Singer System 9000 - Abkettschlitten

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
andrea0601
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: Do Nov 22, 2007 22:05
Wohnort: Klosterneuburg/Österreich und Aichau/Österreich

Singer System 9000 - Abkettschlitten

Beitrag von andrea0601 »

Hallo,

nachdem ich mein Singer System 9000 in einem Anfall von Arbeitswut vom Dachboden geholt und von Spinnweben befreit habe, freue ich mich, dass alles trotz 12(!!!) Jahren auf dem nicht isolierten Dachboden noch voll funktionsfähig ist. Die Disketten für den System 9000 Computer funktionieren noch, die Strickmaschine benötigte bloss etwas Öl, der erste Pullover ist auch schon fertig und sogar tragbar (danke an die nette Dame bei der Firma Wedest.. in Wien für ihre Tips).
Ich habe mich schon viel im Internet umgetan, da ich das Abketten sehr aufwändig fand, und weiß daher, dass es für die Singer so gut wie keine Ersatzteile und Zubehör zu kaufen gibt. Außerdem gibt bzw. gab es für die Singer keinen Abkettschlitten.
Und damit komme ich jetzt zu meiner Frage: Das Bett (Typennummer SIT 624/9000) hat 180 Nadeln (5mm Nadelabstand), also die gleichen Spezifikationen wie die Passap/Pfaff DM80 bzw. E6000. Könnte der Tricofit Abkettschlitten von Passap/Pfaff nicht auf meine Singer passen? Bei ebay werden immer mal welche angeboten, vielleicht ist hier ja auch jemand in Wien und Umgebung wo ich mir einen testweise leihen kann, um auszuprobieren, ob das funktioniert?
Und weil ich schon dabei bin, habe ich noch eine Frage: Hat jemand Erfahrung in der Kombination mit dem Singer System 9000 und Designaknit? Die Disketten-Fernsehergeschichte ist schon ein wenig mühsam und die Vorstellung, das einfach an den Laptop anzuschließen gefiele mir sehr.

Liebe Grüße
Andrea
Anette
Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: Fr Apr 27, 2007 21:35
Strickmaschine: Singer System 9000 Brother KH 940, KR 830 und KG 93 KX 355
Wohnort: /Friesland

Beitrag von Anette »

Hallo!

Ich hatte das System 9000 Zuhause zum testen, bin aber mit dem Computer nicht klar gekommen.Scheiterte schon, wennes um eingabe der Daten für eine Pullover ging und hatte dann auch nicht so richtig Zeit.
Habe das Gerät wieder weggegeben.
Ich habe aber auch Vera um Rat gebeten sie sagte mir, daß man dieseMaschine mit Designa Knit kombinieren kann,

Im Internet habe ich dann auch eingegeben System 9000 und hatte da einen Beitrag gelesen, daß es Verbindungskabel von der Singer zum Designa Knit gibt.

Aber da mit das Programm zur Zeit noch zu teuer ist, habe ich die Maschine wieder weggeben.

Eigentlich schade nun hätte ich ja jemanden gefunden, der sich auch damit auskennt. Letzte Woche hatte ich eine Anfrage im Forum gestartet, war aber nicht viel weiter gekommen. Ich war dann auch unsicher ob alles so funktionieren kann.

Liebe Grüße Anette
Singer System 9000, KH 940 + KR 850 + KG 93. KH 230 + KR 230
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“