Frage zu Teilen

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
annusch
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Fr Apr 02, 2021 14:20
Strickmaschine: Passap Automatic + Patentgerät
Knittax AM/AM3
Gilgen Novita
Empisal Knitmaster 329/ SRP50

Sockenfan... eigentlich Moto Guzzi-Fan, aber mit denen kann man nicht stricken😉

Frage zu Teilen

Beitrag von annusch »

Hallo in die Runde,

bin neu hier. Stricke und häkle seit meiner Jugend und hatte Anfang des Jahrtausends schonmal eine Strickmaschine - Brother KH8xy mit KR850 plus KG, Formstricker, Lochkarten, Zusatzschlitten und sonstiges Getöse - und dann dämlicherweise verkauft, weil sie rumstand, weil ein anderes zeitintensives Hobby dazukam. Schon bekloppt, denn das ruht nun auf nicht absehbare Zeit, aber von dem Zeug dafür trenne ich mich nicht. 🙃

Und jetzt laufen mir alle möglichen Strimas zu. "Du strickst, ich hab da noch..." das hat mir ein neues Hobby eingebracht. Bringe die einfachen Strimas mit Patentgerät auf Stand mit Reinigung/ Wartung/ Reparatur. Auch irgendwie bekloppt, macht aber Spaß, besonders, wenn die Geräte dann schön leicht laufen.

Bei einer Strima war etwas dabei, das ich nicht zuordnen kann, aber auch nicht wegwerfen kann, vielleicht kann das jmd brauchen. Es sieht aus wie Arme von einer Art Haspel, finde nur online nix und das mögliche Mittelteil war nicht in dem Sammelsurium. Hänge mal ein Bild an.

Dann suche ich für die Gilgen Noveda, die fast neuwertig ist, ein Teil: die Abstreifschiene, ist das Teil I (L) auf der Teileübersicht. Das Teil wird im Einbettmodus benutzt. An sich funktioniert das auch ohne das Teil, also wenn ich auf das hintere Bett umhänge und dann damit weiterstricke. Aber wenn sich die Gelegenheit ergibt... 😉 evtl lässt sich das Teil 3D nachdrucken.

Viele Grüße
Anja
Dateianhänge
20210402_213644.jpg
20210402_213644.jpg (125.41 KiB) 519 mal betrachtet
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5981
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Teilen

Beitrag von Michaela »

Hallo und willkommen im Strickforum!

Das ist fein, dass du Maschinen wieder zum Leben erweckst!
Für unsere Neulinge haben wir zur optimalen Nutzung des Forums haben wir eine kleine Handreichung viewtopic.php?f=1&t=27043
ist das Teil I (L) auf der Teileübersicht.
Ich befürchte, die Teileliste hat hier nicht jede zur Hand, ein Bild wäre daher hilfreich.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
Hummelbrummel
Mitglied
Beiträge: 559
Registriert: Mo Jun 08, 2009 14:43
Strickmaschine: Gilgen Euro 2000, Empisal Schnellstricker und andere Altertümer
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Teilen

Beitrag von Hummelbrummel »

Hallo Anja,

herzlich willkommen. : )

Ja, das sind die Arme einer verstellbaren Haspel. (Ich habe genau dieses Modell im Dauergebrauch)
In die Mitte gehört ein Holzknopf auf einer Metall-Achse.

Bei Gelegenheit kann ich Dir (nach Ostern) gerne mal eine Foto machen, vielleicht entdeckst Du die beiden Teile dann doch noch im Sammelsurium.

Was das (echte) Einbettstricken auf der Gilgen betrifft: Ich habe meine diesbezüglichen Versuche seinerzeit aufgegeben.
Tatsächlich ist das einzige, was bei mir nach langen Testreihen funktioniert hat, das Umhängen auf das hintere Nadelbett und stricken auf dem hinteren Nadelbett bei angebautem vorderen Nadelbett. Dennoch möchte ich mich von meinem Abstreifer nicht trennen. :)

Aber evtl wäre eine Kunststoffvariante vielleicht sogar besser als das Original (das bei mir ziemlich ungut an den Nadeln schabte, wenn ich mich recht erinnere).

Auch hier kann ich mir gerne das Teil nach Ostern mal genauer angucken.

LG Hummelbrummel
Hummelbrummel
Mitglied
Beiträge: 559
Registriert: Mo Jun 08, 2009 14:43
Strickmaschine: Gilgen Euro 2000, Empisal Schnellstricker und andere Altertümer
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Teilen

Beitrag von Hummelbrummel »

Hallo Anja,

hier endlich die versprochenen Fotos:
In dieser "Holzkugel" kann man das Oberteil gegen das Unterteil verdrehen und so die Metallarme dazwischen in beliebiger Länge festklemmen.
Dann wird die Kugel auf den Dorn von der Klemme gesteckt, auf dem sie frei drehen kann.
Die Klemme funktioniert wie diese Dinger zum Tischtuch festmachen.
DSC_6846.jpg
DSC_6846.jpg (98.29 KiB) 323 mal betrachtet
DSC_6847.jpg
DSC_6847.jpg (97.82 KiB) 323 mal betrachtet
Sodann kann ich vermelden, dass ich in meiner Ersatzteilkiste noch einen Abstreifer gefunden habe, den ich entbehren kann.

Wie wäre es mit einem Tausch: Haspelarme gegen Abstreifer?
(Meine Arme sind etwas rostig, da hätte ich für "neue" durchaus Verwendung.)

LG Hummelbrummel
Zuletzt geändert von Hummelbrummel am Do Apr 08, 2021 20:36, insgesamt 2-mal geändert.
Hummelbrummel
Mitglied
Beiträge: 559
Registriert: Mo Jun 08, 2009 14:43
Strickmaschine: Gilgen Euro 2000, Empisal Schnellstricker und andere Altertümer
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Teilen

Beitrag von Hummelbrummel »

DSC_6844.jpg
DSC_6844.jpg (45.26 KiB) 323 mal betrachtet
DSC_6845.jpg
DSC_6845.jpg (51.45 KiB) 323 mal betrachtet
Hier noch Fotos vom Abstreifer
(War irgendwie als Dateianhang in einem Post zu groß)

Sorry für die schlechte Bildqualität, es ist schon so dunkel, meine Kamera hat keinen Blitz und mir fehlt gerade die Ruhe für eine gute Beleuchtung...
annusch
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Fr Apr 02, 2021 14:20
Strickmaschine: Passap Automatic + Patentgerät
Knittax AM/AM3
Gilgen Novita
Empisal Knitmaster 329/ SRP50

Sockenfan... eigentlich Moto Guzzi-Fan, aber mit denen kann man nicht stricken😉

Re: Frage zu Teilen

Beitrag von annusch »

Hummelbrummel hat geschrieben: Do Apr 08, 2021 20:33 DSC_6844.jpgDSC_6845.jpg

Hier noch Fotos vom Abstreifer
(War irgendwie als Dateianhang in einem Post zu groß)

Sorry für die schlechte Bildqualität, es ist schon so dunkel, meine Kamera hat keinen Blitz und mir fehlt gerade die Ruhe für eine gute Beleuchtung...
Hallo,

klasse, danke an alle!

Wenn Du die Arme der Haspel haben möchtest, schicke ich sie Dir gerne. Dann zeirnäher als meine Antwort hier.

Viele Grüße
Hummelbrummel
Mitglied
Beiträge: 559
Registriert: Mo Jun 08, 2009 14:43
Strickmaschine: Gilgen Euro 2000, Empisal Schnellstricker und andere Altertümer
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Teilen

Beitrag von Hummelbrummel »

Hallo Anja,

Du hast eine PN.

LG Hummelbrummel
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“