Meine kleine Buchkritik – My little book review: Judy Dodson, “Super Machine Knits”

Erschienen 1988 bei Guild Publishing, London; 144 Seiten.
Das Buch enthält 31 Anleitungen für Frauen, Männer und Kinder für die Strickmaschine, sowohl für den Fein- wie auch für den Grobstricker. Neben einigen einfachen Modellen wird zum Teil in sehr ungewöhnlichen Techniken gestrickt, man findet Schnürungen, eingestrickte Noppen, gerüschte Streifen, hochgezogene Maschen, Spannfäden auf der Vorderseite und gesondert gestrickte, verdrehte Streifen. Jedes Modell ist in zwei oder drei Größen beschrieben und hat eine bemaßte Schnittzeichnung in Zoll und Zentimetern. Die Schnitte sind fast alle mit gerade angesetzten Ärmeln.
Schon wegen der ungewöhnlichen Techniken, die Judy Dodson hier zeigt, finde ich dieses Buch immer wieder lesenswert.

Judy Dodson, Super Machine Knits
Judy Dodson, “Angler”
Judy Dodson, “Tokyo”
Judy Dodson, “Snap”

Published by Guild Publishing, London, 1988, 144 pages.
The book contains instructions for 31 garments for women, men and children for the standard as well as the chunky knitting machine. There are some simple garments, but most of them are done in very unusual techniques, e.g. with lacings, bobbles, frilly stripes, pull-up stitches, floats on the right side or separately knit and twisted strips.Each garment is shown in two or three different sizes and has schematics with precise measurements in inches and centimetres. The shapes are drop-shoulder type almost throughout.
Just because of the unusual techniques shown here by Judy Dodson, I like reading this book over and over again.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*