Verständnis für eine Strickanleitung

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
Katinka52
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Do Okt 22, 2020 09:36

Verständnis für eine Strickanleitung

Beitrag von Katinka52 »

Hallo zusammen,

ich bin neu im Forum und brauche Hilfe beim Verstehen einer Strickanleitung. Es sollen für einen Mantel jeweils nach 90 cm an den Vorderteilen
Maschen stillgelegt werden. So weit, so gut. Dann heißt es:

Rückenteil: Die stillgelegten Maschen der Vorderteile wieder in die Arbeit aufnehmen und dazwischen 27 Maschen für den Halsausschnitt anschlagen.
Dann im Muster 90 cm stricken.

Heißst das, ich stricke das Rückenteil von oben nach unten? Es wäre lieb, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Überdem Ganzen steht übrigens noch:
Die Vorderteile und das Rückenteil werden über die Schultern in einem Stück gestrickt.

Danke im Voraus Eure Katinke52
frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2923
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Verständnis für eine Strickanleitung

Beitrag von frieda »

Du strickst das Rückenteil wohl tatsächlich von oben nach unten, wenn Du es in einem Stück mit dem Vorderteil stricken sollst.

Du nimmst also die stillgelegten Maschen von einem Vorderteil auf, dann schlägst Du 27 Maschen an und dann nimmst du die Maschen vom anderen Vorderteil auf. und daraus strickst Du dann das Rückenteil von oben nach unten.

Grüßlis,

frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8
Siebenstein
Mitglied
Beiträge: 1308
Registriert: Di Sep 30, 2008 17:55
Strickmaschine: KH 940 / KR 850
Wohnort: Köln

Re: Verständnis für eine Strickanleitung

Beitrag von Siebenstein »

Bedenke dabei bitte folgendes:
- das Muster läuft dann auf dem Rücken von oben nach unten
- der untere Rand des Rückenteils (Abkettkante) sieht anders aus als der untere Rand der Vorderteile (Anschlagkante)
- du hast am Ende ein 1,80 m langes, schweres und unhandliches Strickteil auf den Nadeln

Gibt es einen Link zu der Anleitung oder ein Bild des Mantels?
Ich würde das Rückenteil, wenn das seiner Schönheit keinen Abbruch tut, eher von unten nach oben stricken.
Katinka52
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Do Okt 22, 2020 09:36

Re: Verständnis für eine Strickanleitung

Beitrag von Katinka52 »

Vielen Dank für eure Antworten, Frieda und Ulrike. Leider gibt es kein Bild mit Rückenansicht. Ich probiere es mal wie in de Anleitung beschrieben.

Liebe Grüße
Katharina
Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“