e6000

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5671
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Michaela »

Hallo, hast du schon mit der Suchfunktion nach e6000 geschaut? Oder in der Strickmaschinenlinkliste? Da gibt es schon jede Menge Infos, weil du da von den Antworten zu allen Fragen profitierst, die zum Thema schon gestellt wurden.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
else
Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: So Dez 04, 2005 21:07
Wohnort: Schweiz

Beitrag von else »

Hallo Izebine

Ich suche auch schon lange andere e6000 Strickerinnen.
Irgendwo im Netz gibt es eine Gruppe, habe vergessen wo.

Ausser verschiedene Mustermöglichkeiten auszuprobieren und einen Sockenversuch, habe ich noch nicht viel gemacht. Kann wahrscheinlich nicht viel beitragen.
Bin an einem Austausch sehr interessiert.
LG
Silvia
Ich stricke mit KH 940, KR 850, KH 260,KR 260, KG. DesignaKnit. SK-860, SR-860. Und jetzt auch noch eine e6000
else
Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: So Dez 04, 2005 21:07
Wohnort: Schweiz

Beitrag von else »

P.S. Die Gruppe ist auf Yahoo.
Ich stricke mit KH 940, KR 850, KH 260,KR 260, KG. DesignaKnit. SK-860, SR-860. Und jetzt auch noch eine e6000
christa m
Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: Fr Mai 07, 2010 22:21
Strickmaschine: passap/pfaff Duomatic 80, E 6000, neu: Brother KH 894
Wohnort: 95643 Tirschenreuth
Kontaktdaten:

e 6000

Beitrag von christa m »

Hallo miteinander,

die Gruppe heißt E6000 und Duomatic.
Da gibt es erfahrene Strickerinnen mit der E 6000.

Mit brauchbaren Tipps kann ich mangels Erfahrung auch nicht weiter helfen.

Habe seit über einen Jahr eine E 6000.
Generalreinigung, Bremsfeder- und Nadelwechsel und kleinere Ersatzteile ersetzt,
habe ich Musterlappen und einen Versuchspulli für Mama fertig gebracht.
Nun steht sie aber schon wieder übers Jahr gut abgedeckt und wartet auf viel Zeit zum Üben.
Die habe ich momentan nicht übrig.

Mir hat die Gebrauchsanleitung meiner Duomatic 80 bei meinen Versuchen sehr geholfen.
Die ist einfacher und für mich übersichtlicher für die Grundbegriffe,
und ich hatte sie immer neben der Gebrauchsanleitung für die E6000 liegen.

Als alte duo Strickerin habe ich natürlich den Vorteil, daß ich die Vorgänger Maschine schon kenne.

Für Socken, Jacken und Pullis nehme ich immer noch die gute alte Duo.

Wünsche Euch viel Zeit und Geduld für Eure E6000 Schätzchen.
Christa
Passap/Pfaff Duomatic 80, E 6000

Unser Leben ist das,
wozu unser Denken es macht.
Marc Aurel
Strickendes Landei
Mitglied
Beiträge: 554
Registriert: Fr Sep 16, 2011 08:27

Beitrag von Strickendes Landei »

Hallo zusammen,
lebt die Duo Gruppe auf Yahoo noch??
Ich hatte mich letztes Jahr angemeldet, war aber nur einige Male dort,weil mich die Aufteilung/Grafik abgeschreckt hat.
LG
Sandra
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“