Suche besonders elastische Strickart/muster //Singer, Brother

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
mammina
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: Fr Jan 01, 2021 12:40
Strickmaschine: Brother KH-260, Singer Doppelbett mit Superba Knit

Suche besonders elastische Strickart/muster //Singer, Brother

Beitrag von mammina »

Hallihallo,

kennt zufällig Eine oder Einer :wink: von euch eine Strickart/muster auf der Singer Feinstricker oder/und auf der Brother Feinstricker 830, welches deutlich elastisch ist und sich für eine, über die Windel, Hose eignen würde? Also elastisch vor allem in die Breite.

Vielleicht seid ihr so einem schon einmal begegnet und mögt es hier mit mir teilen?

Vielen Dank und Gruß
Lisa
Hummelbrummel
Mitglied
Beiträge: 678
Registriert: Mo Jun 08, 2009 14:43
Strickmaschine: Gilgen Euro 2000, Empisal Schnellstricker und andere Altertümer
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Suche besonders elastische Strickart/muster //Singer, Brother

Beitrag von Hummelbrummel »

Hallo Lisa,

sehr schön breitenelastisch sind Längsrippen, also 1r/1l, oder 2r/2l, oder 3l/3r (die Dreier-Rippen sind hier am elastischsten). Dafür brauchst Du das Doppelbett.

LG Hummelbrummel
Bewertung: 2.44%
mammina
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: Fr Jan 01, 2021 12:40
Strickmaschine: Brother KH-260, Singer Doppelbett mit Superba Knit

Re: Suche besonders elastische Strickart/muster //Singer, Brother

Beitrag von mammina »

Danke dir, Hummelbrummel, :) mal sehen, ich suche noch ein bisschen weiter, da ich das für diesen Fall nicht ganz so schön finde...
Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 6359
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 9
Kontaktdaten:

Re: Suche besonders elastische Strickart/muster //Singer, Brother

Beitrag von Kerstin »

Hallo Lisa,

aus deiner Anfrage geht nicht hervor, ob dir ein Doppelbett zur Verfügung steht oder nicht. Das zu wissen wäre hilfreich, damit man dir nicht etwas vorschlägt, was mit deiner Ausstattung nicht möglich ist.

Das elastischste Muster, das ich kenne, ist Vollpatent. Das Gestrick wird auch relativ dick, weil praktisch immer nur jede zweite Masche gestrickt wird, während die dazwischen liegenden einen Umschlag bekommen und erst in der Folgereihe gestrickt werden. Dazu benötigt man aber zwingend eine Doppelbett-Ergänzung.

Fürs Einbett geeignet: Brother Karte Nr. 1 als Fangpatent gestrickt (beide Tuck-Tasten gedrückt), gegebenenfalls stellt man die Karte zusätzlich noch auf "Verlängerung". Details dazu sollten aus deiner Anleitung und dem dazugehörigen Musterbuch hervorgehen.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de
Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“