Seite 1 von 1

Singer Memomatic

Verfasst: Mi Jan 13, 2021 16:10
von Carine
Schönen Guten Tag

Bitte ist vielleicht auch noch jemand hier der auf einer alten Singer SM mit Memomatic strickt?
Habe meine nach 30Jahren aus dem Schrank geholt und wundere mich wie ich jemals damit klar gekommen bin.
Die Maschine funktioniert einwandfrei, es scheint an der Memomatic ( Folien-Lesegerät ) zu liegen, oder hoffentlich nicht :-)
Neuer Riemen ist bereits drin, soweit sah alles gut aus. Angeschlossen habe ich den Kasten auch laut Beschreibung.
ABER der Beep kommt eher zufällig, der Transport läuft nicht ganz durch, Nadeln werden überhaupt keine ausgewählt.

Was mache ich verkehrt?

Über eine hilfreiche Rückantwort würde ich mich sehr freuen

P.S. falls sich jemand, wie bei meiner letzten Anfrage hier im Forum, bemüssigt fühlt mir per P.N. vorzuschlagen mein Profil umfangreicher auszufüllen und mich gefälligst vorzustellen und ähnliches an Vorhaltungen...bitte nicht. Ich bin höflich, freundlich und immer hilfsbereit auch wenn ich den anderen nicht kenne.

Re: Singer Memomatic

Verfasst: So Feb 14, 2021 19:00
von Christel
Hallo Carine,
du schreibst, du hast einen neuen Riemen in deiner memomatic. Wo bekomme ich so etwas noch. Bei meiner ist er gerissen und ich bin schon ratlos.
lg Christel