OZ Verlag

Man will ja auch mal über was anderes als Stricken reden ;-)
Antworten
Mallory
Mitglied
Beiträge: 696
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Kontaktdaten:

OZ Verlag

Beitrag von Mallory »

Der OZ Verlag hat Insolvenz angemeldet, siehe hier.
Hat jemand eine Ahnung, wie es mit den Zeitschriften weitergeht, die dort erscheinen, v.a. Anna, Sabrina, Stricktrends, Verena, Knitter Deutschland?
:ratlos: :ratlos:

Grüße von Anna
hht
Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: Sa Feb 03, 2007 17:59
Wohnort: Ostalb

Re: OZ Verlag

Beitrag von hht »

Ist mir unbegreiflich. Dabei merkt man doch, dass Handarbeiten wieder viel mehr ankommen. Und die Zeitschriften werden doch gekauft.????
Mallory
Mitglied
Beiträge: 696
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Kontaktdaten:

Re: OZ Verlag

Beitrag von Mallory »

Ich verstehe es auch nicht. Aber dass ein Produkt gut angenommen wird, heißt nicht automatisch, dass das anbietende Unternehmen gesund wäre.
Hier in der Umgebung habe ich schon etliche Unternehmen über Kopf gehen sehen, obwohl die Geschäfte bestens liefen. Da sind oft Fehlkalkulationen im Spiel, von denen der Kunde nichts sieht.

Die Anna hat schon mehrfach den Verlag gewechselt, und ich könnte mir vorstellen, dass das Publikum dafür mittlerweile kaum noch vorhanden ist. Die Anna scheint mir mit ihrem Angebot ständig zwischen allen Stühlen zu sitzen. Die Strick- und Häkelsachen (abgesehen von Spitzenarbeiten) sind fast immer sehr anspruchslos und die Stick-, Klöppel- und sonstigen Angebote wiederum oft zu zweitaufwendig. Es täte mir in der Seele weh, wenn diese traditionsreiche Zeitschrift endgültig aus den Regalen verschwinden würde, aber ich fürchte, dass es so kommt.
Strickendes Landei
Mitglied
Beiträge: 557
Registriert: Fr Sep 16, 2011 08:27

Re: OZ Verlag

Beitrag von Strickendes Landei »

Hallo zusammen,
ich bin eigentlich ein Fan der Verena und kaufe jede Ausgabe.
Allerdings ist die "neu gestaltet" worden, und meine Lieblingskolumne wurde ersatzlos gestricken.
Es sind immer ein paar schöne Ideen dabei gewesen, mit Steigerungsmöglichkeiten auch für langjährige StrickerInnen.
Dagegen sind die Klamotten der Sabrina leider seit 30 Jahren kaum verändert, immer die gleichen Muster die gleichen Schnitte mit leicht wechselnden Farben..... Kaufe ich seit vielen Jahren nicht mehr.
Mit Knitter bin ich nie warm geworden. Hübsch anzusehen aber doof umzusetzen.
Schaun wir mal - Insolvenz heisst noch lange nicht Auflösung.
Liebe Grüße
Sandra
Mallory
Mitglied
Beiträge: 696
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Kontaktdaten:

Re: OZ Verlag

Beitrag von Mallory »

Die Zeitschriften des OZ Verlags werden (habe ich bei Ravelry erfahren) angeblich von einem anderen Verlag weitergeführt, so dass sich zumindest vorläufig für uns Kundinnen nichts ändert.
Ich mag übrigens die Knitter Deutschland recht gern, noch mehr aber die Designer Knitting, die es auch in Deutsch gibt.
Mit der Verena kann ich nur noch selten was anfangen.
Die Anna kaufe ich mir ab und zu, wenn etwas drin ist, was mich interessiert, vor allem "Kunststrick"-Vorlagen.

Es geht also anscheinend weiter.
maggi
Mitglied
Beiträge: 542
Registriert: Do Aug 02, 2012 23:23
Strickmaschine: KH 940 mit KR 850 und KG 95
KH 270 mit KR 260
KH 160 mit KR 160
KH 341
Wohnort: Main-Taunus-Kreis

Re: OZ Verlag

Beitrag von maggi »

Ich habe beim OZ Verlag auch einige Abos laufen. Gestern kam eine Rechnung für ein Jahresabo, ausgestellt von BPV Medien Vertriebs GmbH & Co. KG mit der gleichen Anschrift wie der OZ Verlag. Als Nachsatz steht auf der Rechnung drauf: "Lieber Handarbeits- und Bastelfan, Ihre Lieblingszeitschrift erhalten Sie ab sofort von der BPV Medien Vertriebs GmbH & Co. KG. (...) Bei Fragen steht Ihnen Ihr neuer Vertragspartner BPV Medien gerne zur Verfügung."

Also geht es ohne mein Zutun mit der neuen Firma weiter. Das soll mir ja Recht sein!
Herzliche Grüße aus dem MTK

Margit

KH 940 mit KR 850 und KG 95 sowie KH 270 mit KR 260 und ganz neu KH 160 mit KR 160 und eine KH 341
maggi
Mitglied
Beiträge: 542
Registriert: Do Aug 02, 2012 23:23
Strickmaschine: KH 940 mit KR 850 und KG 95
KH 270 mit KR 260
KH 160 mit KR 160
KH 341
Wohnort: Main-Taunus-Kreis

Re: OZ Verlag

Beitrag von maggi »

Gestern Abend habe ich eine Mail vom OZ Verlag erhalten mit der Info, dass ein bestimmter Titel nicht mehr in diesem Hause erscheint und man Insolvenz anmelden musste, weswegen das Abonnement eingestellt wird. Ich habe ein Guthaben für die nicht gelieferten Ausgaben, das ich nach Aufforderung durch den Insolvenzverwalter kurzfristig zur Insolvenztabelle anmelden muss.
Herzliche Grüße aus dem MTK

Margit

KH 940 mit KR 850 und KG 95 sowie KH 270 mit KR 260 und ganz neu KH 160 mit KR 160 und eine KH 341
zwirni
Mitglied
Beiträge: 192
Registriert: Mo Aug 25, 2014 10:56
Strickmaschine: Brother 270
Brother 930
Brother 965

Re: OZ Verlag

Beitrag von zwirni »

Diese Mail habe ich auch erhalten. Ich habe Guthaben für Sabrina Stricken, die ich gekündigt hatte, vor der Insolvenz. Über die träge Reaktion hatte ich mich damals schon geärgert. Nun bin ich halt Gläubigerin...
Freundliche Grüße
Karla
Pinguin777
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: So Mai 24, 2020 20:01
Wohnort: Berlin

Re: OZ Verlag

Beitrag von Pinguin777 »

Hallo ihr Lieben,
bin grade auf den Beitrag hier gestoßen und bin schockiert. Sehr schade...habe auch immer gerne in die Zeitschriften reingeschaut. Ich verstehe sowas auch immer nicht..Naja, vielleicht haben wir Glück und es klappt nochmal mit dem Verlagswechsel oder so...
LG
Liebe Grüße, Marion:)
Antworten

Zurück zu „Off Topic“