Lochkarten herstellen

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
heija
Mitglied
Beiträge: 214
Registriert: Sa Jan 08, 2011 10:11
Strickmaschine: KH 868, KH260
Wohnort: Burgdorf bei Salzgitter

Re: Lochkarten herstellen

Beitrag von heija »

Rosenfreundin, ich würde mich so freuen, wenn Du ein Foto von dem oben von Dir erwähnten Muster mit den Versetzten Rosen zeigen könntest... Ginge das? Hast Du eines oder kannst eins machen?
LG
Heija
Leider noch Anfänger auf der KH 868
Rosenfreundin
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: Sa Apr 18, 2015 18:10
Strickmaschine: Brother KH 892 mit KR 850 und Grobstricker 230, KL 116, KG 93 und zum Nähen: Janome MC 6600, Bernina 215, Bernina 2000 DCE, Brother Stellaire Innov-is XE1, Babylock Coverstich,
Wohnort: Schwaben

Re: Lochkarten herstellen

Beitrag von Rosenfreundin »

Nachdem nun schon ein paar Jahre vergangen sind.......
hole ich das Thema mal wieder hoch.
Mittlerweile habe ich auch einen Plotter.
Wie weit ist das Projekt Lochkarten lochen mit dem Plotter entwickelt?
Vielleicht steht ja schon hier woanders etwas dazu, dann bitte einen Link setzen.
Ich hänge an der Nadel :D ob Nähnadel oder Stricknadel - egal!
mfischer
Mitglied
Beiträge: 407
Registriert: Mi Jul 30, 2014 17:57
Strickmaschine: Pfaff Passap Duomatic 80
Passap Automatic
Wohnort: Pforzheim

Re: Lochkarten herstellen

Beitrag von mfischer »

Hallo Rosendfreundin,
das Thema hat sich tatsächlich „weiterentwickelt“. Ich mache viele Lochkarten selbst und verwende inzwischen Yupo, ein synthetisches Papier. Hier der Link zu meinem Blog
http://passapmfischer.blogspot.com/

Für welche Maschine möchtest du Lochkarten plotten?

LG
Margrit
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5987
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Lochkarten herstellen

Beitrag von Michaela »

Wieso erfahre ich erst jetzt, dass du einen Blog hast, Margrit? :shock:
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
mfischer
Mitglied
Beiträge: 407
Registriert: Mi Jul 30, 2014 17:57
Strickmaschine: Pfaff Passap Duomatic 80
Passap Automatic
Wohnort: Pforzheim

Re: Lochkarten herstellen

Beitrag von mfischer »

Hallo Michaela,
der Blog ist ziemlich speziell vor allem für Decokarten. Ich glaube, da hatten wir bislang wohl kaum eine „Schnittmenge“, oder?
Bist aber herzlichst eingeladen, alles darauf zu lesen und downzuloaden. Insgesamt jedoch lange nicht so interessant und vielseitig wie dein Blog.
LG
Margrit
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5987
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Lochkarten herstellen

Beitrag von Michaela »

Och, ich lese auch gerne "fachfremde" Blogs :D
Interessant und vielseitig, vielen Dank!
Da kommt auch dieses Wochenende wieder ein Beitrag.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
Rosenfreundin
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: Sa Apr 18, 2015 18:10
Strickmaschine: Brother KH 892 mit KR 850 und Grobstricker 230, KL 116, KG 93 und zum Nähen: Janome MC 6600, Bernina 215, Bernina 2000 DCE, Brother Stellaire Innov-is XE1, Babylock Coverstich,
Wohnort: Schwaben

Re: Lochkarten herstellen

Beitrag von Rosenfreundin »

Danke Margrit für Deinen Link. Das schaue ich mir mal in Ruhe an.
Ich habe bisher ja nur Lochkarten für das farbige Stricken gelocht nach den Bildern in den Büchern.
Letztens wollte ich ein Lochmuster vom Handstricken mit der Maschine nachstricken. Fand dazu keine Abbildung einer Lochkarte für die Strickmaschine. Also nun versuche ich mich einzuarbeiten wie Lochkarten für Lochmuster angefertigt werden. Ist ja etwas komplizierter als für ein einfaches Muster. Ich bin dann hier im Forum auf das Thema gestroßen. Wäre prima wenn man die Lochkarte mit einem Plotter schneller anfertigen kann. Muss mich nun in Ruhe in das Thema einlesen.
Ich hänge an der Nadel :D ob Nähnadel oder Stricknadel - egal!
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“