Die Suche ergab 787 Treffer

von Siebenstein
Do Jun 03, 2010 20:07
Forum: Off Topic
Thema: Häkeln - keine Luftmaschen am Beginn der Reihe...
Antworten: 5
Zugriffe: 2900

Hallo Franziska,
danke für den guten Tipp, das werde ich auf jeden Fall ausprobieren, wenn ich wieder mal was häkele.


LG und schönes Wochenende,
Ulrike
von Siebenstein
Mo Mai 31, 2010 19:29
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Maschenzunahmen am Rand
Antworten: 4
Zugriffe: 2664

Hallo Michaela, ich stricke - nachdem ich lange Zeit Zweifel und Vorbehalte bzgl. dieser Methode hatte - bei meinem aktuellen Projekt die Zunahmen verschränkt aus den Maschen der Vorreihe heraus. Mathematischer ausgedrückt: in Reihe n+1 mache ich aus einer Masche 2, indem ich a) erst die Masche der ...
von Siebenstein
Do Mai 13, 2010 10:50
Forum: Off Topic
Thema: Hier gibt es Strickbücher umsonst zu lesen
Antworten: 28
Zugriffe: 11558

Hallo, guckt mal, was ich beim Stöbern für ein Schätzchen gefunden habe. Knitting Patterns Book 250 Größtenteils ohne Japanischkenntnisse zu verstehen. :) Viele Grüße, Monika Hallo Monika, danke für diesen phänomenalen Link! Damit hast du dafür gesorgt, dass ich die nächsten 5 Jahre nicht mehr nach...
von Siebenstein
Mi Apr 28, 2010 18:52
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Modell 509 GEDIFRA Merino De Luxe
Antworten: 6
Zugriffe: 2492

Re: Modell 509 GEDIFRA Merino De Luxe

Nun ueber den mittleren 42 M den Zopf ueber alle uebrigen M glatt rechts stricken..." Kann es sein, dass zwischen diesen beiden Wörtern ein Komma oder ein "und" steht? ;) Wenn nicht, dann denk' es dir dort und strick' den Zopf über die mittleren 42 Maschen und die Maschen an den beiden Seiten glatt...
von Siebenstein
Di Mär 30, 2010 19:49
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Asymmetrische Sockenspitzen - Spitzen in Naturform
Antworten: 9
Zugriffe: 5301

Hallo Martina,
such mal nach "anatomische Bandspitze", vielleicht findest du im Netz eine Beschreibung. Ansonsten ist sie im "Genialen Sockenworkshop" beschrieben.

LG,
Ulrike
von Siebenstein
Mi Feb 17, 2010 13:48
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Trick gegen Pilling - umformuliert
Antworten: 8
Zugriffe: 4669

nataschawolle hat geschrieben: welches materieal hast du denn genommen?
Das Material steht doch da:
Martine64 hat geschrieben:ich habe vor kurzem mit Drops Eskimo eine Tunika gestrickt.
Gruß,
Ulrike
von Siebenstein
Di Feb 16, 2010 08:43
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Wofür braucht man Doppelhäkelnadeln?
Antworten: 4
Zugriffe: 3758

Wenn ein Fehler entsteht, kann man eine Masche laufen lassen, und sowohl von Vorne als auch von Hinten die Masche per Hand aufhäkeln. Die Häkelnadel geht durch das Strickzeug und häkelt die rechten Maschen von Vorne und die linken Maschen von Hinten. Hallo Jette, das ist gerade im Moment ein sehr g...
von Siebenstein
Mo Feb 15, 2010 20:09
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Wofür braucht man Doppelhäkelnadeln?
Antworten: 4
Zugriffe: 3758

Hallo Silberdistel, die Doppelhäkelnadeln, die ich kenne, haben an den beiden Enden unterschiedliche Nadelstärken. Mal häkelt man halt mit dem einen, mal mit dem anderen Ende - der Sinn liegt vermutlich darin, dass man weniger Häkelnadeln unterbringen muss (die nehmen ja auch so viel Platz weg ;) )....
von Siebenstein
Di Feb 02, 2010 11:32
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Kann man ein Nadelspiel für Halsrand benutzen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1836

Da ich ein erklärter Gegner von kurzen Rundstricknadeln, Zauberschlingen und Nadelspielen, an denen ein ganzer Pulli hängt, bin, verwende ich bei halbwegs normalen Halsbündchen meist eine der folgenden Methoden: - entweder lasse ich die linke Schulternaht offen, stricke das Halsbündchen mit einer be...
von Siebenstein
Mo Feb 01, 2010 15:10
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Fransen anstricken
Antworten: 8
Zugriffe: 4695

@Michaela: genial, ich staune immer wieder Bauklötze über dein Wissen!

@Gaby: Dein Beitrag hat dazu geführt, dass ich das Buch nun endlich bestellt habe, es stand schon lange auf meinem Wunschzettel...

