Kordel stricken auch mit Duo 80??

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Dingo
Mitglied
Beiträge: 216
Registriert: Mi Jul 04, 2007 01:06
Wohnort: Wien

Kordel stricken auch mit Duo 80??

Beitrag von Dingo »

Hallo,

könnt ihr mir bitte verraten, ob man auch mit der Duo 80 eine Kordel stricken kann?
Wenn ja - wie?
Ich finde leider nichts darüber... :confuse:

Vielen Dank und herzliche Grüße
Martina
schmetterblau
Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: Fr Nov 16, 2012 11:46
Strickmaschine: Pfaff/Passap Duomatic 80 mit DECO, 4-Farb-Wechsler, Umhängeschlitten und Intarsienschlitten
Pfaff/Passap Monomatic 20
Passap D
Pfaff Vario Big
Brother KH 891 mit KR 850
ARE-Strickmaschine (Rundstricker)
Wohnort: Hille in Ostwestfalen/NRW

Re: Kordel stricken auch mit Duo 80??

Beitrag von schmetterblau »

Hallo Martina,

ich habe mal eine Kordel probiert und bin folgenderweise vorgegangen:
Doppelbettanschlag VBN und HNB je 3 Maschen, dann einfach mit CX/CX rundgestrickt. Anfangs habe ich ein kleines Gewicht mit eingehängt, da die Maschen gerne hochkrabbelten, später habe ich dann von Hand etwas angehalten. Gab eine schöne Kordel (allerdings für meinen Geschmack nicht fest genug) Kordel, daher habe ich dann schließlich doch die Strickmühle genommen. Aber das hängt sicherlich auch von dem verwendeten Garn mit ab - einfach ausprobieren. Man kann sicherlich auch noch die Maschenzahl leicht variieren.
Ich wünsche viel Erfolg!

Gisela

Endlich kann ich auch mal helfen und nicht nur nach Hilfe schreien :floor:
Meine Strickmaschinen: Duomatic 80, Monomatic 20, Vario Big, Passap-D,
Brother KH 891, KR 850, ARE-(Socken-)Strickmaschine
:mrgreen: Ich spinne auf dem Bliss TT + webe auf einem 50cm Knitters Loom

Ravelry: http://www.ravelry.com/projects/schmetterblau
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5669
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Kordel stricken auch mit Duo 80??

Beitrag von Michaela »

Mit der Brother geht das am Einbett. Ich bin mit der Duo nicht vertraut, meine aber, dass es übertragbar ist.
4 Maschen anschlagen, Stricken so einstellen, dass eine Richtung gestrickt wird, die andere nicht, immer hin und her stricken.
http://www.youtube.com/watch?v=OraF8Xg_Bmg
http://www.youtube.com/watch?v=OarVR52i1uU
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
Dingo
Mitglied
Beiträge: 216
Registriert: Mi Jul 04, 2007 01:06
Wohnort: Wien

Re: Kordel stricken auch mit Duo 80??

Beitrag von Dingo »

Hallo Gisela und Michaela,

manchmal hab ich doch wirklich ein riiieesen Brett vorm Kopf und komm auf die einfachsten Dinge nicht ...
CX/CX ist ja mehr als logisch! :floor:
Vielen Dank Gisela für den virtuellen Tritt - jetzt bin ich wieder i.d. richtigen Spur! :D

@ Michaela:
Herzlichen Dank für Deine Mühe! Normalerweise mache ich Kordeln mit der Brother - die kann mich aber derzeit nicht leiden und wurde ab- und die Duo 80 aufgebaut damit ich zumindest "Frustsocken" fabrizieren kann.

Ach ja - der Grund, warum ich plötzlich Kordeln mit der Duo probieren wollte, war der letzte Beitrag in karinsocke´s Blog - sie hat wieder mal einen Virus bei mir gestreut.
http://karinsocke.myblog.de/

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend!
Martina
susisorglos
Mitglied
Beiträge: 181
Registriert: Do Mai 10, 2007 18:55

Re: Kordel stricken auch mit Duo 80??

Beitrag von susisorglos »

Das war jetzt genau MEIN Thema! :biggrin: Ich muß irgendwie ein paar Meter Netzwerkkabel um den Türstock verlegen, und finde
die Kabelkanäle an der Wand so hässlich. Da ist mir eingefallen, das ich mal gesehen habe, das jemand einen dünnen Strickschlauch gestrickt
hat, und das Kabel durch den Schlauch gezogen hat. So ist es nett verkleidet, und sogar dekorativ an der Wand.
Das werde ich am Wochenende mal versuchen! Und das Kabel hat es dann auch schön warm! :biggrin:

Susanne
Bewertung: 2.5%
KH-940 + KR-850, KH-260 + KR-260, KG-95
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“