begehrte Maschinen plötzlich aus China in Massen

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Uschi58
Mitglied
Beiträge: 403
Registriert: Mi Mär 07, 2012 14:31
Strickmaschine: Brother KH-930 mit KR 850 und Simet Strickmaschinenmotor
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

begehrte Maschinen plötzlich aus China in Massen

Beitrag von Uschi58 » Mi Jul 05, 2017 13:05

Hallo,

durch Zufall habe ich gesehen, dass bei Ebay plötzlich massenweise begehrte Strickmaschinen mit tollen Abbildungen und deutschen Anleitungen eingestellt worden sind (egal ob Brother oder Silver Reed), alle nur um die 20 Euro und alles ohne erklärende Artikelbeschreibung. Artikelstandort jeweils ist China und die Verkäufer sind alle neu bei Ebay angemeldet ohne jegliche Bewertung bis jetzt. Der Name besteht immer aus ein paar Buchstaben und einem Zahlenanhängsel.

http://www.ebay.de/itm/Brother-Computer ... Sw~XpZXMii
oder
http://www.ebay.de/itm/Strickmaschine-B ... SwXY5ZWzSh
oder
http://www.ebay.de/itm/Brother-Computer ... SwwvZZWhGp
(Bild 1 und 3 sind unterschiedliche Verkäufer, aber das gleiche Bild der Maschine!)

http://www.ebay.de/itm/STRICKMASCHINE-S ... SwXetZWIx5
und das gleiche nochmal unter diesem Verkäufer:
http://www.ebay.de/itm/STRICKMASCHINE-S ... SwvjdZWJuc

oder hier
http://www.ebay.de/itm/SILVER-REED-Dopp ... 2247087205

u.s.w.

Meiner Meinung nach kann das nie im Leben etwas seriöses sein. Also Vorsicht. :wink:
Es würde mich nicht wundern, wenn jemand ein altes Foto wiedererkennt. :wink:
Gruß
Uschi

(fast) reine Maschinenstrickerin auf Brother KH-930 mit Doppelbett und Simet-Motor, KH-892 mit Doppelbett, DK 7

*Karamba006
Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: So Mär 26, 2006 15:42
Strickmaschine: KH965,KR850,KG93. Formstricker, Vierfarbenwechsler, KX 350
Wohnort: Burgkunstadt
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: begehrte Maschinen plötzlich aus China in Massen

Beitrag von *Karamba006 » Mi Jul 05, 2017 13:39

Ja, hab es mir auch gerade angeschaut, es sind einige dabei. Aber bei etwas über 20 € ist der " Verlust" nicht besonders hoch, zumal man ja auch mit Paypal Käuferschutz hat. Aber stell dir mal vor du kaufst das und bekommst es tatsächlich :oooh: :twink:
lieben Gruß Silvia
KH 965 + KR850 und allem Zubehör, KG 93, KX 350
hier meine Werke

Uschi58
Mitglied
Beiträge: 403
Registriert: Mi Mär 07, 2012 14:31
Strickmaschine: Brother KH-930 mit KR 850 und Simet Strickmaschinenmotor
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: begehrte Maschinen plötzlich aus China in Massen

Beitrag von Uschi58 » Mi Jul 05, 2017 13:42

Und es geht weiter:

sucht man z.B. nach Bildern der in den letzten beiden Links angebotenen Maschine Silver Reed Typ 210 findet man einen Link, der klar zeigt, dass die Fotos zu einem beendeten Kauf der Maschine von einem anderen Verkäufer führen, der diese Maschine zu einem reellen Preis längst verkauft hat. Die Bilder sind anhand des Datum und der Darstellung also "übernommen" worden. Nochmals Vorsicht.

