ein kleines aber wichtiges Teil für meinen U100 ging verlore

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Albrecht
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mo Dez 02, 2013 19:31
Strickmaschine: Duomatic 80, mit Deko und Computer

ein kleines aber wichtiges Teil für meinen U100 ging verlore

Beitrag von Albrecht »

Der "Niederhaltebügel" für meinen U100 (Duomatic 80) ging mir verloren und nun kann ich nichts mehr mit dem U100 anfangen.

Wer kann mir da weiterhelfen?

Vielen Dank und die Grüsse aus Belgien

Heidi
maschinenstricker.de
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: So Nov 17, 2013 17:47
Strickmaschine: Passap / Pfaff Duomatic 80
Pfaff E-6000
Pfaff Vario
Brother KH-970

Re: ein kleines aber wichtiges Teil für meinen U100 ging ver

Beitrag von maschinenstricker.de »

Das wird schwer Heidi - als Ersatzteil seh ich da wenig Chancen.

Da wird dir wohl nix über bleiben als einen neuen Umhängeschlitten zu kaufen - ein kleiner Trost: Der Bügel auf einer U-80 ist gleich - die U-80 ist meist etwas günstiger als die U-100 ...

Gruss

Harald
http://www.maschinenstricker.de
Albrecht
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mo Dez 02, 2013 19:31
Strickmaschine: Duomatic 80, mit Deko und Computer

Re: ein kleines aber wichtiges Teil für meinen U100 ging ver

Beitrag von Albrecht »

Hallo Harald, OK das es schwierig sein wird habe ich mir gedacht aber gibt es in Deutschland niemand der so etwas nacharbeiten könnte? Hier in Belgien finde ich niemand.

Guss Heidi
Albrecht
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mo Dez 02, 2013 19:31
Strickmaschine: Duomatic 80, mit Deko und Computer

Re: ein kleines aber wichtiges Teil für meinen U100 ging ver

Beitrag von Albrecht »

Hallo, die Frage hat sich erledigt habe es in der Schweiz bei Prelene bestellt.

Gruss Heidi
Dagmar
Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: Sa Jun 07, 2008 18:38
Strickmaschine: keine mehr
Wohnort: An der Südlichen Weinstraße wo andere Urlaub machen.

Re: ein kleines aber wichtiges Teil für meinen U100 ging ver

Beitrag von Dagmar »

Hallo Heidi,

versuch es mal in der Schweiz bei Frau Lauper, Passapvertretung.
Die Adresse findest Du bestimmt hier in den Adressen.
Wenn nicht, dann schick mir eine PN.

LG Dagmar
"Erwarte nichts, aber sei auf alles gefasst denn in der Welt sind Fehler eingebaut. Jede Dummheit findet einen der sie macht"!
Köterliese
Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: Sa Feb 17, 2018 15:54
Strickmaschine: eine Passap E6000 aber ohne Motor, eine Pfaff duomatic als Ersatzteilspender, eine Brother KH230 mit KR 230, eine Brother KH 230, eine Singer Solo, eine Empisal Knitmaster 302, eine Empisal Knitmaster 100
Wohnort: hinter der Loreley

Re: ein kleines aber wichtiges Teil für meinen U100 ging verlore

Beitrag von Köterliese »

ich habe jetzt auch den U100 versucht, aber es hat nicht funktioniert. Nachdem ich eine englische Anleitung gefunden habe, hab ich meine Nähmaschinenschublade durchwühlt und ein seltsames Drahtteil :idea: gefunden, das bei meiner Strickmaschine dabei war.
Hat jemand mal ein Foto, wie das drinsitzen muss?
Liebe Grüße
Susanne
Köterliese
Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: Sa Feb 17, 2018 15:54
Strickmaschine: eine Passap E6000 aber ohne Motor, eine Pfaff duomatic als Ersatzteilspender, eine Brother KH230 mit KR 230, eine Brother KH 230, eine Singer Solo, eine Empisal Knitmaster 302, eine Empisal Knitmaster 100
Wohnort: hinter der Loreley

Re: ein kleines aber wichtiges Teil für meinen U100 ging verlore

Beitrag von Köterliese »

:lol: :lol: Juchhu, bin bei ebay fündig geworden! Jetzt schnell an die Duo und ausprobieren.....

Bild
Liebe Grüße
Susanne
Ladybird
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Mi Feb 24, 2016 10:57
Strickmaschine: Passap E 6000 u. Motor Electra 3000A, Brother KH 970 , KR 850, KG 95, Motor KE-100, KH 260 u. KR 260, Empisal 600 u. SRP 60, Simet-Motor, Knittax u. Patentstrickgerät

Re: ein kleines aber wichtiges Teil für meinen U100 ging verlore

Beitrag von Ladybird »

Liebe Dagmar und alle Passap/Pfaff Stricker/innen,
die Frau Lauper hatte die Generalvertretung Passap für die Schweiz. Aber vor ca. 2 Jahren hat sie alles abgegeben nachdem ihr Mann gestorben ist. Sie will damit auch nichts mehr zu tun haben. Leider.
LG Chris
Köterliese
Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: Sa Feb 17, 2018 15:54
Strickmaschine: eine Passap E6000 aber ohne Motor, eine Pfaff duomatic als Ersatzteilspender, eine Brother KH230 mit KR 230, eine Brother KH 230, eine Singer Solo, eine Empisal Knitmaster 302, eine Empisal Knitmaster 100
Wohnort: hinter der Loreley

Re: ein kleines aber wichtiges Teil für meinen U100 ging verlore

Beitrag von Köterliese »

Der U100 ist ein geniales Teil!!!! :D

Ich bin absolut glücklich damit. Die Socken sind jetzt noch schneller fertig.

Danke an alle für die vielen Tipps, die ich hier gefunden habe.

Ohne euch wäre ich nicht so schnell so happy geworden mit meiner Duo 80.

:-)
Liebe Grüße
Susanne
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“