Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
FlederMaus2
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: So Aug 06, 2017 18:46

Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Beitrag von FlederMaus2 »

Hallo Leute,
so ich brauch nochmal eure Hilfe bei meiner Auswahl. Mittlerweile suche ich immer noch eine Strickmaschine.
Was möchte ich.
Eine Lochkartenmaschine. Ohne Strom. Ich habe gesehen, dass es sehr schöne Maschinen mit Anschluss zum Computer gibt, aber mir wird schon schwindlig wenn ich lese mit KD (keine Ahnung was das ist, und was man damit kann,) und es werden dann soviel Sachen erwähnt was man kann und das ist für mich alles SPANISCH..... :D
Also erst mal was einfaches.
Welche Maschinen sind das.
Ich könnte eine Toyota KS 901 mit Doppelbett kaufen. (Die hatte ich früher schon mal aber habe sie verschenkt :roll: :roll: :roll: )
Gibt es dazu noch passende Nadeln. Passen Nadeln von einer anderen Strickmaschine auf eine Toyota.
Wo kann ich eine Toyota reinigen lassen ( Vorarlberg ) oder Ersatzteile kaufen. Im Internet finde ich nichts.
Welche Strickmaschine kommt in der Nähe von dieser Toyota KS 901.
Welche würdet ihr mir als noch empfehlen. Brother???
Wie ist die neue Strickmaschinen vom Strickkontor und zwar von der Marke Knittax KH 868.
Bin ein wenig frustriert........bin halt ein Landei. :D :D :D :D
Ganz liebe Grüße FlederMaus2
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5811
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Beitrag von Michaela »

Hallo, Fledermaus,

du hast dich schon über unsere Strickmaschinenlinks kundig gemacht und die Händlerliste durchgesehen?
Du hast schon mit der Suchfunktion gesehen, dass diese Frage schon unzählige Male gestellt und üppigst beantwortet wurde?
Du hast dich schon hier schlau gemacht? Das ist sozusagen ein Basic, das sehr viele Fragen beantwortet, so dass man die nachfolgenden gezielter stellen kann http://www.strickmoden.de/stricktipps/index.html.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
FlederMaus2
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: So Aug 06, 2017 18:46

Re: Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Beitrag von FlederMaus2 »

Hallo Michaela,
danke für deine Antwort.
Ja, habe ich schon komme jedoch nicht weiter.
Macht nichts habe mich jetzt entschieden nach Leipzig in die Maschinenstrickschule zu fahren.
Ist zwar ein Stück aus der Richtung aber ich habe wie schon gesagt keine Ahnung.
lg
FlederMaus2
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5811
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Beitrag von Michaela »

In deiner Gegend gibt es niemanden, der dir einmal etwas zeigen kann?
Die Maschinenstrickschule ist bestimmt eine gute Adresse, aber manchmal findet man überraschenderweise jemanden vor Ort.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
FlederMaus2
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: So Aug 06, 2017 18:46

Re: Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Beitrag von FlederMaus2 »

Liebe Michaela,
nein leider nicht, habe jetzt mal bei der Maschinenstrickschule angefragt ....... aber die Kurse sind seeeeeeeeeeeeeeeeehr teuer.
Ok ich suche weiter.
liebe Grüße FlederMaus2
*Karamba006
Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: So Mär 26, 2006 15:42
Strickmaschine: KH965,KR850,KG93. Formstricker, Vierfarbenwechsler, KX 350
Wohnort: Burgkunstadt
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Beitrag von *Karamba006 »

wo kommst du denn her?
lieben Gruß Silvia
KH 965 + KR850 und allem Zubehör, KG 93, KX 350
hier meine Werke
FlederMaus2
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: So Aug 06, 2017 18:46

Re: Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Beitrag von FlederMaus2 »

..... aus Vorarlberg...
tatjana
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mo Mär 05, 2018 19:00
Strickmaschine: brother KH 892
Wohnort: Niederrhein

Re: Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Beitrag von tatjana »

Hallo Fledermaus2,
was ist aus deiner Suche geworden? Für welche Maschine hast du dich entschieden? Bist du zufrieden mit der Entscheidung?
Ich überlege mir auch ob ich mir die Knittax 868 anschaffen soll.. Als Anfänger. Bin auch so ein "Landei", nix ist in der Nähe :-( .
LG,Tatjana
Digitalis
Mitglied
Beiträge: 345
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i Doppelbett

Re: Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Beitrag von Digitalis »

Hallo Tatjana,

Wo kommst du den her? Vielleicht gibt es jemand in der Nähe wo du eine Strickmaschine sehen kann.
Für alle Strickmaschinen gelt dasselbe: Anleitungen gut lesen und von Anfang an beginnen. Und nicht mit Lochmuster anfangen..... ;)

Die Knittax 868 ist eine Lochkartenstrickmaschine und ähnlich als Brother KH860-KH890-KH892-KH894 (Knittax ist ein Replikat von Brother).
Arbeiten mit Lochkarten gibt eine Begrenzung in der Musterbreite von 24 Maschen. Mit einer Strickmaschine zum Beispiel als Brother KH940 (elektronisch) hat man eine Musterbreite von 200 Maschen. Die KH940 Strickmaschine hat 555 eingebaute Muster und man kann auch mit Designaknit Software noch Muster nach der Strickmaschine übertragen. Stricken auf beide Strickmaschinen ist gleichartig. Elektronisch bedeutet nur dass die Muster elektronisch angesteuert werden und nicht dass die Strickmaschine selbst strickt :)
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis
tatjana
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mo Mär 05, 2018 19:00
Strickmaschine: brother KH 892
Wohnort: Niederrhein

Re: Hilfe bei Strickmaschinenauswahl

Beitrag von tatjana »

Hallo Digitalis, vielen dank für deine Antwort.
Ich wohne in der Nähe von Kleve, NRW.
Ob mir mit der Zeit die 24 Maschen zu wenig werden, das werde ich sehen. Hier im Forum gibt es viele die damit zufrieden sind.
Eine elektronische kommt für mich noch nicht in Frage. Entweder Lochkarten- oder eine mechanische. LG
LG Tatjana
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“