Dicke Nadeln dünnes Garn

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
ottilie

Dicke Nadeln dünnes Garn

Beitrag von ottilie »

Hallo liebe Strickgemeinde
Hab heut auch mal ne Frage.
Ich möchte einen Pulover stricken und zwar mit dickeren Nadeln als angegeben.
Ich hab die Devino v.Lana Grossa angegeben sind Nadeln 3,5-4,5.
Ich strick mit 5er Nadeln glatt rechts.Möchte somit ein lockeres Maschenbild.
Nun meine Frage leiert das dann zu sehr aus.
Herzliche Grüße vom Bodensee Ottilie
JustIllusion
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: Fr Aug 23, 2013 23:47

Re: Dicke Nadeln dünnes Garn

Beitrag von JustIllusion »

Hallöchen,

Baumwolle-Viskose Gemische sind ziemlich "schwer" und neigen eh schon zum Ausleiern,
zumindest ist das meine Erfahrung.
Wenn Du ganz sicher gehen willst, mach doch eine großzügige Maschenprobe, wasch die dann
mit und schau, wie es hinterher aussieht.

Ich bin inzwischen dazu über gegangen, Baumwolle lieber fester als zu locker zu stricken ;-)
Viele Grüße
Sonja
Oma Bille
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: So Sep 09, 2012 19:37

Re: Dicke Nadeln dünnes Garn

Beitrag von Oma Bille »

Bei Baumwolle und Seide die ich ganz locker stricke,
verhindere ich das ausleiern durch Nähseide
die ich in passender Farbe mit stricke.
L.G. Oma Bille :strick:
Freunde sind die Menschen die dir die Wahrheit sagen und Dich dann in den Arm nehmen bis du sie ertragen kannst .
Von PL
Strickerle
Mitglied
Beiträge: 521
Registriert: Mi Jan 30, 2013 14:20

Re: Dicke Nadeln dünnes Garn

Beitrag von Strickerle »

Hallo,

es kommt auch bisle auf die Qualität des Garns an. Ich hab einen Pulli aus Baumwolle und Viskose, der durch die Körperwärme jämmerlich aus dem Leim geht. Frisch gewaschen passt er dann wieder wie angegossen und ich stricke relativ fest. Man kann aber wie gesagt auch Glück haben und es leiert nicht aus. Wie es bei dem von Dir genannten Garn ist weiß ich leider nicht.
Grüßle von Sabine :strick:
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5670
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Dicke Nadeln dünnes Garn

Beitrag von Michaela »

Baumwoll-Viscose-Garne sind nicht nur schwer, sondern auch glatt. Das Leiern ist somit vorprogrammiert.
Diese Garne sind speziell für locker sitzende Sachen gedacht.

Je nachdem, was du stricken willst, würde ich ein paar cm kürzer arbeiten.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
ottilie

Re: Dicke Nadeln dünnes Garn

Beitrag von ottilie »

Hallo,
vielen Dank für eure Hilfe.
Werd von allem etwas befolgen.Ja hab gewaschen und werd auch ein
paar Maschen weniger anschlagen u.weniger Reihen stricken.
Bin gespannt ob das klappt.Werd dann mal berichten.
Viele Grüße u.immer erfolgreiches stricken
Ottilie
Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“