Maschen markieren

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
universal
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: Fr Sep 04, 2009 18:09
Wohnort: Bodensee
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Maschen markieren

Beitrag von universal » Fr Mär 15, 2019 12:17

Hallo, für den Abschluss meiner Pulswärmer , gestrickt auf der Empisal HK 160, würde ich gerne einen Umhängerand machen. Dazu müßte ich ja eine Reihe Maschen so markieren ,dass ich die umzuhängenden Maschen erkennne kann aber den Zusatzfaden dann auch wieder heraus bekomme. Alle Versuche sind gescheitert- hat jemand einen Tipp für mich?
Den Rollrand, der sich von selbst bildet ,finde ich nicht so schön und icord wurde zu fest. Ich könnte auch mit Fremdgarn abwerfen und von Hand einen Abschluss stricken aber das ist zu aufwändig. Hat jemand noch einen Vorschlag für einen schönen Abschluss? Danke
Es grüßt Moni aus Süddeutschland
www.wollmond-werkstatt.de

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2404
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal

Re: Maschen markieren

Beitrag von Knackendöffel Maren » Fr Mär 15, 2019 13:37

Hallo, das Problem habe ich gelöst indem ich die hochzuhängende Reihe deutlich weiter stricke, so dass ich die grösseren Maschen gut erkennen kann. Stulpen mit MW 4 gestrickt, dann 1 Reihe Maschenweite 6, so als Beispiel.
Das funktioniert ganz gut.
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

mfischer
Mitglied
Beiträge: 328
Registriert: Mi Jul 30, 2014 17:57
Strickmaschine: Pfaff Passap Duomatic 80
Passap Automatic
Wohnort: Pforzheim
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Maschen markieren

Beitrag von mfischer » Fr Mär 15, 2019 15:05

Hallo Moni,
habe schon seit längerem für toe-up-gestrickte Socken so eine Lösung gesucht und für mich nun eine gefunden. Vielleicht ist meine Bündchenlösung auch für deine Pulswärmer eine Anregung oder Variante:
https://www.ravelry.com/projects/mfisch ... s-on-duo80
LG
Margrit

universal
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: Fr Sep 04, 2009 18:09
Wohnort: Bodensee
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Maschen markieren

Beitrag von universal » Fr Mär 15, 2019 15:17

Vielen Dank für die guten Vorschläge- werde den mit der größeren Maschenweite gleich mal ausprobieren.
Es grüßt Moni aus Süddeutschland
www.wollmond-werkstatt.de

universal
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: Fr Sep 04, 2009 18:09
Wohnort: Bodensee
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Maschen markieren

Beitrag von universal » Fr Mär 15, 2019 15:51

Hallo Maren, dein Tipp hat funktioniert- vielen Dank.Als nächstes versuche ich den von Maren.
Es grüßt Moni aus Süddeutschland
www.wollmond-werkstatt.de

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste