Kodifizierung Singer Strickcomputer

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Cindycat1
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Di Dez 15, 2009 18:18
Strickmaschine: Singer Doppelbett, Knittax AM3, Singer Solo, Brother KH 860
Wohnort: Ruhwinkel bei Kiel

Kodifizierung Singer Strickcomputer

Beitrag von Cindycat1 »

Hallo Ihr fleißigen Stricker,
kann mir vielleicht jemand erklären, wie die Kodifizierung für den Strickcomputer für Singer aufgebaut ist? Worauf beziehen sich die ersten beiden Zahlen in den Spalten, bevor man die Maße seiner Maschenprobe eingibt? Kann man auch andere Schnitte kodifizieren und dann in den Computer eingeben oder kann man nur die Schnitte aus dem mitgelieferten Heft verwenden?

Vielleicht gibt es ja jemanden, der mit diesem Gerät arbeitet und mir helfen kann.
Vielen Dank
Gabi
Anette
Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: Fr Apr 27, 2007 21:35
Strickmaschine: Singer System 9000 Brother KH 940, KR 830 und KG 93 KX 355
Wohnort: /Friesland

Beitrag von Anette »

Hallo Gaby!

Mit diesem Thema habe ich mich vor kurzer Zeit auch auseinandergesetzt.
In einer alten "Strick mit" Zeitschrift war diese Frage auch gestellt worden, ob man die Kodifizierung selber erstellen kann. Da kam die Antwort, daß sich mal irgendwelche Fachleute diese Zahlen ausgedacht haben und für einen Laien nicht selbst zu erstellen sind. Dafür sind in den Singerheften immer bei jedem Model die Kodifizierungen.

Ich habe mir auch die Schnitte angeschaut um irgendwelche Logik zu erkennen, aber es war nicht möglich.

Gruß Anette
Singer System 9000, KH 940 + KR 850 + KG 93. KH 230 + KR 230
nici0212
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Mi Jan 20, 2010 12:35

Beitrag von nici0212 »

Hallo Gabi,

auch ich stehe vor dem gleich Problem........
Gruß
Michele

Die Menschheit glaubt lieber einer Lüge, die sie hundertmal gehört hat, als der Wahrheit die ihr vollkommen neu ist. (Alfred Polgar)
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“