Vorher und nachher

Nein, ich habe die Bilder nicht vertauscht.

undefined
Vorher war das halbfertige Raglan-Rückenteil aus superdicker Wolle, gestrickt mit Nadelstärke 15. Dann zog ich alles wieder auf.

undefined
Ich will es jetzt doch lieber bis zu den Armausschnitten in Runden stricken, und außerdem möchte ich es lieber ein bißchen enger haben. Anstelle von 40 Maschen fürs Rückenteil sollen es nun 72 Maschen für die gesamte Runde sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*