett?

Wenn du die Kurbel des Kettlers betätigst muss die Nadel des Kettlers links an der Nadel mit der abzukettenden Masche vorbeigleiten, darauf muss man besonders am Anfang achten.
Ich halte das Gestrick unter der Maschine etwas straff, so dass die Masche die Nadelzunge schliesst.
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Monika71
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: Sa Nov 03, 2018 10:42
Strickmaschine: Brother KH-588, Brother KH-230, KH-930
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Problem mit Abkettler Brother KA-8310

Beitrag von Monika71 » Sa Jan 12, 2019 18:34

Hallo Maren,
hier die Antworten:
Es ist ein Neuzugang.
Er liegt richtig auf dem Bett. Ich kann ihn ohne Probleme bei Nadeln in A-Stellung schön drehen und dadurch fährt er gut vorwärts.
Die Maschen gehen gut in den „Schlitz“.
Abkettreihe größter Einstellung 10.
Ein Doppelbett habe ich nicht.
Wo muss genau das erste mal die Nadel vorfahren?
Vor der ersten Masche, oder vor der zweiten Masche?
Es sieht bei mir so aus, das die Nadel immer 1-2mm neben den Maschen vorbeischrammt.
Liebe Grüße von Monika71
Brother KH 588, Brother KH 230, KH 930

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2398
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Problem mit Abkettler Brother KA-8310

Beitrag von Knackendöffel Maren » Sa Jan 12, 2019 18:47

Die Nadel muss immer an der linken Seite der Strickmaschinennadel vorbei in die Masche gleiten. Wenn da zu viel Luft ist, kann sie die Masche nicht erfassen. Das spricht fast für eine falsch eingesetzte oder verbogene Nadel am Abkettler.
Die Nadel des Abkettlers gleitet in die Masche und beim weiter drehen schliesst sich Strickmaschinennadel und die Masche wird vom Kettler erfasst.
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Monika71
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: Sa Nov 03, 2018 10:42
Strickmaschine: Brother KH-588, Brother KH-230, KH-930
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Problem mit Abkettler Brother KA-8310

Beitrag von Monika71 » Sa Jan 12, 2019 18:52

Also aufschrauben und genau nachschauen 😩
Liebe Grüße von Monika71
Brother KH 588, Brother KH 230, KH 930

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste