Warnung vor (China-)Billig-Maschenwendekämmen!!

Für Fragen zu Wolle, Garnen, Stricknadeln, Wicklern, Strickumgebung ...
Antworten
Alex.andra
Mitglied
Beiträge: 178
Registriert: Mo Apr 24, 2017 20:03
Strickmaschine: Strickmaschinen:
KH-910, KR-830, KL-116, KL-8210, KA-8310, KHC-820, KRC-830,
Singer Solo de luxe (126Nadeln),
Nähmaschinen:
Andrea 40, Pfaff tiptronic 6122, Veritas Famula 4891, Veritas Famula 4892, Veritas 8014/4139, Singer 81A1, Victoria Artisan-400, Privileg 4000-1, Singer 14U454B,
Wohnort: 31707 Bad Eilsen

Warnung vor (China-)Billig-Maschenwendekämmen!!

Beitrag von Alex.andra »

Ich habe mir vor einiger Zeit einen "68er Maschenwendekamm für Brother Strickmaschine KH860 KH... " aus China kommen lassen. Weil das Ding so unschlagbar günstig war, wie ich meinte. https://www.ebay.de/itm/255540757646?ch ... 4a42e990ea
Nun ist er da und ich muss feststellen, dass dies der teuerste Schrott ist, den ich je gekauft habe. Leute kauft diesen Sch... nicht ... ist rausgeschmissenes Geld!

Das ist ja so eine Kostruktion aus Edelstahl U-Schiene mit eingelöteten Deckernadeln. Und der Abstand der Nadeln ist, zumindest bei mir, 4.18mm, was selbstverständlich für 4,5mm bei Brother, sowas von gar nicht passt. Ich frage mmich welches Maßband die verwendet haben mögen? Oder Schielt der/die Löter*in?

Das ding ist für die Tonne!!
Liebe Grüße

Alexandra G..
Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 6319
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 9
Kontaktdaten:

Re: Warnung vor (China-)Billig-Maschenwendekämmen!!

Beitrag von Kerstin »

Hallo Alex,

dann gib bloß eine entsprechende Bewertung ab. Hast du die Möglichkeit, via Beschwerde bei Ebay den Ersatz des Geldes zu verlangen? Denn das ist ja ein erheblicher Mangel.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de
Alex.andra
Mitglied
Beiträge: 178
Registriert: Mo Apr 24, 2017 20:03
Strickmaschine: Strickmaschinen:
KH-910, KR-830, KL-116, KL-8210, KA-8310, KHC-820, KRC-830,
Singer Solo de luxe (126Nadeln),
Nähmaschinen:
Andrea 40, Pfaff tiptronic 6122, Veritas Famula 4891, Veritas Famula 4892, Veritas 8014/4139, Singer 81A1, Victoria Artisan-400, Privileg 4000-1, Singer 14U454B,
Wohnort: 31707 Bad Eilsen

Re: Warnung vor (China-)Billig-Maschenwendekämmen!!

Beitrag von Alex.andra »

Ach herje mine!! Am besten in die Tonne verfrachten... und ganz schnell vergessen... was soll ich mit damit rumärgern?

Ich werde mir einen Deckerkamm von einem Deutschen ZUbehörlieferanten kaufen. Auch wenn die Preise Happig sind. Da habe ich garantie und kann es ggf. einfach zurückgeben, oder tauschen.

Und dieser Deckerkam uus gefrästem Edelstahblech. scheind mit die beste Quallität zu sein:
So etwas, oder das andere;
Deckerkamm...jpg
Deckerkamm...jpg (84.23 KiB) 59 mal betrachtet
Dateianhänge
Deckerkamm.....jpg
Deckerkamm.....jpg (64.7 KiB) 59 mal betrachtet
Liebe Grüße

Alexandra G..
Antworten

Zurück zu „Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln“