Die Suche ergab 840 Treffer

von Siebenstein
Fr Jun 12, 2020 11:40
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Hilfe für verlorene Strickschrift
Antworten: 16
Zugriffe: 3091

Re: Hilfe für verlorene Strickschrift

Hallo Marianne,
ich habe dir die Strickschrift aufgezeichnet. Ich konnte nicht genau erkennen, wie viele linke Maschen neben dem Zopfstreifen sind, aber das siehst du ja selber.
Du hast gerade Reihe 8 gestrickt und kannst bei Reihe 1 weitermachen.
zopf.JPG
zopf.JPG (72.24 KiB) 2936 mal betrachtet
von Siebenstein
Do Jun 11, 2020 15:32
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Hilfe für verlorene Strickschrift
Antworten: 16
Zugriffe: 3091

Re: Hilfe für verlorene Strickschrift

Könntest du bitte das Gestrickte, das auf der Nadel liegt, so stark wie möglich dehnen und dann ein Foto machen, auf dem man die Maschenanzahl der "Stränge" erkennen kann?
von Siebenstein
Mi Jun 10, 2020 15:19
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Abnahmen für V Ausschnitt
Antworten: 3
Zugriffe: 918

Re: Abnahmen für V Ausschnitt

Hallo Cincik,
du kannst normalerweise davon ausgehen, dass die Anweisungen einer Strickanleitung (ähnlich wie bei einem Kochrezept), nacheinander ausgeführt werden sollen. Wenn nicht, dann tauchen in der Anleitung Wörter wie "gleichzeitig" oder "parallel dazu" auf.
von Siebenstein
Di Jun 09, 2020 15:24
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Knoten im Kopf bei Strickanleitung
Antworten: 3
Zugriffe: 908

Re: Knoten im Kopf bei Strickanleitung

Hallo Katrin, zur Ergänzung von Monis Erläuterungen: die Reihen, in denen du abnimmst, werden mitgezählt. Das heißt im Klartext: 5. Reihe: beidseitig 1 Masche abnehmen (das macht man normalerweise, indem man sowohl am Anfang der Hinreihe als auch am Anfang der rückreihe je 1 M abnimmt)) 11. Reihe: e...
von Siebenstein
Mo Jun 08, 2020 17:16
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Lauflänge
Antworten: 2
Zugriffe: 870

Re: Lauflänge

Dazu habe ich 4.08 m abgeschnitten und mit einer Feinwaage (wiegt auf 0.01 g genau) gewogen. Das Stück wiegt 0.4 g. Per Dreisatz die Lauflänge errechnet, ergibt 100 m / 1 g, also 10 000 m / 100 g. Da ist wohl beim Dreisatz irgendwas schiefgegangen. 4.08 / 0.4 * 100 = 1020 Das Garn hat also eine LL ...
von Siebenstein
Di Jun 02, 2020 16:14
Forum: Off Topic
Thema: Alasdair Post-Quinn
Antworten: 1
Zugriffe: 1272

Alasdair Post-Quinn

Ihr Lieben, diejenigen unter euch, die sich mit Doubleface-Stricken beschäftigt haben oder es immer schon tun wollten, haben diesen Namen wahrscheinlich schon öfter gelesen. Ich selber habe das DF-Stricken großenteils aus seinem Buch "Extreme Double Knitting" gelernt. Gestern las ich durch...
von Siebenstein
Sa Mai 30, 2020 13:57
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Sind das verschränkte Maschen?
Antworten: 7
Zugriffe: 1474

Re: Sind das verschränkte Maschen?

Werde mir wohl jetzt überlegen, ob ich die mühsam gestrickten ersten 20 Runden wieder aufribble, oder ob ich das jetzt so lasse und einfach die neuen Reihen richtig mache. :roll: Das Wichtigste, was ich in 55 Strickjahren gelernt habe: aufribbeln, sonst ärgerst du dich hinterher über den Fehler. Un...
von Siebenstein
Sa Mai 30, 2020 12:02
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Sind das verschränkte Maschen?
Antworten: 7
Zugriffe: 1474

Re: Sind das verschränkte Maschen?

silly hat geschrieben: Sa Mai 30, 2020 11:29 Hast Du eine Idee, welche der beiden Versionen gemeint sein könnte?
Ja. Die Maschen werden einzeln = nacheinander wie zum Rechtsstricken abgehoben.
Ansonsten: siehe oben.

Nur interessehalber: woher stammt die Anleitung? Gibt es einen Link?
von Siebenstein
Sa Mai 30, 2020 11:13
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Sind das verschränkte Maschen?
Antworten: 7
Zugriffe: 1474

Re: Sind das verschränkte Maschen?

Hallo Silly, in deiner Anleitung wird ein einfacher Vorgang viel zu kompliziert und dazu leider auch noch fehlerhaft beschrieben. Der Vorgang heißt normalerweise "2 Maschen rechts überzogen zusammenstricken" oder auch "einfacher Überzug" oder auch "überzogenes Abnehmen"...
von Siebenstein
Do Mai 28, 2020 15:12
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Armschräge: Fehler in der Anleitung ?
Antworten: 3
Zugriffe: 1111

Re: Armschräge: Fehler in der Anleitung ?

Ich denke, das ist nicht schlimm und bei Babysachen nicht ungewönlich, da der Babyspeck meist direkt oberhalb der Handgelenke beginnt. Wenn es dir so nicht gefällt, dann verteil die Zunahmen gleichmäßig auf die 20 cm = 72 Reihen, indem du z.B. erstmals in der 7. und danach in jeder 8. Reihe zunimmst.
von Siebenstein
Do Mai 28, 2020 14:43
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Armschräge: Fehler in der Anleitung ?
Antworten: 3
Zugriffe: 1111

Re: Armschräge: Fehler in der Anleitung ?

Hallo,
Ist dir klar, dass du beidseitig 8 x 1 M, also insgesamt 16 M zunehmen sollst?
Deine Zunahmen arbeitest du also in der 5., 11., 17., 23., 29., 35., 41. und 47. Reihe. Dann bist du wirklich erst bei 13 cm?
von Siebenstein
Mo Mai 25, 2020 09:42
Forum: Strick- und Designsoftware
Thema: Lochmusterprobleme auf SK840
Antworten: 19
Zugriffe: 4268

Re: Lochmusterprobleme auf SK840

Ich als erfahrene Hand- und extrem unerfahrene Maschinenstrickerin würde denken, dass das blau eingekringelte Symbol „von links nach rechts umhängen“ bedeutet, und dann ist doch alles richtig, oder? Was steht denn in der Zeichenerklärung für dieses Symbol?
Vielleicht denke ich ja zu simpel...
von Siebenstein
Mi Mai 13, 2020 11:38
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Pulli „Yasamin“ aus der Verena
Antworten: 10
Zugriffe: 2308

Re: Pulli „Yasamin“ aus der Verena

hab ich da einen Denkfehler eingebaut? Ja, siehe auch Friedas Hinweis. Du machst abwechselnd aus fünf Maschen eine, aus einer Masche fünf, da kann nix weniger werden. Vermutlich interpretierst du das mittlere Symbol weiterhin falsch; es bedeutet, dass du aus EINER Masche FÜNF herausstrickst: 1 M re...
von Siebenstein
Di Mai 12, 2020 12:32
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Pulli „Yasamin“ aus der Verena
Antworten: 10
Zugriffe: 2308

Re: Pulli „Yasamin“ aus der Verena

Solche mysteriösen Veränderungen der Maschenzahl triggern ja immer meinen Forscherdrang, ich habe mir also mal die Verena 2/2016 rausgesucht und den gesuchten Pulli dort als Modell 18 gefunden. In der Verena ist die Strickschrift meiner Meinung nach korrekt, aber vielleicht ist ja bei Makerist ein F...
von Siebenstein
So Mai 10, 2020 17:51
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Pulli „Yasamin“ aus der Verena
Antworten: 10
Zugriffe: 2308

Re: Pulli „Yasamin“ aus der Verena

Vielleicht solltest du noch verraten, welche Modellnummer in welcher Ausgabe der Verena du meinst, das würde uns das Suchen ungemein erleichtern!
von Siebenstein
Sa Apr 18, 2020 16:40
Forum: Off Topic
Thema: Pssst - Hefe!
Antworten: 20
Zugriffe: 4911

Re: Pssst - Hefe!

@ Anna: Man glaubt es nicht, aber ich habe gerade genau diese trockenen Hefeflocken im Vorratsschrank entdeckt, wo meine ebenfalls vegan lebende Tochter eine eigene Abteilung hat. Sie misstraut zu Recht meinen Kochkünsten und übernimmt das Kochen sicherheitshalber selbst, wenn sie uns besucht. Wahrs...
von Siebenstein
Sa Apr 18, 2020 14:47
Forum: Off Topic
Thema: Pssst - Hefe!
Antworten: 20
Zugriffe: 4911

Re: Pssst - Hefe!

Bekanntlich ist ja die Antwort auf die große Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest "42". Man kennt bisher den genauen Wortlaut der Frage nicht, es gibt mancherlei Spekulationen. Vielleicht hat es etwas mit dem Gewicht eines Würfels Hefe zu tun. Genau das denke ich auch j...
von Siebenstein
Di Apr 07, 2020 14:52
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Hilfe Rundstricknadel - Mütze Teil aufziehen müssen - nun werden rechte Maschen linke!
Antworten: 2
Zugriffe: 1248

Re: Hilfe Rundstricknadel - Mütze Teil aufziehen müssen - nun werden rechte Maschen linke!

Was habe ich falsch gemacht, irgendwie falsch herum aufgezogen oder wie passiert so etwas?? Du hast nicht „falsch aufgezogen“ (das ist nicht möglich), sondern nach dem Aufziehen in die falsche Richtung weitergestrickt, wahrscheinlich weil du entweder die Mütze versehentlich gewendet hast oder jetzt...
von Siebenstein
So Apr 05, 2020 21:12
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Maschen beidseitig zunehmen mit Kettrand
Antworten: 4
Zugriffe: 1440

Re: Maschen beidseitig zunehmen mit Kettrand

Ich erkenne keinen plausiblen Grund, warum du einen Kettrand arbeiten solltest; alle Ränder verschwinden später in Nähten oder werden mit einem Bündchen versehen. Strick einfach einen Rand, den du gewohnt bist (z. B. Knötchenrand), dann bekommst du auch keine Probleme bei den Zunahmen am Reihenanfan...
von Siebenstein
Do Mär 26, 2020 21:27
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: ajourmuster
Antworten: 5
Zugriffe: 1792

Re: ajourmuster

Das freut mich! Und falls du nochmal festhängst, helfen wir dir weiter.

Zur erweiterten Suche