LG,
Ulrike
von Siebenstein
Mo Feb 01, 2010 12:36
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Fransen anstricken
Antworten: 8
Zugriffe: 4695

oder durch zwei Kraus-Rechts-Rippen durchgezogen. ... dann ist es vielleicht so? Die vermeintlichen "Stiche" wären in dem Fall Rechtsmaschen und beim Durchschneiden löst sich dann natürlich das Gestrick auf. Hast du mal versucht, die Fransen rauszuziehen und zu gucken, was dann übrig bleibt? Gibt e...
von Siebenstein
Mo Feb 01, 2010 11:16
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Fransen anstricken
Antworten: 8
Zugriffe: 4695

Hallo Inge,
für mich sieht das so aus, als hätte die Strickerin lockere Kordeln aus dem roten und dem grünen Garn gedreht und diese entweder mit Steppstichen aufgenäht oder durch zwei Kraus-Rechts-Rippen durchgezogen.

LG,
Ulrike
von Siebenstein
Mo Jan 25, 2010 13:03
Forum: Off Topic
Thema: Gute Strickbücher
Antworten: 4
Zugriffe: 4487

Hallo Nicky, die gängigsten und hier am häufigsten empfohlenen Bucher sind: "Das große Strickbuch" von Katharina Buss und "Die große Strickschule" von Hanna Jaacks. Ich persönlich finde das erstgenannte ein bißchen besser, aber das ist Geschmackssache. Wenn du Gelegenheit dazu hast, guck' dir beide ...
von Siebenstein
So Jan 24, 2010 21:05
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Der lange Faden der 1. Reihe
Antworten: 33
Zugriffe: 10128

Super, herzlichen Glückwunsch!

LG,
Ulrike
von Siebenstein
So Jan 24, 2010 17:17
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Der lange Faden der 1. Reihe
Antworten: 33
Zugriffe: 10128

Hallo Nicky, das Aufschlingen der Maschen ist so mit die schlechteste Art des Anschlags, wie du ja auch an dem immer wieder auftretenden langen Faden schon selber gemerkt hast. Ich an deiner Stelle würde noch ein paar Versuche mit dem normalen Anschlag aus dem Video machen (das ist auch "mein" norma...
von Siebenstein
So Jan 24, 2010 10:46
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Der lange Faden der 1. Reihe
Antworten: 33
Zugriffe: 10128

Hallo Hannelotte und Michaela, jetzt habe ich mal nach "Kreuzanschlag" gegoogelt und gemerkt, dass offenbar diese Begriffsverwirrung nicht nur hier im Forum herrscht. Lana Grossa beispielsweise bezeichnet den einfachen (long tail) Anschlag ebenfalls als Kreuzanschlag, Coats dagegen zeigt den richtig...
von Siebenstein
So Jan 24, 2010 00:30
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Der lange Faden der 1. Reihe
Antworten: 33
Zugriffe: 10128

Hallo Michaela,
jetzt bin ich verwirrt: Dein verlinktes Video zeigt genau das, was ich bislang als "Kreuzanschlag" kenne.

Was bezeichnest du denn als Kreuzanschlag? Vielleicht diesen?

Bitte um Aufklärung!

LG,
Ulrike
von Siebenstein
Fr Jan 22, 2010 21:21
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Der lange Faden der 1. Reihe
Antworten: 33
Zugriffe: 10128

Hallo Nicky, schwer zu sagen, ob und was ggf. du verkehrt machst... Hast du dir mal das ein oder andere Video auf den einschlägigen Seiten angeguckt? Oder kannst du mal ein Foto deines Anschlags hier einstellen, dann erkennen die alten Häsinnen hier vielleicht, was du besser/anders machen könntest. ...
von Siebenstein
Do Jan 21, 2010 15:31
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Der lange Faden der 1. Reihe
Antworten: 33
Zugriffe: 10128

Wie weit bist du denn? Wäre es denn so viel Arbeit, nochmal von vorn anzufangen und dabei unsere Ratschläge zu beherzigen - so lange, bis dein Anfang dir gefällt?! Wenn du aber schon derartig viel gestrickt hast, dass du nicht mehr aufribbeln willst, dann wirst du mit den Schlaufen leben müssen oder...
von Siebenstein
Do Jan 21, 2010 12:44
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Der lange Faden der 1. Reihe
Antworten: 33
Zugriffe: 10128

Könnte ich dann trotzdem die 1. Reihe z.B. erst rechts stricken bevor ich mit dem Muster beginne? Klar, das kannst du, Ingeborg hat es oben ja auch schon beschrieben. Ich mache es genau so wie sie und betrachte die erste Reihe quasi als Rückreihe, bevor das Muster beginnt. Allerdins stricke ich mei...

Zur erweiterten Suche