Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5562
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal
Kontaktdaten:

Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Michaela » Do Mär 19, 2020 16:03

Hallo, zusammen,

Ich poste die Anfrage im Strickmaschinenbereich, obwohl es im ersten Anlauf ein Handstrickmuster ist.
Es handelt sich um dieses Muster https://www.ravelry.com/projects/olgajazzy/koko

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das Muster schon irgendwo gesehen habe, aber nicht im Buch von Denise Musk, das Muster dort drin ist nur ähnlich.
Ich habe nun schon viele Punchcards angeschaut, aber das Muster war nicht dabei.

Als Handstrickmuster könnte ich das einfach von den Bildern her abkupfern, das ist nicht schwierig.
Hier ist eine größere Aufnahme des Musters
Bild
Das Urheberrecht des Bildes liegt bei bassnic https://www.ravelry.com/projects/bassnic/koko

Kommt jemandem von den Maschinistinnen das Muster auch bekannt vor?
Es ist ein 24-er Rapport, die Hebemaschen ziehen sich über 12 Reihen.
In der Tat habe ich das Muster schon ausgearbeitet - Excel ist deine Freundin - , aber wenn es das Maschinenmuster schon gibt, will ich mich nicht an Lochkarten verkünsteln.

Vielen Dank für eure Unterstützung!
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Digitalis
Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i Doppelbett
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Digitalis » Do Mär 19, 2020 17:35

Vielleicht meinst du diese?
slip.JPG
slip.JPG (121.88 KiB) 995 mal betrachtet
Oder sehe hier;
http://alessandrina.com/category/machin ... _stitches/
Im mitten wo etwas über Dubied beschrieben ist.
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5562
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Michaela » Do Mär 19, 2020 18:38

Danke, Digitalis, das Buch habe ich schon gesehen, kenne aber den Inhalt nicht.
Hier gibt es noch spannende slip stitches, aber das ist es auch nicht

http://knitting.hwoodgroup.net/multicol ... titch.html
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Die Strickschmiede
Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: Mo Feb 01, 2010 10:11
Strickmaschine: Pfaff Duo 80 | Pfaff E6000 | Passap D | Brother KH970 / KR850 / KE-100| Brother KH260 / KR260 | KG95 | Empisal Mini-Schnellstricker
Wohnort: Bad Rappenau
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Die Strickschmiede » Do Mär 19, 2020 22:10

Hallo Michaela,
ich kenne das Muster aus dem Musterheft für den Deco für die Duo 80: es ist die Karte Nr. 197 aus dem Heft ‚Deco 101-330‘.
Das Heft kannst du beim üblichen Verdächtigen auf machineknittingetc.com herunterladen.
Es ist zwar, passaptypisch, 40 Maschen breit, aber anhand des Lochkartenschemas kannst du es sicher auf einen 24er-Rapport ummodeln?

Viele Grüße
Kirsten
Pfaff E6000 | Pfaff Duo 80 | Passap D | Brother KH260/KR260 | KH970/KR850/KE-100 | KG95 | Empisal Mini-Schnellstricker
Homepage | YouTube-Kanal |Pfaff-Duo-&-E6000-Gruppe auf Facebook

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5562
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Michaela » Fr Mär 20, 2020 09:36

Mädels, ihr seid genial!
Im Gegenzug kann ich nur das vom Bild abgeguckte Handstrickmuster bieten.

Kirsten, das Passap Muster stimmt fast überein, ich danke für das Suchen. Ist super abzuwandeln, und ich meine, genau das habe ich auch gesehen.

Der Unterschied ist: beim Handstrick werden die Hebemaschen über 12 Reihen gehoben, bei der Passap-Variante über 8 Reihen.
Das ist auch plausibel, da ich beim Handstricken noch Spiel habe, die Hebemaschen weiter hochzuziehen, bei der Maschine hängen die Maschen alle ohne viel Spiel fest.

Danke herzlichst!
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Digitalis
Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i Doppelbett
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Digitalis » Fr Mär 20, 2020 09:41

Super :)
Nur die Farben wechslen. Viele Leute verkaufen Muster welche schon in der Bücher von Brother, Empisal und Passap standen. Dasselbe mit Alice Starmore, fast alle Muster sind zurück zu finden.

