Wie versprochen

Hier kommt noch der Nachtrag zum Reste-Patchwork-Pullover.
Er hat, wie ich es mir schon überlegt hatte, Ärmel bekommen, die glatt rechts und einfarbig gestrickt sind, und das hat ihm gutgetan. Es gibt dem ansonsten recht wilden Design einen ruhigen Rahmen. In der Zwischenzeit habe ich ihn auch schon getragen und bin mit dem Aussehen und der Passform zufrieden.
Mehr zum Pullover gibt’s übrigens auf der Strickmoden-Website.

As promised

Here’s the addendum on my oddments patchwork sweater. I had thought of adding plain sleeves and have done so. It proved a good idea, giving the rather wild design a quieting frame. Meanwhile I’ve worn the sweater and I’m quite content with its look and fit.
There’s more on this sweater at the strickmoden website (in German only, sorry).

Ein Gedanke zu „Wie versprochen“

  1. Einfach nur schön!
    Prima, wie die verschiedenen Patches harmonieren und durch das Braun zusammengehalten werden. Früher fand ich Braun einfach langweilig und seit ich weiß, dass es mir gut steht, wandert immer mehr braunes Garn bei mir ein … Hoffen wir, dass daraus auch so ein schönes Modell wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*