japanische Strickbibel als ebook

Für Fragen zu Wolle, Garnen, Stricknadeln, Wicklern, Strickumgebung ...
Antworten
beaune
Mitglied
Beiträge: 368
Registriert: Sa Mär 04, 2017 09:19
Strickmaschine: Empisal knitmaster 326
Empisal knitmaster 321 mit Silver Reed SRP 60N Doppelbett

japanische Strickbibel als ebook

Beitrag von beaune »

Hallo ihr Lieben,

als ich auf der Suche nach der "Japanese Knitting Stitch Bible" von Hitomi Shida war, entdeckte ich, dass es dieses auch als ebook im kindle-Format gibt.
Da in den Rezensionen unter anderem die schlecht lesbare Größe der Charts bemängelt wird, ist vielleicht das ebook eine Alternative für schlechter sehende Menschen wie mich?
Deswegen suche ich eure Erfahrungen damit, ob es tatsächlich eine Möglichkeit gibt, zB. die Charts bis zu einer angenehmen Größe zu vergrößern oder wird es dann schwer händelbar oder umständlich?

Ich besitze einen Kindle-ereader, das wäre also nicht das Problem und ich schwöre auch auf diese Art, Bücher zu lesen, gibt es mir doch die Möglichkeit, die Schriftgröße individuell anzupassen. Doch funktioniert das auch mit Grafiken? Oder beschränkt sich die Vergrößerungsmöglichkeit nur auf Schrift? Da hoffe ich auf eure Erfahrungen! Hat jemand von euch das ebook und kann mir mehr darüber erzählen?

Vielen lieben Dank im Voraus und herzliche Grüße
Beaune
Der Mensch ist die dümmste Spezies!! Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur, ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet, der unsichtbare Gott ist, den er verehrt! (Hubert Reeves)
Mallory
Mitglied
Beiträge: 725
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Kontaktdaten:

Re: japanische Strickbibel als ebook

Beitrag von Mallory »

Hallo Beaune,
ich habe selbst keinen Kindle, sondern einen Kobo, aber meine Vermutung ist, dass die Strickschriften in dem Ebook als pdf-Datei oder Bilddatei vorliegen. Das bedeutet, dass man schon vergrößern kann (ich kann es jedenfalls auf dem Kobo), aber dann hat man naturgemäß nur einen Ausschnitt der Strickschrift auf dem Reader. Der ist ja meistens auch eher klein, und je mehr man vergrößert, um so kleiner ist der Ausschnitt.
Ich habe eine Menge Ebooks als pdf-Dateien - habe ich mal geschenkt bekommen -, und mir wurde geraten, wenn ich die nicht alle konvertieren will oder kann (einfach ist das nicht gerade), für das Lesen ein Tablet anzuschaffen. Das ist für die Anzeige von pdf-Dateien besser geeignet.

Vielleicht kann jemand anders mehr dazu sagen; ich werde das auf jeden Fall mitverfolgen, weil mich das Thema auch beschäftigt.

Grüße von Anna
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5956
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: japanische Strickbibel als ebook

Beitrag von Michaela »

Danke für den Hinweis, ich habe die als Hardcover geschenkt bekommen.
Ich habe weder Tablet noch ein Lesegerät, sondern lade mir die e-books auf meinen Klapprechner und lese dort. Eine Sehschwäche habe ich nicht, mir sind die anderen Formate einfach zu putzig, ich brauche Überblick.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
beaune
Mitglied
Beiträge: 368
Registriert: Sa Mär 04, 2017 09:19
Strickmaschine: Empisal knitmaster 326
Empisal knitmaster 321 mit Silver Reed SRP 60N Doppelbett

Re: japanische Strickbibel als ebook

Beitrag von beaune »

Also ich habe mir jetzt einfach mal eine Leseprobe heruntergeladen und es ist so, wie ich befürchtet habe: bei Vergrößerung der Schrift bleibt die Grafik klein. Ich kenne ja das Buch nicht, doch die Leseprobe ist über einige Seiten mit Zeichenerklärungen, wobei deren Grafik (unerkennbar) klein bleibt, während sich die Schrift in der Tabelle vergrößert, so dass gar nicht mehr die ganze Tabelle sichtbar ist. Beim Scrollen zur Seite hab ich mich vielleicht zu blöd angestellt, ich habe es nicht geschafft, den unsichtbaren Teil gezielt anzusteuern. Sehr unbefriedigend!
Auch die dazugehörige Leseapp für das Laptop brachte nicht den gewünschten Erfolg, wenngleich es etwas übersichtlicher ist (du hast schon Recht, Michaela, es ist schon ziemlich putzig auf den Geräten :biggrin: )
Das Format ist übrigens eine ASC- oder AZW3R-Datei. Keine Ahnung , was da gilt. Ich hatte gehofft, dass es eine PDF wäre, die man ja dann am Computer gut vergrößern kann.

Ich bleibe dran...
Der Mensch ist die dümmste Spezies!! Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur, ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet, der unsichtbare Gott ist, den er verehrt! (Hubert Reeves)
beaune
Mitglied
Beiträge: 368
Registriert: Sa Mär 04, 2017 09:19
Strickmaschine: Empisal knitmaster 326
Empisal knitmaster 321 mit Silver Reed SRP 60N Doppelbett

Re: japanische Strickbibel als ebook

Beitrag von beaune »

2021-03-15 08.56.30.jpg
2021-03-15 08.56.30.jpg (50.7 KiB) 560 mal betrachtet
So sieht es am Laptop aus... :confuse:
Der Mensch ist die dümmste Spezies!! Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur, ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet, der unsichtbare Gott ist, den er verehrt! (Hubert Reeves)
Digitalis
Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i Doppelbett

Re: japanische Strickbibel als ebook

Beitrag von Digitalis »

Vielleicht kann Ich dir helfen dass zu ändern.
Bitte schick mir deine Emailadresse via ein PB
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis
Antworten

Zurück zu „Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln“