Die Suche ergab 828 Treffer

von Irene Winter
Di Jun 23, 2009 17:37
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Habe ein paar Fragen zu meiner neuen Sockenstrickmaschine
Antworten: 27
Zugriffe: 13151

hi Tanja, Der Bauch soll wahrscheinlich einmal über- und einmal unter der Feder sein, jedenfalls darf eine nach oben gezogene Nadel niemals von selbst runterrutschen. Jede Nadel hat 3 vorgesehene Positionen, in Ruhe ganz oben, beim Fadenfangen in der Mitte, beim Maschenbilden ganz unten wie bei jede...
von Irene Winter
Di Jun 23, 2009 16:43
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Habe ein paar Fragen zu meiner neuen Sockenstrickmaschine
Antworten: 27
Zugriffe: 13151

Läuft doch alles prima! Mein erster Socken erschien übrigens nach etwa 4 Wochen, war nur mit viel Fantasie als solcher zu erkennen und das lag keineswegs an der Maschine. Viel Geduld und Wolle wünscht Dir Irene!
von Irene Winter
Di Jun 23, 2009 14:32
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Habe ein paar Fragen zu meiner neuen Sockenstrickmaschine
Antworten: 27
Zugriffe: 13151

Hi Tanja, an der Fadenführung kann es nicht liegen, dass sich Nadeln verkanten, das ist nur eine Vorsichtsmaßnahme für die Zungen. Der Zug nach unten durch Wolle und Gewicht macht für die Stabilisierung im Nadelweg vielleicht schon noch was aus. Könnte sein, dass sie am unteren Ende minimal nach auß...
von Irene Winter
Di Jun 23, 2009 14:02
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Habe ein paar Fragen zu meiner neuen Sockenstrickmaschine
Antworten: 27
Zugriffe: 13151

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem "Schätzchen"! Stell ruhig alle Deine Fragen hier, Helga und die anderen antworten schon. In allen Gebrauchsanweisungen zu diesen Maschinen steht: Nix tun, bevor man nicht weiß warum man das tut! Nadeln fallen z. B. unmotiviert runter, wenn die Feder um den Zylinder m...
von Irene Winter
Mi Jan 21, 2009 15:12
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Handschuhe - Daumen nach innen versetzen ?
Antworten: 5
Zugriffe: 2494

Hallo Ingeborg, ich stricke die Handschuhe auf einer Rundstrickmaschine von 1920 mit 84 Nadeln, ich kann nichts ab- und nichts zunehmen, es ist also alles recht einfach! Bündchenschlauch 1r 1l, dann r für Handfläche bis zum Daumengrundgelenk, dann alles stilllegen bis auf die Maschen für den Daumen,...
von Irene Winter
Di Jan 20, 2009 21:26
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Handschuhe - Daumen nach innen versetzen ?
Antworten: 5
Zugriffe: 2494

Hallo, vielleicht kann man analog zur Rundstrickmaschine auf dem Doppelbett so versetzen: z.B Daumen hat 30 M, 1 Drittel KH, 2 Drittel KR. Daumenlappen alleine mit viel Abzug halbrund stricken ca. 45 R hoch, mit Kontrastwolle abwerfen. Die Seiten des Daumenlappens wieder aufnehmen und zwar 10 von de...
von Irene Winter
Do Jan 15, 2009 18:22
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Kniestrümpfe für lange Männerbeine Gr 46
Antworten: 14
Zugriffe: 4871

Hallo -ich bin Heinz und mische mich auf dem Account meiner Frau ein. Auch ich bevorzuge Socken, die bis kurz unters Knie gehen. Auf meiner Rundstrickmaschine Rekord von 1931 mit 84 Zylindernadeln und 42 Ribbernadeln stricke ich meine Socken wie folgt: Mit vierfädigem Sockengarn beginne ich mit 84 M...
von Irene Winter
Fr Nov 21, 2008 21:28
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Sockenstrickmaschine
Antworten: 21
Zugriffe: 9374

Hallo Sabine, ich kann vielleicht auch helfen. Ich habe aber keine NZAk sondern eine Deutsche. Beschreibe doch mal, was nicht klappt. Bis auf das Ribbertiming geht eigentlich alles wie auf der Brother(normale Ferse mit verkürzten Reihen zwischen den zwei Seitenmarken. Fang einfach mal mit einem Rech...

Zur erweiterten Suche