Endlich!

Es ist geschafft, der “Strandwanderer” ist fertig, und ein ungeliebter Strang Wollmeise ist verarbeitet.

Strandwanderer-Tuch

Ich habe insgesamt 18 Querstreifen gestrickt, wie in der Anleitung angegeben. Zwar hatte ich in den letzten Reihen Angst, dass das Garn nicht reichen würde, aber ich hab’s einfach riskiert, und zu guter Letzt waren sogar noch zwei (!) Gramm übrig. Mein Tuch wiegt 158 g.

Nun freue ich mich, ein neues Projekt beginnen zu können. Es wird der gehäkelte Möbius-Schal aus “Let’s Knit 2010” sein. Das ist eine japanische Anleitung, aber da es eine übersichtliche Häkelschrift gibt, kann man sie problemlos nacharbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*