Spann- und Dämpfunterlage

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Shari
Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: Mo Dez 16, 2013 20:36
Strickmaschine: Ich stricke mit Brother KH-892 mit Doppelbett KR-830,KH 840,KR 850,Kl 116,Singer Solo
und mit 2-5 Nadeln.
Wohnort: Porta Westfalica

Spann- und Dämpfunterlage

Beitrag von Shari »

Hallo hr Lieben,
weiß jemand wo man eine Spann- und Dämpfunterlage kaufen kann.Ich habe schon das Internet durchsucht ,doch leider erfolglos.
LG
Susanna
Tron
Mitglied
Beiträge: 286
Registriert: Di Feb 01, 2011 13:45
Strickmaschine: Singer 2310, Singer Solo, Singer Heimstricker, Pfaff Vario, Brother KH-588, Brother KX-350, Cymbal Rundstricker
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Re: Spann- und Dämpfunterlage

Beitrag von Tron »

Hallo Susanne,

es gibt eine Spannunterlage von Prym. Guckst Du hier:

http://www.amazon.de/Inox-Prym-Spann--D ... prym+spann

Ansonsten mußt Du auf englischen Seiten schauen, das heißt dann Blocking Board.
LG

Sylvia

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt.
-Mahatma Gandhi-

Stricke mit 2 & 5 Nadeln, Singer 2310/Singer Solo, Pfaff Vario, Brother KH-588/KX-350 & einem Rundstricker
Hummelbrummel
Mitglied
Beiträge: 557
Registriert: Mo Jun 08, 2009 14:43
Strickmaschine: Gilgen Euro 2000, Empisal Schnellstricker und andere Altertümer
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Spann- und Dämpfunterlage

Beitrag von Hummelbrummel »

Hallo Susanna,

die gibts anscheinend auch von Inox:
http://www.fischer-wolle.de/shop/index. ... 70-cm.html
Bei buttinette gibts sowas;
http://basteln-de.buttinette.com/shop/s ... nunterlage

Ich leg ja ein Handtuch auf den Teppich und spann da drauf auf dem Boden, drum hab ich keine Erfahrung mit den Dingern.

Viele Grüße
Hummelbrummel
wollhamster
Mitglied
Beiträge: 460
Registriert: Mi Jan 11, 2006 15:48
Strickmaschine: KH-930, KR-850 und ein paar ältere Schätzchen
Wohnort: Hibbdebach
Kontaktdaten:

Re: Spann- und Dämpfunterlage

Beitrag von wollhamster »

Hallo Susanna,
wenn es Dir überwiegend ums spannen geht kannste auch Puzzlematten nehmen (hätt ich noch abzugeben :wink: ) oder was auch gut geht ist eine Gymnastikmatte.
Bei den Puzzlematten hat man den Vorteil das man so legen kann wie man es braucht - mehr lang oder mehr breit
Viele Grüsse
Marion

Die wenigsten Fehltritte begeht man mit den Füßen

https://wollpalast.de.tl/
Brother KH-930 & KR-850, Brother KH-230 & KR-230, Brother KX-350 & KX-395
Shari
Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: Mo Dez 16, 2013 20:36
Strickmaschine: Ich stricke mit Brother KH-892 mit Doppelbett KR-830,KH 840,KR 850,Kl 116,Singer Solo
und mit 2-5 Nadeln.
Wohnort: Porta Westfalica

Re: Spann- und Dämpfunterlage

Beitrag von Shari »

Guten Morgen,vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten.
LG
Susanna
Deda
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Mo Mär 14, 2011 16:11
Strickmaschine: Brother KH 940, KR 850, KH 260, KR 260, KX 350
Wohnort: Münchingen

Re: Spann- und Dämpfunterlage

Beitrag von Deda »

Guten Morgen Shari,

also ich bin mittlerweile auf die Puzzle-Matten umgestiegen.
Auf der Spann- und Dämpfunterlage ist zwar ein Raster eingezeichnet, aber da Schaumstoff
und Raster miteinander verklebt sind, kleben nachher sämtliche Stecknadeln!
Die Puzzlematten sind echt super, und gehen sie nachher auch schön klein zusammen.

Einen schönen Sonntag noch.

Viele Grüße Andrea
Manarola

Re: Spann- und Dämpfunterlage

Beitrag von Manarola »

Hallo allerseits!

Wer von Euch hat so eine Spann und Dämpfunterlage und kann mir sagen worauf man diese am besten montiert?


Danke
Maria
Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 6080
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 9
Kontaktdaten:

Re: Spann- und Dämpfunterlage

Beitrag von Kerstin »

Hallo Maria,

ich habe seit Jahren (nein, seit Jahrzehnten) zwei solcher Spann- und Dämpfunterlagen.
Montiert werden muss da gar nichts, die Dinger sind auch ohne spezielle Montage einsatzbereit. Wenn man Teppichboden hat, kann man sie direkt auf den Boden legen; Stecknadelspitzen gehen dann eben durch bis in den Teppichboden. Dem macht das normalerweise nichts aus.
Da ich keinen Teppichboden habe, lege ich jeweils eine ausreichend große Dämmplatte aus dem Baumarkt drunter.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“