„ dabei verteilt 4 M zunehmen“ (Strickanleitung Schal)

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
Maki
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Mo Nov 16, 2020 14:39

„ dabei verteilt 4 M zunehmen“ (Strickanleitung Schal)

Beitrag von Maki »

Hallo ihr Lieben,

Ich habe gerade erst mit dem Stricken angefangen, bin also noch totale Anfängerin. Deshalb entschuldigt, wenn das jetzt eine sehr doofe Frage ist :D

Ich möchte diesen Schal hier stricken: https://www.brigitte.de/leben/wohnen/se ... 18530.html

Soweit komme ich ganz gut voran, allerdings verstehe ich den folgenden Teil der Anleitung noch nicht:
5 M im BM, 9 M im GR, 7 M im EZ, 12 M im DZ, dabei verteilt 4 M zunehmen, 7 M im EZ, 9 M im GR, 5 M im BM = 54 M.
Wo genau nehme ich denn die Maschen zu? Nur Im DZ?
Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5988
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 9
Kontaktdaten:

Re: „ dabei verteilt 4 M zunehmen“ (Strickanleitung Schal)

Beitrag von Kerstin »

Maki hat geschrieben: Mo Nov 16, 2020 14:48Wo genau nehme ich denn die Maschen zu? Nur Im DZ?
Genau, nur im mittleren Bereich. Der Doppelzopf dürfte sich nämlich ziemlich stark zusammenziehen; und damit die Breite am Ende einigermaßen den darunter liegenden Maschen im Bündchen entspricht, muss zugenommen werden.
Du hast im Mittelbereich also anfangs 8 M und könntest gleichmäßig verteilt zunehmen wie folgt (Z = Zunahme; die Zahlen geben die hier zu strickenden Maschenzahlen an):

1M - Z - 2M - Z - 2M - Z - 2M - Z - 1M
Gleichmäßiger geht's nicht.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de
Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“