Skip to main content.

Samstag, 05. Dezember 2009

Die Interweave Knits Winterausgabe ist nun auch bei mir angekommen. Die Modelle hauen mich nicht gerade um. Aber der Reihe nach:
Nora's Sweater: Gehört sicher noch zu den tragbareren Teilen. Für verschlusslose Jacken habe ich allerdings wenig Bedarf.
Syrup Pullover: Die Ärmelbündchen finde ich hübsch. Der Rest sieht schon am Model ziemlich unvorteilhaft aus. Netzpatent trägt ohnehin auf, und in großen Größen ist die Musteränderung auf Magenhöhe bestimmt nicht vorteilhaft für die Figur.
Aquitaine Pullover: Schon beim Zugucken hat man Angst, dass das Ding von den Schultern rutscht. Bloß nicht bewegen.
Alma's Scarf: Mein Bedarf an Stolen ist begrenzt, und dieses Ding gefällt mir gar nicht.
Alpaca Pleats Jacket: Ganz nett. Langärmelig fände ich es noch besser.
Braided Riding Jacket: Hübsch, vielleicht ein wenig überladen.
Floating Spiral Hat: Wer's braucht...
Art Lace Bag: Scheußliches Teil. Wie wurde der untere Teil ausgestopft?
Wave and Dimple Kimono: Ärmel zu kurz, und von hinten sieht es aus wie ein Kartoffelsack. Für Figuren mit wahrnehmbarer Oberweite, Taille und Hüfte wenig kleidsam.
Düsseldorf Aran: Wie allenthalben schon kommentiert, sicherlich das hübscheste Modell im Heft.
Deep Texture Tunic: Nett. Ich würde es mir als Pullover kürzer stricken, oder aber länger als richtiges Kleid, sofern ich Kleider tragen würde.
Shredder Pullover: Gab's keinen größeren Mann, dem man den Pullover anziehen konnte? Am Hals zu weit, am Saum zu weit, und die Ärmel sind auch zu lang.
Bells of Ireland Cardigan: Ich frage mich, wann und wozu ich so etwas tragen sollte.
Lacy Ribbons Pullover: Könnte mir gefallen, in einer anderen Farbe natürlich.
Half-Felted Knapsack: Unbrauchbarer Unsinn.
Fiery Ruche Scarf: Würde ich mir zwar nicht stricken, würde ich aber tragen.
Paper Lanterns: Nette Idee. Etwas ähnliches besitze ich übrigens schon.
Icelandic Star: Gefällt mir, würde ich mir aber nicht stricken.
Miss Michelle's Jacket: Weil das weiße und blaue Garn nicht gereicht hat, wurde eben Braun dazu genommen, weil's gerade zur Hand war, auch wenn es überhaupt nicht passt. Und weil die Strickerin keine Knopflöcher machen kann, wurden Haken und Ösen angenäht. In dem Ding möchte ich nicht tot überm Zaun hängen.
Heritage Cardigan: Sieht nach miserablem Sitz aus.
Aspinwall Pullover: Zuerst las ich “Aspirin”. Nicht besonders toll, nicht besonders schlecht. Ein mittelmäßiges Design.
Hearts and Flowers Cardigan: Nett für Mädchen jeglichen Alters.

Interweave Knits Winter issue has arrived here. The items in it, however, don't knock me over. My verdicts in sequence:
Nora's Sweater: One of the more wearable garments. But I've not much demand for cardigans without closure.
Syrup Pullover: I like the cuff design. But the rest looks rather unbecoming even on the slender model. The brioche pattern creates bulk, and for larger sizes, the pattern change at stomach level is not beneficial.
Aquitaine Pullover: I'm afraid the thing will slip from the model's shoulders. Don't you move!
Alma's Scarf: I don't need any (more) stoles, and I dislike this one.
Alpaca Pleats Jacket: Quite nice. I'd like it even more with long sleeves.
Braided Riding Jacket: Pretty, perhaps a bit overdone.
Floating Spiral Hat: If you need it badly enough...
Art Lace Bag: Hideous thing. How did they stuff the lower parts?
Wave and Dimple Kimono: Sleeves too short, from behind it reminds me of a potato sack. Not very becoming for figures with noticeable bust, waistline and hips.
Düsseldorf Aran: As commented everywhere, probably the most beautiful garment in this issue.
Deep Texture Tunic: Nice. I'd shorten it for a sweater or lengthen it to get a real dress if I would wear dresses at all.
Shredder Pullover: Was there no larger man available to model this thing? Too wide at the neck and hips, and the sleeves are too long.
Bells of Ireland Cardigan: I wonder when and with what I should wear this.
Lacy Ribbons Pullover: Appeals to me, in a different colour, of course.
Half-Felted Knapsack: Useless nonsense.
Fiery Ruche Scarf: I would not knit it, but I would wear it.
Paper Lanterns: Nice idea. In fact, I already own something similar.
Icelandic Star: Like it, but would not knit it.
Miss Michelle's Jacket: As there was not enough blue and white yarn, the designer added brown because it was at hand, even though it does not match the rest at all. And as the knitter was unable to work buttonholes, hook and eye closures were added. I would not want to be seen dead in this garment.
Heritage Cardigan: Looks like a lousy fit.
Aspinwall Pullover: At first I read “Aspirin”. Not particularly awesome, not really bad. A mediocre design.
Hearts and Flowers Cardigan: Nice for girls of any ages.

Kommentare

Schreib einen Kommentar

kommentieren