Betrüger warten immer darauf, dass einer morgens aufsteht, der drauf reinfällt.
Gruß
Uschi

(fast) reine Maschinenstrickerin auf Brother KH-930 mit Doppelbett und Simet-Motor, KH-892 mit Doppelbett, DK 7

Uschi58
Mitglied
Beiträge: 403
Registriert: Mi Mär 07, 2012 14:31
Strickmaschine: Brother KH-930 mit KR 850 und Simet Strickmaschinenmotor
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: begehrte Maschinen plötzlich aus China in Massen

Beitrag von Uschi58 » Mi Jul 05, 2017 13:45

*Karamba006 hat geschrieben:
Mi Jul 05, 2017 13:39
Ja, hab es mir auch gerade angeschaut, es sind einige dabei. Aber bei etwas über 20 € ist der " Verlust" nicht besonders hoch, zumal man ja auch mit Paypal Käuferschutz hat. Aber stell dir mal vor du kaufst das und bekommst es tatsächlich :oooh: :twink:
Hallo Karamba,

auf Käuferschutz würde ich mich da nicht verlassen. Die Grenze von unter "22" Euro ist verdächtig. Glaubst Du tatsächlich, dass Du dann eine Maschine geschickt bekommst? :D Ich stelle mir da eher ein Szenario vor, von einer Schwemme an neuen Namen, ein rasches Abkassieren und dann ein Untertauchen. Bilder geklaut, Maschinen nicht vorhanden..

Wenn ein Schnäppchen viel zu gut ist, um wahr zu sein, dann ist es auch nicht wahr :lol:
Gruß
Uschi

(fast) reine Maschinenstrickerin auf Brother KH-930 mit Doppelbett und Simet-Motor, KH-892 mit Doppelbett, DK 7

Strickendes Landei
Mitglied
Beiträge: 549
Registriert: Fr Sep 16, 2011 08:27
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: begehrte Maschinen plötzlich aus China in Massen

Beitrag von Strickendes Landei » Mi Jul 05, 2017 14:46

Hallo zusammen,
die Auktionen laufen schon länger, wir (mein Mann) haben schon einige gemeldet - betrügerisches Angebot - und diese wurden von Ebay auch sofort und kommentarlos gelöscht.
Scheint eine neue Masche zu sein, die "Verkäufer" melden sich immer erst vor kurzem an, d.h. null Bewertungen.
Sie stellen teure, sperrige Artikel mit fremden Fotos ein (einige Strimafotos waren auf Kleinanzeigenportalen zu finden - allerdings für 450 Euro..).
Gefunden habe ich auch wertvolle deutsche Briefmarken, teure Designerkinderwagen oder Elektroartikel für den Profibereich, immer unter 22 Euro.
Paypal, kostenloser Versand, Standort China.

Wie die Betrüger das Geld abschöpfen ist mir allerdings nicht ganz klar.
Die Leute hinhalten, das der Versand halt dauert, bis es bei Paypal verjährt ist?
Oder ein Dreieckgeschäft, um fremde Paypalkonten zu hacken?

Liebe Grüße
Sandra

anitasiwa
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: So Mai 18, 2014 14:41
Strickmaschine: Singer 600 mit memo2, brother KH 910 mit AYAB, Brother KH 900, 965i und KH 892 mit KG und jetzt DB KR 850, SilverReed LK 150, Duo 80, Passap E6000, Empisal Zippy Plus (= SK 280) mit LC 360, Bond Elite mit DB, Passap D,
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: begehrte Maschinen plötzlich aus China in Massen

Beitrag von anitasiwa » Mi Jul 05, 2017 19:39

Hallo an alle,
ich habe auch schon einige Angebote an ebay gemeldet, die auch anschließend gelöscht wurden. Es geht meines Wissens auch nicht um Geld, das erschwindelt werden soll, sondern darum, die E-mail- Adressen und ebay-Namen zu hacken und die Identitäten zu kapern und damit dann einzukaufen. Wenn dann auch noch ein paypal-Konto mit dem gleichen Passwort wie bei ebay eingerichtet ist, können die Betrüger auch Geld auf ihre eigenen Konten überweisen. Also auf gar keinen Fall auf ein solches Angebot eingehen, auch wenn die Verlockung groß ist.
Viele Grüße
Anita

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“