Die erste Weste, fragen zu Abnahmen

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
h11744759
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Mi Nov 04, 2020 21:00

Die erste Weste, fragen zu Abnahmen

Beitrag von h11744759 »

Hallo allerseits!

Ich wage mich zum ersten mal an eine Weste und ich verzweifle an den abnahmen für die Arme bzw. Halsausschnitt und wie ich dann weitermachen.

Ich habe ein ganz einfache Anleitung gefunden, in der dann folgendes steht:
jeder 2. R 2 x 4 M und 5 x 3 M (in
jeder 2. R 6 x 4 M und 1 x 3 M – in jeder 2. R 2 x 5 M und 5 x 4 M)
beids. abk. In 67,5 (68,5 – 69,5) cm Gesamthöhe, gleichzeitig mit
der 3. Schulterabnahme für den Halsausschnitt die mittl. 23 M
abk., dann in jeder 2. R 1 x 4 M und 2 x 3 M abn.
In den Klammern stehen die Maße für die anderen Größen.

Ich versteh leider nur Bahnhof...
Vielen Dank schon im voraus für Hilfe! :-)
lisbeth
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**

Re: Die erste Weste, Fragen zu Abnahmen

Beitrag von lisbeth »

Guten Abend!
Der "Bahnhof" ist die übliche Art, wenn so etwas als Fließtext aufgelistet wird.


Der Ablauf ist, dass Du ab Reihe 2 nacheinander erst für die rechte Schulter, ab Reihe 3 (=Rückreihe) für die linke Schulter abkettest.
Zwischendurch musst Du die Arbeit teilen, nachdem die 23 Mittelmaschen abgekettet worden ist, und beide Seiten getrennt fertigstellen.
Gleichzeitig müssen neben den Mittelmaschen die Maschen "Mitte rechts" und Mitte links" abgekettet werden.
Guck Dir vielleicht diese Übersicht mal an; bei Reihe 2 (und allen geraden Reihen) strickst Du von rechts nach links, bei Reihe 3 (und allen ungeraden Reihen) von links nach rechts.
Du musst also nur rechts unten bei Reihe 2 anfangen zu lesen und das Ganze abarbeiten. :wink:
Liebe Grüße Lisbeth
Weste.png
Weste.png (34.26 KiB) 158 mal betrachtet
Edit: nach zarten Hinweisen einer mir wichtigen Person und scharfem Nachdenken bleibe ich bei der ersten Lesweise: es sind die Angaben für Schultern und Halsausschnitt...
Bewertung: 7.5%
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"
Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“