Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Man will ja auch mal über was anderes als Stricken reden ;-)
Antworten
Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 6403
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 9
Kontaktdaten:

Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von Kerstin »

Allen Mitgliedern des Strickforums (und allen, die noch Mitglied werden wollen) wünsche ich ein friedliches, stressarmes und erfolgreiches Jahr 2023. :D

Habt ihr euch, was Handarbeiten betrifft, etwas Spezielles für dieses Jahr vorgenommen? Wollt ihr mehr als bisher stricken? Oder mehr für karitative Zwecke? Oder mehr angesammelte Garne (Stoffe, Spinnfasern) verbrauchen, bevor ihr Neues anschafft?

Gestern fragte meine Schwester an, ob ich nicht wieder einmal Pullover etc. zum Aussortieren hätte; ein Bekannter von ihr stellt nämlich gerade eine Sammlung von Sachspenden zusammen, die er in die Ukraine bringen will. Heute Vormittag ging ich meinen Schrank durch. Ergebnis: Etwa zwanzig selbst gestrickte Kleidungsstücke werden meine Wohnung verlassen und über kurz oder lang neue BesitzerInnen finden. Aus einigen bin ich, sagen wir mal, herausgewachsen, andere waren nicht ganz so geworden wie gedacht, so dass ich sie nur selten getragen habe. Anderen Menschen werden sie mehr Freude machen. Für mich ist das jedenfalls ein guter Auftakt für dieses Jahr.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de
maggi
Mitglied
Beiträge: 598
Registriert: Do Aug 02, 2012 23:23
Strickmaschine: KH 940 mit KR 850 und KG 95
KH 270 mit KR 260
KH 160 mit KR 160
KH 341
Wohnort: Main-Taunus-Kreis

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von maggi »

Liebe Kerstin und alle Strickerinnen und Stricker,

auch von mir kommen gute Wünsche für das neue Jahr, vor allem Gesundheit.

Ich habe "zwischen den Jahren" lustigerweise auch meinen Kleiderschrank etwas aufgeräumt. Es geht mir ähnlich, manche selbst gestrickte Pullover sind nicht so geworden, als dass sie Lieblingtsteile hätten werden können. Trotzdem fiel es mir schwer, mich von ihnen zu trennen, schließlich habe ich Zeit und Geld investiert. Aber so habe ich wieder Platz für Neues geschaffen, denn ich habe vor, meinen Wollvorrat ordentlich abzubauen. Ich hatte letztes Jahr einer Freundin geholfen, den Nachlass ihrer Mutter zu sortieren, und durfte mir dort einiges an Wolle aussuchen. Das schreit förmlich nach dem Stricken neuen Pullovern!

Das ist also mein Vorsatz fürs neue Jahr, den ich sicherlich mit vielen hier teile. Also wünsche ich allen frohes Stricken und gutes Gelingen!
Herzliche Grüße aus dem MTK

Margit

KH 940 mit KR 850 und KG 95 sowie KH 270 mit KR 260 und ganz neu KH 160 mit KR 160 und eine KH 341
roni
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Di Dez 20, 2022 17:47
Wohnort: Rheinhessen

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von roni »

Hallo Kerstin und alle StrickerInnen,

gute Wünsche kann es nie genug geben. Deshalb auch von mir die besten für euch. :-)

Meine liebste Freundin freut sich über gestrickte Socken, so dass ich meine -noch- rudimentären Sockenstrickkünste voll ausleben kann. :lol:
Das spornt mich an, besser zu werden und mich außerdem noch etwas mehr mit allerlei Theorie rund um das Stricken von Hand zu beschäftigen.
Jahrzehnte raus aus der Materie, möchte ich wieder an früheres Wissen bzw. Fähigkeiten anknüpfen...
Standard-Werk ist natürlich bestellt, da mir hier im Forum schon diverse Techniken begegnet sind, von denen ich bis heute noch nichts
gehört habe.

So mein Plan für das neue Jahr - mal schauen, was mir gelingt.
Herzliche Grüße
Roswitha :strick: Heute strick' ich, morgen putz' ich. :mrgreen:
batterade
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Fr Apr 15, 2016 16:56
Strickmaschine: Brother KH 910,KH 940,KH 260,KH 892

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von batterade »

ich habe mir vorgenommen mit meinem KG mehr zu stricken. Mein Wolllager mal aufräumen, und einiges neues stricken . Meine Maschinen zu reinigen das ist immer Strafarbeit ,stricken ist doch schöner :-)
Hekate
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: Mo Jan 02, 2023 22:45

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von Hekate »

Liebe Kerstin,

ich bin Hekate und neu hier. Ich stehe noch ganz am Anfang und möchte lernen einfache kurze Raglan Pullis mit weiten Ärmeln zu Stricken. Ich finde keine die mir gefallen außerdem ist Stricken wunderbar entspannend. Zusätzlich würde ich gerne lernen Socken zu Stricken um meiner Oma welche zu machen. Sie hat mich mein ganzes Leben lang mit den tollsten Socken versorgt und kann nicht mehr so gut stricken. Sie verdient warme Füße.

Liebe Grüße
Hekate
Nimm die Fäden selbst in die Hand :strick:
susn
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: So Mär 19, 2017 15:29
Strickmaschine: KH965i/KR850

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von susn »

Liebe Alle,
ich wünsche Euch allen für das neue Jahr vor allem Gesundheit und immer starke Nerven für den täglichen Wahnsinn!
Ich persönlich habe mir fest vorgenommen, dieses Jahr eine Wolldiät zu machen. Bis jetzt habe ich durchgehalten!!!
Liebe Grüße,
Susn
Sternenhimmel
Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: Mi Dez 31, 2014 12:43

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von Sternenhimmel »

ich wünsche ebenfalls ein tolles neues Jahr. Ich werde Socken für eine Organisation stricken und hoffentlich mal alle Wolle aufbrauchen
zwirni
Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: Mo Aug 25, 2014 10:56
Strickmaschine: Brother 270
Brother 930
Brother 965

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von zwirni »

Ein gutes Jahr 2023 wünsche ich allen.

Mein Vorsatz: Materialvorrat abbauen statt vergrößern.

Montag habe ich ein Sweatshirt und ein T-Shirt (beplottet und) genäht und ein Paar Socken gestrickt. Gestern einen Schnitt vorbereitet, ein Sweatshirt zugeschnitten und ein Paar Socken gestrickt. Heute möchte ich 1 - 2 Paar Socken für meine Söhne stricken und das Shirt nähen.
Freundliche Grüße
Karla
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 6438
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von Michaela »

Ich kann mich den anderen guten Wünschen nur anschließen! :thumb:
Und klar habe ich textiltechnisch gute Vorsätze
  • Kleiderschrank durchforste ich regelmäßig, allerdings sind meine Sachen dann so abgetragen, dass ich sie dann in die Altkleidersammlung gebe, wo sie zu Dämmmaterial oder Malerteppichen verarbeitet werden können. Zwei Stricksachen habe ich verschenkt, sie rutschten mir immer von den Schultern und waren durch technische (und gleichzeitg gut aussehende) Maßnahmen nicht zu verbessern
  • Seit Jahren arbeite ich Spendendecken, bis Anfang letzten Jahres gingen sie an ein Waisenhaus in Burkina Faso. Jetzt nicht mehr, die Organisation muss pro Containertransport doppelt so viel bezahlen, wie bisher. Hierzulande werden Spendendecken nicht so häufig genommen, Wohnsitzlose brauchen sie nicht, zu schwer.
    Die Decken von letztem Jahr gingen nach Moldau, in die ärmsten Gegenden auf dem Land, da wird unterwegs nichts vertickert. Ich habe mir die Organisation vor Ort (also hier in D) angesehen und bin überzeugt und beeindruckt, was da geleistet wird.
    Dankenswerterweise bekomme ich viele Garnspenden aus dem Strickforum, diese werden dafür verarbeitet.
    Und nun mein Vorsatz: alle Spendengarn abarbeiten, bevor ich neues annehme.
  • Neben dem Abarbeiten von Spendengarnen will ich auch gekaufte Anleitungen umsetzen.
  • Und natürlich ein Vorsatz für jedes Jahr: UFOs beenden. In der Tat habe ich Ende letzten Jahres das älteste fertiggestellt (9 Jahre) und gestern das zweitälteste (6,5 Jahre). Das nächste ist nicht das derzeit älteste, aber wurde bereits im April 2020 begonnen.
  • @ Susn: Wolldiät :floor: da habe ich einen guten Vorschlag: nur pflanzliche Fasern kaufen, die haben weniger Kalorien :wink:
  • Beim Stricken oder Häkeln möchte ich eine neue Technik erlernen. Letztes Jahr war es der Chinese-Waitress-Maschenanschlag. https://www.youtube.com/watch?v=HTdj7o-aSNQ Da kann der herkömmliche Anschlag einpacken. Gutaussehend, von beiten Seiten. Was es dieses Jahr sein wird? keine Ahnung.
  • UNd last but not least: die Strickmaschinen werden mehr bewegt. Immerhin habe ich schon zwei aufgebaut und gereinigt. Die KH 830 habe ich gegen eine KH 891 eingetauscht, da habe ich erst das DB getestet und den Schlitten gangbar gemacht. Geplant sind Intarsien und verkürztge Reihen mit dem Maschenwendekamm
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)
Mallory
Mitglied
Beiträge: 793
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Kontaktdaten:

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von Mallory »

Ich habe den besten Vorsatz von allen gefasst: keine Vorsätze zu fassen.
Vorgenommen habe ich mir, mehr zu spinnen (ich habe massenhaft Fasern gebunkert) und wieder mehr auf der Maschine zu machen, vor allem sind einige Intarsienprojekte geplant, für die ich das Garn schon habe. Aber ob das tatsächlich was wird ...
Ich habe mir eine Liste gemacht von sechs Projekten, für die das Garn daliegt und eine Umentscheidung auch nicht in Frage kommt. Die will ich auf jeden Fall erstmal abarbeiten, dann sehen wir weiter.
Gerade eben habe ich auf der Suche nach einer bestimmten Anleitung wieder mal alte Nicole- und Constanze-Hefte durchgesehen. Da sind so viele wunderschöne, kreative und ausgefallene Stricksachen drin, dass ich mir gern vornehmen würde, keine Anleitungen mehr zu kaufen - nötig wäre es nicht. Aber das wird ohnehin nichts. :roll:

Allen Strickbegeisterten ein schönes, entspanntes und kreatives 2023 und der Forenleitung ein dickes Dankeschön!
Grüße von Anna
frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 3063
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von frieda »

Michaela hat geschrieben: Mi Jan 04, 2023 13:41
[*]@ Susn: Wolldiät :floor: da habe ich einen guten Vorschlag: nur pflanzliche Fasern kaufen, die haben weniger Kalorien :wink:
Als alte Klugscheißerette möchte ich anmerken, dass in Anbetracht der Zusammensetzung der pflanzlichen Fasern aus Kohlenhydraten und der tierischen aus Eiweißen das wahrscheinlich nicht richtig ist.
Voraussetzung ist natürlich, dass die Wollfette vorher entfernt wurden.
:D

Vorsatz: mehr Korinthen kacken

Grüßlis,

frieda
Bewertung: 7.32%
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8
roni
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Di Dez 20, 2022 17:47
Wohnort: Rheinhessen

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von roni »

:floor: :floor:
Frieda, You made my day!!!
Herzliche Grüße
Roswitha :strick: Heute strick' ich, morgen putz' ich. :mrgreen:
Mallory
Mitglied
Beiträge: 793
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Kontaktdaten:

Re: Neues Jahr -- gute Vorsätze?

Beitrag von Mallory »

Wer also auf Low carb- oder "schlank im Schlaf"-Diät ist, der trägt zum Frühstück pflanzliche Fasern, zieht mittags einen Wollpulli drüber und tauscht im Lauf des Nachmittags dann die komplette Garderobe gegen Wolle, Leder etc. aus.

Wie schon Schweinchen Babe erkannte: "Was du heute isst, kann morgen schon sprechen und laufen."

Strickgrüße von Anna
Bewertung: 2.44%
Antworten

Zurück zu „Off Topic“