Zeit-App für´s Stricken

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
marlemio
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: Do Aug 30, 2007 10:18
Wohnort: Lohmen in der Sächsischen Schweiz

Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von marlemio »

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer App, die für mich die Zeit aufzeichnet, die ich für meine "Werke" brauche.
Möglichst für mehrer Projekte möglich;o)))
Ich möchte gern Projekt A starten.... dann immer wieder speichern. Wenn ich später mal an dem Projekt weiterarbeite, möchte ich es aufrufen können und wieder auf "weiterzählen" drücken und es zählt dazu - nicht wieder von 0 anfangen. Das gleiche mit Projekt B, C usw....
Schachuhren funktionieren nicht. Die Stoppuhr "vergißt" immer alles wieder, wenn mal der Akku leer ist und was anderes habe ich noch nicht gefunden.
Habt Ihr evtl. eine Idee? Gibt es sowas überhaupt als App für´s Handy?

LG Marle
Babs
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: Di Dez 02, 2008 00:02
Wohnort: Langen (Hessen)

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von Babs »

Hallo Marle,

ich habe auf meinem Handy (Android) die App "Knitting Buddy" installiert, die kann das. Ich nutze das allerdings kaum, weil ich meistens vergesse, das Ding einzuschalten, wenn ich zu stricken beginne ... :oops:
Ob es die App für andere Betriebssysteme gibt, weiß ich nicht, möchte es aber annehmen.
Viele Grüße von Babs

See a pin and pick it up, all that day you'll have good luck!
Und das bin ich auf Ravelry: Eleria
Strickendes Landei
Mitglied
Beiträge: 554
Registriert: Fr Sep 16, 2011 08:27

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von Strickendes Landei »

Hallo Marle,
für solche Fälle nutze ich eine Uhr,Papier und einen Stift - kein Akkuverbrauch, keine Speicherprobleme und problemlos zu bedienen :biggrin:
Mal ehrlich - nicht jede App macht Sinn.
Ich habe Handy, Tablet, Pc und diverse andere elektronische Helferlein, aber immer öfter lösche ich Apps wieder, weil sie einfach zu wenig Nutzen bringen.
Mein zweites Hauptärgernis sind leere Akkus.
Jetzt habe ich mir für unterwegs schon eine Powerbank zugelegt, aber so schleppt man statt weniger, immer mehr herum.

Wenn du die Zeiten gerne im Handy speichern möchtest, lege doch für deine Projekte einfach Dateien an, in die du die benötigten Zeiten einträgst.
Dort wäre auch Platz für weitere Informationen, z.B. Nadelstärke, Name und Kaufpreis der Wolle, Wichtiges zur Anleitung etc.

Liebe Grüße,
Sandra
Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5882
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Kontaktdaten:

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von Kerstin »

Hallo,

als ich die Überschrift las, dachte ich, es gäbe endlich eine App, mit der man sich mehr Strickzeit beschaffen könnte, so ganz nebenbei, ohne von Arbeitszeit, Schlafzeit, Haushalt etc. zusätzlich etwas abzwacken zu müssen. So etwas könnte ich nämlich wirklich gut gebrauchen.
Aber damit scheint noch kein Entwickler Erfolg gehabt zu haben. Schade; die Nachfrage wäre sicherlich gigantisch.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
Bewertung: 7.5%
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de
Basteline
Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: Sa Apr 17, 2010 14:14
Wohnort: Nahe Köln

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von Basteline »

Genau so ging es mir auch. :D
Wenn jemand diese Möglichkeit der Zeit Vermehrung gefunden hat, bitte hier mitteilen.

Das hier erfragt habe ich eine auch mal abklären wollen. Mit Stoppuhr und die Strickzeiten notiert und aufaddiert.
Aber wegen häufigen Vergessens hatte ich damit aufgehört, wurde mir doch zu blöd. :lol:
Liebe Grüße
Basteline
....und lasset die Nadeln schwingen!
marlemio
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: Do Aug 30, 2007 10:18
Wohnort: Lohmen in der Sächsischen Schweiz

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von marlemio »

Hey Babs,

danke für den Hinweis. Die App werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren...
Und nein, Zettel und Stift werde ich mir nicht daneben legen. Dafür bin ich nun wieder zu faul zumal ich mir Uhrzeiten (Startzeiten) kaum merken kann :wink: :D ...

LG Marle
Marciana

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von Marciana »

Hi,

mit LittleKnitter und Knitting Stash soll man seine Arbeiten zumindest nach dem jeweiligen Stand listen können.
Ob die Zeit dabei mitgemessen wird, weiß ich jetzt nicht.
Aber man könnte sich die Apps mal ansehen.

LG,
Marciana
marlemio
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: Do Aug 30, 2007 10:18
Wohnort: Lohmen in der Sächsischen Schweiz

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von marlemio »

Hey,

jetzt habe ich mir endlich den Knitting Buddy runtergeladen und ich bin begeistert! :dance: :clap:
Genau sowas habe ich gesucht! DANKE für den Hinweis...
Er zählt die Zeit, die Reihen, die Mustersätze, macht Notizen, speichert alle projektbezogenen Infos, die sonst auf irgend welchen Zettel verschwinden.... UND.... ist ganz und gar auf deutsch!
Er wird mein kleiner Liebling werden... der Kleeene :D!

LG Marle
Babs
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: Di Dez 02, 2008 00:02
Wohnort: Langen (Hessen)

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von Babs »

Freut mich, dass ich helfen konnte :-)
Viele Grüße von Babs

See a pin and pick it up, all that day you'll have good luck!
Und das bin ich auf Ravelry: Eleria
Hermine1958
Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: Sa Dez 26, 2009 06:03
Strickmaschine: Brother KH 840 / KR 830, Brother KH 930/KR 850 , Brother KH 260 mit KR, Knittax M2 mit Patentstrickgerät (eingemottet) Passap D Mrausstricker, Michi von Schwarzenstein (Spinnrad), Ashford Traditional
Wohnort: Oberpfalz Nähe Weiden

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von Hermine1958 »

...kann mich nur anschliessen, D A N K E für den Tip !

Knitting Buddy ist einfach nur klasse ! Es zählt sogar Wiederholungsreihen für Mustersätze. Und man kann den Mustersatz als Foto speichern. Mit roter Linie für die aktuelle Reihe ! Freu !!!

LG

Petra

p.s.: ist nur meine private Meinung :roll:
Brother KH 830/KR 830 - KH 930/KR 850 mit KG 93, Knittax M2 mit Patentstrickgerät (eingemottet) und eine neue Singer Memo2.
Und ein PASSAP und ein Passap D Krausstricker.
Abends immer öfter das Michi...
luzu
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: Sa Sep 07, 2013 00:06

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von luzu »

Hallo, ich habe ebenfalls versucht den Knitting Buddy auf mein Smartphone zu laden, leider funktioniert das nicht, es kommt immer eine Fehlermeldung, dass die Installation fehlgeschlagen ist.
Könnt ihr mir helfen?
Liebe Grüße
Birgit

Das Gestern ist fort - das Morgen nicht da. Leb' also heute! - Pythagoras
Babs
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: Di Dez 02, 2008 00:02
Wohnort: Langen (Hessen)

Re: Zeit-App für´s Stricken

Beitrag von Babs »

Hallo Birgit,

dazu fällt mir auf Anhieb nur ein, dass Du vielleicht nicht genügend Speicherplatz auf Deinem Smartphone hast.
Es gibt auch eine Ravelry-Gruppe: http://www.ravelry.com/groups/knitting-buddys-buddies (allerdings englischsprachig), vielleicht findest Du da Hilfe.

Edit: sah gerade, dass es darin auch einen "thread für deutschsprachige User" gibt. Viel Erfolg.
Bewertung: 2.5%
Viele Grüße von Babs

See a pin and pick it up, all that day you'll have good luck!
Und das bin ich auf Ravelry: Eleria
Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“