Immer wieder Probleme

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
malu
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mi Apr 20, 2016 20:47
Strickmaschine: Knittax M2, Empisal 302 Automatic

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von malu »

Ich weiß nicht, aber meine M2 hat keine Knöpfe - nur diesen einen Hebel...... :-)
Hummelbrummel hat recht, der Appetit kommt beim Essen, Du solltest die Knittax wieder in Betrieb nehmen. Ich brauche immer ein konkretes Projekt, dann ist kein (Zeit-)Aufwand zu groß. Leider kann ich die Geduld für's Handstricken nicht mehr aufbringen und schon gar nicht mit dünner Wolle.

Schöne Grüße
Marie-Luise
birke158
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: Mi Apr 22, 2009 16:52

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von birke158 »

Deine Maschine hat sicher auch die zwei Knöpfe unter dem Griff? Damit kann man (wenn man sie richtig benutzt :mrgreen: ) den Schlitten von einer Seite zur anderen fahren, z.b. bei Farbwechsel.

Vielleicht sollte ich wirklich wieder an die Knittax... beim Handstricken gestern abend: lt. Anleitung für Halsauschnitt mittlere 15 Maschen abketten. Ich also schön meine mittleren Maschen abgezählt und markiert... und fange am Rand an abzuketten bis ich zu meinen mittleren Maschen komme :oooh:

Wie kann man nur.... allerdings könnte man das auch mit der Strickmaschine schaffen....

Grüße Birgit
Stricke mit 2 und 5 Nadeln, und versuche mich an der Knittax M2
malu
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mi Apr 20, 2016 20:47
Strickmaschine: Knittax M2, Empisal 302 Automatic

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von malu »

ja, klar, aber die ignoriere ich - denen trau ich nicht mehr, nachdem ich auch schon mal alles runtergeschmissen habe. Seither ziehe ich den Schlitten hinten ab und steck ihn vorne wieder drauf - sicher ist sicher 8-)

Schöne Grüße
Marie-Luise
hannelotte
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: So Okt 29, 2006 16:56
Strickmaschine: Passap Comby (Doppelbett),, Brother KX 350
Wohnort: schleswig-holstein

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von hannelotte »

Hallo,
hat sich ein Troll im Forum eingenistet ??????
Zuletzt geändert von hannelotte am Mi Apr 27, 2016 05:28, insgesamt 1-mal geändert.
Stricke seit 1953 auf Strimas. Zur Zeit nicht so oft.
malu
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mi Apr 20, 2016 20:47
Strickmaschine: Knittax M2, Empisal 302 Automatic

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von malu »

Was meinst Du?
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5670
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von Michaela »

hannelotte hat geschrieben:hat sich ein Troll im Forum eingenistet ??????
Du meinst den Altbekannten?
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
birke158
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: Mi Apr 22, 2009 16:52

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von birke158 »

Bin etwas ratlos....

Verwirrte Grüße Birgit
Stricke mit 2 und 5 Nadeln, und versuche mich an der Knittax M2
hannelotte
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: So Okt 29, 2006 16:56
Strickmaschine: Passap Comby (Doppelbett),, Brother KX 350
Wohnort: schleswig-holstein

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von hannelotte »

Ja Michaela

Malus letzter Beitrag vom 26. ist so haarsträubend,
dass man glaubt einen Troll
vor sich zu haben.
Es grüßt Hannelotte
Stricke seit 1953 auf Strimas. Zur Zeit nicht so oft.
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5670
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von Michaela »

Hallo, Hannelotte,

bisher nichts Auffälliges an der Trollfront.

Ich habe auch meine Eigenheiten an der Strickmaschinen.
Möglicherweise gewöhnt man sich einfach ungewöhnliche Verhaltensweisen an, wenn man es nicht von anderen abgeguckt hat.
Mir ist auch einmal aufgefallen, dass ich etwas völlig Blödsinniges an der Maschine mache, nachdem ich bei jemand anderem gesehen habe, wie es richtig geht.

Hoffen wir das Beste :-)
Bewertung: 2.5%
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5882
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Kontaktdaten:

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von Kerstin »

hannelotte hat geschrieben:dass man glaubt einen Troll
vor sich zu haben.
Hallo Hannelotte,

nein, definitiv niemand aus dem Kreis unserer üblichen Verdächtigen.
Davon abgesehen habe ich auch selbst seltsame Macken beim Stricken, und sie unterscheiden sich auch noch von Maschine zu Maschine. :-)

Zahlreiche Grüße
Kerstin
Bewertung: 2.5%
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de
malu
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mi Apr 20, 2016 20:47
Strickmaschine: Knittax M2, Empisal 302 Automatic

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von malu »

@hannelotte
Jetzt weiß ich wieder, warum ich mich so lange nicht angemeldet habe - es ist wie überall, es gibt immer humorlose Menschen, die meinen, die Kommentare von anderen bewerten zu müssen. Das war ein Scherz zwischen birke158 und mir, aber o.k., ich hab's kapiert, geht hier nicht. Nur, warum gleich so aggressiv? Du hättest mich doch auch persönlich 'rügen' können (wenn Du das schon für notwendig erachtest) statt mich unpersönlich als Troll zu bezeichnen.

Schade, dass Du Deinen ersten Kommentar gelöscht hast, ich hätte da noch einen trolligen Spruch gehabt:

Wenn die Hahre zu Berge stehen, bleibt mindestens die Frisur erhalten.

Marie-Luise
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5670
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von Michaela »

Malu, ich verstehe deinen Ärger, keiner wird gerne grundlos verdächtigt.
Andererseits muss ich Hannelotte etwas in Schutz nehmen, sie hat hier in dieser Hinsicht - gerade im Strickmaschinenbereich, wie wir alle - schon viel mitmachen müssen und so manchen Unsinn ertragen, und dein Scherz ist als solcher einfach untergegangen, weil ein "Insider".

Hannelotte ist für mich einfach ein Phänomen, sie hat eine solche enorme Strickmaschinenkompetenz, dass sie hier seit Jahren praktisch "auswendig" hilft, weil sie mit ihren über 90 Jahren und stark nachlassendem Augenlicht nicht mehr viel selbst stricken kann.
Dennoch hat sie alle Abläufe und Handgriffe von vielen Maschinen einfach im Kopf und von ihrem Wissen und Können haben wir hier schon unendlich profitiert.
Bewertung: 2.5%
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
malu
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mi Apr 20, 2016 20:47
Strickmaschine: Knittax M2, Empisal 302 Automatic

Re: Immer wieder Probleme

Beitrag von malu »

Ich war im Kaiserstuhl-Kurzurlaub und habe hier nicht mehr reingeschaut.
@Michaela: Wenn das so ist, kann ich ja verstehen, dass sich so einer 'alten Strickhäsin' bei meinem Kommentar die Haare sträuben. Sorry, dass ich so heftig reagiert habe, was mich betrifft ist alles gut. Euch allen nochmal Danke für die Unterstützung.
@Hannelotte: Frieden? Auf dass Dein Wissen noch lange erhalten bleibt!
Viele Grüße
Marie-Luise
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“