Hilfe bei engl. Übersetzung - Arielle von K. Hargreaves

Für Fragen zu: Entwerfen, Formgebung, eigene Designs, Gestaltung
Antworten
marlemio
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: Do Aug 30, 2007 10:18
Wohnort: Lohmen in der Sächsischen Schweiz

Hilfe bei engl. Übersetzung - Arielle von K. Hargreaves

Beitrag von marlemio »

Hallo,

ich mühe mich gerade durch die Anleitung der Arielle und stecke am Armausschnitt fest:
Der Sinn des Rotmarkierten ist mir vollkommen unklar. Warum wird diese Abnahme von der vorhergehenden abgesetzt???
Außerdem komme ich im ganzen nicht mit der Abnahme klar. Sollte meine Übersetzung halbwegs richtig sein, stimmt die Zahlenangabe nicht. Mir fehlt nochmal genau die Anzahl drauf...

Shape armhole (Start: 120 Maschen)
Decrease 1 stitch at each end of next 5 (5, 7, 7, 9, 11) rows, then on following 2 (3, 4, 5, 5, 6) alternate rows, then on following 4th row. 92 (94, 96, 100, 102, 106) stitches.
Eine Masche an jedem Ende der nächsten 5 (5, 7, 7, 9, 11) Reihen abnehmen, dann folgenden 2 (3, 4, 5, 5, 6) abwechselnden Reihen, dann in der folgenden 4. Reihe. 92 (94, 96, 100, 102, 106) Maschen

Start 120 Ma.
- 7 Ma.
- 4 Ma.
- 1 Ma.
= 108 Ma. (aber nicht 96!!!!)

Irgendwie müßte das alles doppelt sein aber wenn ich immer nur am Ende der nächsten Reiche abnehme – nehme ich ja pro Reihe nur 1 Masche ab! Wie komme ich auf die Abnahme? Irgendwas mache ich falsch!!!!

Ich hoffe auf Eure Hilfe und sende liebe Grüße - Marle
lisbeth
Mitglied
Beiträge: 516
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**

Re: Hilfe bei engl. Übersetzung - Arielle von K. Hargreaves

Beitrag von lisbeth »

Guten Morgen!
an jedem Ende der nächsten
Denke ich zu schlicht? Wenn du 7x ZWEI Maschen abnimmst (an jedem Ende), dann 4 x 2 und 1 x 2, dann kommst du auf 96 Maschen.

Liebe Grüße Lisbeth
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"
marlemio
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: Do Aug 30, 2007 10:18
Wohnort: Lohmen in der Sächsischen Schweiz

Re: Hilfe bei engl. Übersetzung - Arielle von K. Hargreaves

Beitrag von marlemio »

Boa, bin ich vllt. blöd! An jedem Ende!!! Bei mir hat eine Reihe einen Anfang und ein Ende... aber hier ist es offensichtlich anders gemeint!!!
Danke!!! :umarm: .... das war aber ein Riesenbrett vor meinem Kopf!!! Uff... :lol:

... und dann ist mit den "abwechselnden Reihen" sicherlich "jede 2. Reihe" Anfang + Ende gemein - ODER?

Danke! Danke! Danke....
lisbeth
Mitglied
Beiträge: 516
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**

Re: Hilfe bei engl. Übersetzung - Arielle von K. Hargreaves

Beitrag von lisbeth »

Gern geschehen!
Ist mir natürlich noch nie passiert, sowas - ich konnte von Anfang an alles, und zwar immer sofort richtig, gibt ja solche Menschen :D . (Wenn du wüsstest!)

Ja klar, wenn du an der Stelle mit "jede 2. Reihe" bist, dann fängst du sozusagen wieder neu an, die Reihen abzuzählen, mehr meinen die gar nicht.

Liebe Grüße Lisbeth

P.S.: irgendwie hast du recht: man könnte auch schreiben: "an Anfang und Ende jeder 4. Reihe" oder so was. Der Standardwortlaut fällt mir grad nicht ein.
Bewertung: 2.5%
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"
Antworten

Zurück zu „Strickdesign - Entwurf und Gestaltung“