Über dieses Weblog

Ein Weblog haben, das fand ich schon gut — aber unter eigener Regie und unabhängig von den zahlreichen Blog-“Farmen”, bei denen man nicht weiß, ob jemals Datensicherung stattfindet oder nach welchen Kriterien Werbung geschaltet wird.

So testete ich tatsächlich mehrere Systeme und entschied mich zunächst für Nucleus CMS. Es ist relativ einfach zu handhaben, bietet viele Einstellmöglichkeiten, anpassbare Templates und Plugins und hat vor allem ein Anwenderforum, in dem man schnell kompetente Hilfe findet, wenn mal was klemmt oder man mit PHP auf Kriegsfuß steht.

Update Juli 2016:
Nachdem Nucleus nicht mehr stringent weiterentwickelt wird und einige Plugins nicht mehr sauber funktionierten, entschloss ich mich, auf WordPress umzusteigen.

„Über dieses Weblog“ weiterlesen