Verkleinert kann es so aussehen für 24 Rapport (aber ob dass auch schön ist..);
Deco 197 (24x40).JPG
Deco 197 (24x40).JPG (94.31 KiB) 793 mal betrachtet
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5562
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Michaela » Fr Mär 20, 2020 09:46

Muss man ausprobieren, Digitalis, danke für die neue Variante.
Bestimmt hat jede Variante ihren Reiz. Da ich nun viele tolle Slipstitch-Muster bekommen habe, kann ich in vollen Zügen ausprobieren :wink:
Maschine steht.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Digitalis
Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i Doppelbett
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Digitalis » Fr Mär 20, 2020 09:51

oder so wann es großer sein muss mit 24 Rapport :)
197 (24x48).JPG
197 (24x48).JPG (92.8 KiB) 790 mal betrachtet
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5791
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Kerstin » Fr Mär 20, 2020 10:13

Hallo Michaela,

das "Koko"-Muster hat nur einen Rapport von acht Maschen. Die 24 M entstehen nur, weil es dreimal nebeneinander wiederholt wird.
Die erste Version von Digitalis sollte also passen. Ob du über sechs oder acht Reihen "slipst", musst du sicherlich erst ausprobieren.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5562
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Michaela » Fr Mär 20, 2020 10:46

Hallo, Kerstin,

das Problem habe ich für mich schon gelöst. Du hast Recht: ob 6, 8 oder 12 Reihen muss ausprobiert werden.
Meine Qual der Wahl ist jetzt: Probiere ich es an der Passap (ohne Deko), programmiere ich die elektronische Maschine (ohne DK8, das habe ich noch nicht installiert, weil ich einen neuen Rechner brauche) oder spendiere ich eine Lochkarte.
Zum Ausprobieren will ich nicht drei Lochkarten verballern. Ich habe ja noch einen Mittelstricker mit 16-er Rapport :D

Kerstin hat geschrieben:
Fr Mär 20, 2020 10:13
Hallo Michaela,

das "Koko"-Muster hat nur einen Rapport von acht Maschen. Die 24 M entstehen nur, weil es dreimal nebeneinander wiederholt wird.
Die erste Version von Digitalis sollte also passen. Ob du über sechs oder acht Reihen "slipst", musst du sicherlich erst ausprobieren.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Die Strickschmiede
Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: Mo Feb 01, 2010 10:11
Strickmaschine: Pfaff Duo 80 | Pfaff E6000 | Passap D | Brother KH970 / KR850 / KE-100| Brother KH260 / KR260 | KG95 | Empisal Mini-Schnellstricker
Wohnort: Bad Rappenau
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Die Strickschmiede » Fr Mär 20, 2020 11:01

Hi Michaela,
so zwingend brauchst du bei diesem Mister keinen Deco: du kannst das so über die Stösser steuern, das geht dann halbautomatisch.
Soll ich‘s dir kurz aufschreiben, oder hast du‘s schon?

Viele Grüße
Kirsten
Pfaff E6000 | Pfaff Duo 80 | Passap D | Brother KH260/KR260 | KH970/KR850/KE-100 | KG95 | Empisal Mini-Schnellstricker
Homepage | YouTube-Kanal |Pfaff-Duo-&-E6000-Gruppe auf Facebook

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5562
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Michaela » Fr Mär 20, 2020 12:12

Danke Kirsten, ich muss mich mit der Duo noch etwas anwärmen.
Gerne komme ich auf dich zu, wenn ich mit den anderen Maschinen nicht klar komme. :danke:
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Die Strickschmiede
Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: Mo Feb 01, 2010 10:11
Strickmaschine: Pfaff Duo 80 | Pfaff E6000 | Passap D | Brother KH970 / KR850 / KE-100| Brother KH260 / KR260 | KG95 | Empisal Mini-Schnellstricker
Wohnort: Bad Rappenau
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Die Strickschmiede » Fr Mär 20, 2020 13:06

Immer gerne, Michaela 😊
Pfaff E6000 | Pfaff Duo 80 | Passap D | Brother KH260/KR260 | KH970/KR850/KE-100 | KG95 | Empisal Mini-Schnellstricker
Homepage | YouTube-Kanal |Pfaff-Duo-&-E6000-Gruppe auf Facebook

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 950
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Strickmaschinenmuster gesucht - Slipstitch

Beitrag von Kraut2010 » Fr Mär 20, 2020 14:26

Die Strickschmiede hat geschrieben:
Fr Mär 20, 2020 11:01
Hi Michaela,
so zwingend brauchst du bei diesem Mister keinen Deco: du kannst das so über die Stösser steuern, das geht dann halbautomatisch.
Soll ich‘s dir kurz aufschreiben, oder hast du‘s schon?

Viele Grüße
Kirsten
Wäre das nichts für deine Homepage oder deinen Youtube Kanal?
Ich wäre dafür
viele liebe Grüße Barbara

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“